Steuern Fiesta MK8 Ecoboost 1,0 100 PS, 6 Gang, Start&Stop

Diskutiere Steuern Fiesta MK8 Ecoboost 1,0 100 PS, 6 Gang, Start&Stop im Fiesta MK8 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo zusammen, ich habe nun den Steuerbescheid zu meinem Fiesta bekommen. Erstzulassung 01.10.2018, Zuallsung auf mich am 14.12.2018) Mir...

  1. #1 PhantomLord80, 10.01.2019
    PhantomLord80

    PhantomLord80 Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2019
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta ST-Line Mk8, 100 PS ecoBoost, 2018
    Hallo zusammen,

    ich habe nun den Steuerbescheid zu meinem Fiesta bekommen. Erstzulassung 01.10.2018, Zuallsung auf mich am 14.12.2018) Mir erscheint er mit 92 EUR recht hoch. Neuerdings setzt sich der Betrag aus 2€ x pro 100ccm + 2€ x jedes Gramm/km Co2-Ausstoß über 95.
    Sie haben bei dem Fiesta mit 135 Gramm gerechnet. Allerdings finde ich nirgends diese Zahl, überall um die 103-110 Gramm.

    Wie hoch ist der offizielle Ausstoß bzw. was bezahlt ihr an KFZ-Steuern?
     
  2. #2 BlackFocus2008, 10.01.2019
    BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    4.898
    Zustimmungen:
    321
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    92€ im Jahr? Find ich persönlich jetzt nicht viel.

    Mal beim FFH direkt gefragt wg dem Ausstoß?
     
  3. #3 PhantomLord80, 10.01.2019
    PhantomLord80

    PhantomLord80 Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2019
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta ST-Line Mk8, 100 PS ecoBoost, 2018
    Da warte ich noch auf eine Antwort.
    Ich finde das schon viel. Meine Freundin fährt einen Skoda Rapid 1,0 mit 100 PS und sie zahlt 36 EUR, das Auto ist etwas über ein Jahr alt. Mein alter Rapid 1,6 Diesel kostete 176 EUR.
     
  4. #4 Meikel_K, 10.01.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.216
    Zustimmungen:
    1.090
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Dieser Wert muss doch in deiner Zulassungsbescheinigung unter Punkt V.7 stehen (s. "Definition der Felder" auf der Rückseite).
     
  5. #5 Der_Mindener, 10.01.2019
    Der_Mindener

    Der_Mindener FORD Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Kuga DM2 ST Line / Fiesta JHH ST Line
    So und nicht anders!

    Wenn der schon nach WLTP homologisiert und eingetragen wurde, passt das!

    Vorher waren es meine ich 36,- EUR oder sowas (müsste mal auf den Steuerbescheid von unserem schauen).

    Gruß, René
     
  6. #6 Focus_1.0, 10.01.2019
    Focus_1.0

    Focus_1.0 Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2018
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.0 EB
    125PS
    Bj. 05/2018
    Moin,

    ähnliches Thema war schon einmal hier und hier, Stichwort NEFZ (Skoda der Freundin) und WLTP (dein FoFi).
    Ausschlaggebend ist, wie schon geschrieben, was im CoC (ehem. Fahrzeugbrief) steht.

    Gruß FoFo
     
  7. #7 BlackFocus2008, 10.01.2019
    BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    4.898
    Zustimmungen:
    321
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    Wusste garnicht, das CoC jetzt ehemals Fahrzeugbrief ist.

    Fahrzeugbriefe gibt es doch noch immer.
     
  8. #8 PhantomLord80, 10.01.2019
    PhantomLord80

    PhantomLord80 Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2019
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta ST-Line Mk8, 100 PS ecoBoost, 2018
    Wahnsinn diese Steigerung... Irgendwie auch unfair, weil je nach dem, wann zugelassen, das gleiche Auto mal mehr und mal weniger kostet. Alles irgendwie murks. Naja.. muss ich wohl erst mal durch, bis alternative Antriebe mal halbwegs brauchbar sind (davon sind wir noch weit weg).
     
  9. #9 Meikel_K, 10.01.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.216
    Zustimmungen:
    1.090
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das ist auch nicht so. Der ehemalige Fahrzeugbrief heißt - immerhin seit 2005 - Zulassungsbescheinigung Teil 2, der ehemalige Fahrzeugschein ist die Zulassungsbescheinigung Teil 1.
     
