Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Steuerteil Ladedruck Turbolader

Diskutiere Steuerteil Ladedruck Turbolader im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo liebes Forum, ich bin noch ganz frisch und wollte ma fragen ob mir jemand helfen könnte. Ich hab den DA3 FaceLift von Feb.2009 mit 66KW...

  1. #1 cuilster, 31.03.2016
    cuilster

    cuilster Neuling

    Dabei seit:
    30.03.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Facelift mk2 tdci 5 Türer 66KW
    Hallo liebes Forum,

    ich bin noch ganz frisch und wollte ma fragen ob mir jemand helfen könnte. Ich hab den DA3 FaceLift von Feb.2009 mit 66KW Diesel.

    Folgender Fehler: während der Fahrt kam plötzlich "Motorstörung" auf, Auto zieht nicht mehr beschleunigt kaum noch (Berg runter gings :rofl:)

    ...also bin ich zum Schrauber gefahren, Fehler auslesen->

    P0380 Glühkerze/Heizung Schaltkreis "A" fehlerhaft >>> Auto startet super, eg. immer sofort auch jetzt noch

    P1603 EEPROM Fehlfunktion >>> ???

    Nun meinte der Mensch es wäre das Steuerteil vom Turbolader. Eine Websuche findet viele Leutem, bei denen tatsächlich in dem Steuerteil "nur" ein Paar defekte Kontakte zwischen Platine und Ausgang des Steuerteils sind. Aber eigentlich gilt das für Mondeo. Ist das bei meinem Focus ähnlich? Hat der Turbo immer ein eigenes Steuerteil? Wo finde ich das? Nun würde ich zumindest gern vorher selbst mal gucken, in das Steuerteil...

    Frage ist für mich: Kommt das hin, passt der Fehlercode zur Aussage des Schraubers (halbwegs)?
    Kann es was vollkomm anderes sein? Wie würdet ihr vorgehen?

    Bin echt knapp bei Kasse zur Zeit und will mich auch nicht übern Tisch ziehen lassen.

    Viele Grüße und danke für die Mühe c
     
  2. #2 Speedfreakx, 31.03.2016
    Speedfreakx

    Speedfreakx Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2015
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 VFL 2.0 Durateq
    Ich kenne den Fehler nicht aber:

    Ein Turbolader in einem Fahrzeug von 2009, wird sicherlich nur über Unterdruck angesteuert, bzw. desen WasteGate- oder VTG-Steuerung.


    Und: An einem Steuergerät rumzudoktoren, ist meiner Meinugn nach eine schlechte Idee. Deine eigene statische Aufladung kann ausreichen um, teile des SG's zu zerstören..
     
  3. #3 cuilster, 31.03.2016
    cuilster

    cuilster Neuling

    Dabei seit:
    30.03.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Facelift mk2 tdci 5 Türer 66KW
    Hi, bin übrigens alter Leipziger also Gruß in de Heimat! :) (und en MK Kennzeichen hab ich auch *lol* !!)

    Naja, da ich schon den ein oder anderen Lötlehrgang hatte und mich auch mit elektrostatischer Endladung auskenne (u.A. Berufsbedingt), würd ich das tatsächlich
    riskieren... Frage wäre wirklich gibts das ding, so wie beim Mondeo und wenn ja WO? Hm... dann kann der Freundliche ja schon mal nicht richtig liegen wenn's das Teil nicht gibt... Trotzdem Danke erstma für die Anregung.

    Gruß c
     
  4. #4 Speedfreakx, 31.03.2016
    Speedfreakx

    Speedfreakx Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2015
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 VFL 2.0 Durateq
    Grüße zurück :)

    Die reine Regelung ist bei deinem 100% mechanisch. Die Sensorik (Ladedruckerfassung) ist elektrisch und wird vom Steuergerät verarbeitet. Da kann der fehler schon herkommen.

    http://www.kfztech.de/kfztechnik/motor/steuerung/ladedruck.htm

    Könnte auch sein, das ein Marder einen Unterdruck-/Ladedruckschlauch angefressen hat.
    Wie gesagt, sind vermutungen.
     
  5. #5 cuilster, 01.04.2016
    cuilster

    cuilster Neuling

    Dabei seit:
    30.03.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Facelift mk2 tdci 5 Türer 66KW
    Hallo.

    Okay. Da das ganze Steuergerät ja nicht kaputt sein kann (oder?), kann es ja nur an dem Ladedrucksensor selbst, an einer Verbindung, Leitung oder Kabel liegen. Wo finde
    ich denn so ungefähr das Teil? Fotos wies aussieht hab ich im Netz gefunden. :-)
     
  6. #6 cuilster, 10.04.2016
    cuilster

    cuilster Neuling

    Dabei seit:
    30.03.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Facelift mk2 tdci 5 Türer 66KW
    Hi.

    Der Freundliche hat mir gesagt er müsste ans Motorsteuerteil. Hab heute erstma selbst geschaut.
    Kabel sehen gut aus, also zumindest nix auffälliges. Nun steht natürlich immernoch im Raum ob das Steuerteil wirklich repariert/getauscht werden muss.
    Der Freundliche hat mich auf laaange Wartezeit eingestimmt und schon was vom Wechseln des kompletten Kabelbaumes erzählt. :mies:
    Wäre echt toll wenn noch jemand Erfahrung dazu hat oder mir einen Tipp geben könnte.
    Hier für alle die auch ihr Motorsteuergerät suchen: Grüße c
    IMG_20160410_105519.jpg
    IMG_20160410_105552.jpg
     
  7. #7 Trinity, 10.04.2016
    Trinity

    Trinity Guest

    P1603 EEPROM Fehlfunktion

    heist es ist ein steuergeräte interner fehler , wodurch dieser fehler jedoch ausgelöst wurde
    ist ein problem welches gefunden werden muß und das ist nicht so einfach .

    selbst eine reperatur oder austausch des MSG kann zwar erfolgreich sein , aber
    muß nicht lange von dauer sein , wenn da evt irgendwo ein kabelstrangproblem besteht
    und durch einen kurzschluß das MSG wieder beschädigt wird .
    nur wo soll man anfangen zu suchen , da man ja keinen hinweiß hat wodurch das EEPROM beschädigt bzw dieser fehler ausgelöst wurde.

    eine möglichkeit dafür wäre zwar der fehler mit den glühkerzen , aber sicher sagen kann man das nicht .

    daher kann man entweder darauf vertrauen das die rep. des MSG möglich und nicht zu kostspielig ist um es zu riskieren , das der fehler im anschluß weg ist .
    oder man macht eben auf verdacht dem kabelstrang neu und alles was mit dem vorglühsystem in verbindung steht zuzüglich MSG ( ob repariert oder neu )
     
  8. #8 cuilster, 10.04.2016
    cuilster

    cuilster Neuling

    Dabei seit:
    30.03.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Facelift mk2 tdci 5 Türer 66KW
    Hi. Danke für deine Antwort. Klingt nicht sehr erbaulich, da das so klingt als ob der Fehler definitiv das MSG zerschossen hat. Also nur eine "Kabelreperatur" wie auch immer geartet, kann nicht zum Erfolg führen? Hab irgendwo gelesen das defekte Glühkerzen das MSG zerschießen können, war aber ein anderes Modell. Puh... da ich genau noch NULL Euro für sowas übrig hab bin ich so oder so am A****... Grüße c
     
  9. #9 Trinity, 10.04.2016
    Trinity

    Trinity Guest

    die glühkerzen werden nicht direkt vom MSG bestrom sondern über ein relais , welches vom MSG angesteuert wird
    allerdings bekommt das MSG eine rückmeldung vom glühkerzenstromkreis .

    aber um das ganze abzuklären müste man schon entwicklungsingeneur sein um zu wissen wie das ganze im ganzen funktioniert
     
  10. #10 cuilster, 14.05.2016
    cuilster

    cuilster Neuling

    Dabei seit:
    30.03.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Facelift mk2 tdci 5 Türer 66KW
    Hallo.

    Auto immernoch kaputt. Steuerteil ist in Ordnung. Muss wohl an einem Kabel liegen.
    Leider hab ich keine Ahnung wie ich das defekte Kabel finden soll.
     
  11. #11 Focus06, 18.05.2016
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    50
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Wenn du vor deinem Auto stehst, schau mal am Motor hinter der Zahnriemenabdeckung nach unten. Da verläuft ein Kabelstrang zu den Glühkerzen und da gibt es auch einen Stecker. Sieh mal nach, ob er Stecker "grün", also korrodiert ist und prüfe auch unbedingt die Kabel dazu. An einer Stelle, kurz vor dem Stecker, scheuern die Kabel manschmal durch. Vielleicht hilft dir das schon weiter...
     
  12. #12 cuilster, 25.05.2016
    cuilster

    cuilster Neuling

    Dabei seit:
    30.03.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Facelift mk2 tdci 5 Türer 66KW
    hallo. glaub ich hab den stecker gefunden, krieg den nicht ab. sieht alles ganz okay aus. noch ne idee? wie ich den abkriege :-) Gruß
     
  13. #13 Joshi Badford, 26.05.2016
    Joshi Badford

    Joshi Badford Guest

    [video=youtube;mOympMtG5Dk]https://www.youtube.com/watch?v=mOympMtG5Dk[/video]


    da ist ne lasche dran die muß man etwas anheben dann geht der stecker ab
     
  14. #14 cuilster, 15.06.2016
    cuilster

    cuilster Neuling

    Dabei seit:
    30.03.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Facelift mk2 tdci 5 Türer 66KW
    Hallo.

    Also nur zur Info... Es waren nur die Glühkerzen. Kosten Pro Stück ~12€, sehen ein bisschen billiger als die ursprünglich verbauten Bilstein aus aber funktionieren.
    Das Wechseln war ziemliche Fummelei. Wie in der Anleitung Scheibenwischer abschrauben > die zwei Plaste Teile darunter ab > Batterie raus > Kabel von den Glühkerzen fummeln > tiefe 8er Nuss mit Verlängerung > vorsichtig mit der Ratsche die rechte Glühkerze lösen und rausdrehen > Kabel von den Glühkerzen am besten komplett abmachen (war mit Kabelbinder) nach links "rausgefädelt" > und dann Kerze für Kerze
    Zum Glück bin ich 1,93m, ich konnte mich quasi auf den Motor legen und dahinter fummeln (den Nippel von der Motorhaube im Bauchnabel)
    Je weiter man nach links kommt um so schlimmer wird es.. als ich Nummer 4 endlich raus hatte, ist mit das ding in den Motor gefallen^^
    Reindrehen war ok. bissel Kupferpaste auf das Gewinde, damit das lösen beim nächsten mal auch klappt... Handfest andrehen, bissel anziehen und alles wieder rückbauen...
    Das die Karre anging, hat mich echt gefreut... Das auch nach 3000 Umdrehungen immernoch kein Motorfehler kommt erst recht!!!

    Ende vom Lied. -> Vertragswerkstätten ziehen einen ab, in Foren gehen die Preise von 175€ bis ca. 300€ für 4 Glühkerzen (is fast klar wenn eine Glühkerze schonmit 45€ zu Buche schlägt); frei Wärkstätten verarschen einen oder sind einfach zu blöd 425€ für "neuprogrammieren" des MSG bzw. Fehlersuche des "Kabelbruch" möchte wissen wo der sein soll... ein zufällig angetroffener Mercedes/BMW Autoschrauber hat sich erst gar nicht an FORD getraut... Es ist traurig dass man nur *******sen wird und man alles selbst machen muss wenn mans ordentlich haben will.

    Also, alle deren TDCI mal im Notprogramm läuft, aber sonst noch fährt und die den Fehler "Glühkreis Heizung A" haben, sollten für max 150€ die Glühkerzen wechseln lassen oder es selbst machen. Nix Turbo. Nix Schlauch kaputt. Kein Stecker kaputt. Einfach nur Glühkerzen.

    Auf Youtube ist auch ein Video wie man mit Multimeter die Dinger durchmisst ohne Ausbau. Das sollte man schauen und umsetzen, dann kann man den Fehler verifizieren, so hatte ich es dann auch gemacht.

    Danke & Gruß

    c
     
Thema: Steuerteil Ladedruck Turbolader
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. glühkerze/heizung schaltkreis a fehlfunktion ford

Die Seite wird geladen...

Steuerteil Ladedruck Turbolader - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Turbolader fällt softwareseitig aus?

    Turbolader fällt softwareseitig aus?: Hallo Zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Ford Focus 1.0 Ecoboost Bj 2012/05. Gestern auf der Autobahn war kurz die Leistung weg bei 120...
  2. Druckwandler für Turbolader defeckt ?

    Druckwandler für Turbolader defeckt ?: Hallo, ein Problem gelöst und das nächste folgt auf dem fuße. :weinen: Im unteren Drehzahlbereich bis etwa 3000 immer ein leichtes ruckeln und