  10. #10 BlackFocus2008, 10.01.2019
    BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    4.898
    Zustimmungen:
    321
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    Na, wer sagt das heute so. Die meisten sagen doch Fahrzeugbrief.
     
  11. #11 Meikel_K, 10.01.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.216
    Zustimmungen:
    1.090
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das versteht ja auch nach wie vor jeder. Aber die COC ist eben ein anderes Dokument und sie wird erst seit 2005 an den Kunden ausgehändigt.
     
  12. #12 PhantomLord80, 10.01.2019
    PhantomLord80

    PhantomLord80 Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2019
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta ST-Line Mk8, 100 PS ecoBoost, 2018
    Und dieses COC ist bei mir auf Polnisch, tschechisch, Russisch, keine Ahnung...Ich kann es nicht wirklich lesen oder verstehen..;-)
    Es stehen an 2 Stellen diverse Co2-Werte, keine Ahnung, welches zählt...
     
  13. #13 Meikel_K, 10.01.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.216
    Zustimmungen:
    1.090
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Was für die Bemessung der Steuer zählt, ist der Wert an Position V.7 in der Zulassungsbescheinigung (s. Post #4). Im COC-Papier stehen auf Seite 3 unter Punkt 49 die CO2-Emissionen innerorts, außerorts und kombiniert. Der unterste - kombinierte - Wert muss mit dem Wert an Position V.7 in der Zulassungsbescheinigung übereinstimmen.
     
    PhantomLord80 gefällt das.
  14. #14 PhantomLord80, 10.01.2019
    PhantomLord80

    PhantomLord80 Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2019
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta ST-Line Mk8, 100 PS ecoBoost, 2018
    "Warunki miejskie: 135 g/km
    Warunkie pozamiejskie: 97 g/km
    cykl laczony: 111 g/km"

    Das bedeutet, sie haben 24 g/km zu viel berechnet... = 48 EUR
     
  15. #15 Meikel_K, 10.01.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.216
    Zustimmungen:
    1.090
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Möglich. Miejskie heißt wohl "städtisch" auf polnisch und ein kombinierter Wert sollte es ja so an sich haben, dass er zwischen dem höchsten (städtischen) und niedrigsten (außerstädtischen) Wert liegt. Mit der Homologation nach WLTP bin ich aber noch nicht so vertraut.

    Kannst ja mal Leo.org bemühen, der kann auch polnisch.
     
  16. RS2001

    RS2001 Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus ST, 2006, EO
    Aber jetzt noch einmal zum x-mal. Was steht in der Zulassungsbescheinigung siehe Post 4 Steuern Fiesta MK8 Ecoboost 1,0 100 PS, 6 Gang, Start&Stop

    Gruß
     
  17. #17 Aleksandr, 11.01.2019
    Aleksandr

    Aleksandr Neuling

    Dabei seit:
    17.11.2018
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK.8 ST-Line 1.0 EcoBoost BJ2018
    Also bei meinen FoFi mit dem 100 PS 1L Ecoboost ist der angegebene Co2 Wert: 135g/km.
    Da es bei der Schadstoff-Belastung Diskussion hauptsächlich um (Groß)städte handelt, sollte eigentlich klar sein, das höhere Innenstadtwert zur Berechnung verwendet wird.
     
  18. #18 PhantomLord80, 11.01.2019
    PhantomLord80

    PhantomLord80 Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2019
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta ST-Line Mk8, 100 PS ecoBoost, 2018
    Das Problem ist an der Nummer, dass es für den Käufer/Interessenten überhaupt nicht transparent ist. Diese 135 g/km tauchen nirgendwo auf, ich finde diesen Wert im Netz nirgends. Überall stehen andere Werte (weit niedrigere), wie bei Ford aktuelle Werte (nach WLTP ermittelt) auf den alten NEFZ-Standard runter gerechnet... Was soll das denn? Dann muss Ford bei der der Konfiguration 135 g/km angeben. So kann sich keiner mehr im Vorfeld informieren.

    Auch wenn es für den einen oder anderen Erbsenzählerei ist, für mich ist es viel Geld, ob ich nun 92 oder 50 EUR bezahlen soll.
     
  19. #19 Focus_1.0, 11.01.2019
    Focus_1.0

    Focus_1.0 Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2018
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.0 EB
    125PS
    Bj. 05/2018
    Moin,

    doch, hier: "Warunki miejskie: 135 g/km"
    Besorge dir doch vom Händler oder notfalls von Ford selber ein deutsches CoC für dein Auto und vergleiche die Werte nochmal.

    Wegen der Kfz-Steuer sollte man nicht nur in der Ausstattungsliste unter der Rubrik "Motor" sondern auch bei der Wahl der Volksvertreter das Kreuz an der richtigen Stelle machen :)

    Gruß FoFo
     
    RSI gefällt das.
  20. #20 PhantomLord80, 11.01.2019
    PhantomLord80

    PhantomLord80 Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2019
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta ST-Line Mk8, 100 PS ecoBoost, 2018
    Ich meinte im Internet beim Hersteller oder halt den Datenbanken. Da gucke ich rein, bevor ich die anderen Dinge wie CoC und Fahrzeugschein im Zugriff habe. Dann ist es zu spät, wenn man diese Dinge hat, hat man das Fahrzeug schon gekauft.

    Zu unseren Volksvertretern: da gibt es doch leider keinen richtigen.. Merkel und Union und SPD: beim Dieselgate (allgemeine Fahrverbote + VW-Skandal) total versagt (war Geschädigter), Grüne und AfD: in keiner Weise wählbar. Der Rest ist mangels Stimmen zu vergessen....
     
Thema: Steuern Fiesta MK8 Ecoboost 1,0 100 PS, 6 Gang, Start&Stop
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kfz. steuer. fuer. ford. ecosport 1 ltr

    ,
  2. kfz. steuer. fuer. ford. ecosport 1 liter

    ,
  3. kfz. steuer. fuer. ford. ecosport 1ltr

    ,
  4. steuer ford fiesta 1.0 ecoboost 2018 start stop,
  5. fiesta 1 l 100 ps steuern,
  6. Fiesta 100 PS Steuer,
  7. ford fiesta mk8 1.0 ecoboost steuern ,
  8. Ford Fiesta Steuer 2019
Die Seite wird geladen...

Steuern Fiesta MK8 Ecoboost 1,0 100 PS, 6 Gang, Start&Stop - Ähnliche Themen

  1. Ecoboost Nase am Öldeckel fehlt Motorschaden zu befürchten

    Ecoboost Nase am Öldeckel fehlt Motorschaden zu befürchten: Hallo liebe Gemeinde, ich wende mich en Euch mit folgender Angelegenheit. Heute bei der Ölkontrolle am 1,0 Ecoboost habe ich den Öldeckel...
  2. Fiesta MK7 ST200 Luftfilterkasten

    Fiesta MK7 ST200 Luftfilterkasten: Hallo! Ich mal wieder! Kurze Frage in die Runde. Passt der Filterkasten vom ST200 in den Ecoboost 140PS? Zudem noch, wohin führt der Schlauch...
  3. Endschalldämpfer für FORD Mondeo Mk4 Kombi (BA7) 2.2 TDCi Diesel 175 PS

    Endschalldämpfer für FORD Mondeo Mk4 Kombi (BA7) 2.2 TDCi Diesel 175 PS: Hallo Freunde, ich suche den Endschalldämpfer für den FORD Mondeo Mk4 Kombi (BA7) 2.2 TDCi Diesel 175 PS wie auf der Abbildung. Leider finde ich...
  4. S-Max Android-Radio Kaltstart beim Starten

    S-Max Android-Radio Kaltstart beim Starten: Hallo zusammen, ich habe mein Sony Radio gegen ein aktuelles 9.0 Android-Radio PX5 von Pumpkin mit Canbus-Adapter getauscht. Im Prinzip läuft...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 1,6 TDCi 90 PS EZ 11/06 springt plötzlich nicht mehr an

    1,6 TDCi 90 PS EZ 11/06 springt plötzlich nicht mehr an: Hallo liebes Forum, unser 1,6 TDCi 90 PS Focus springt plötzlich nicht mehr an. Anlasser dreht gibt es Erfahrungen und Tipps? DANKE
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden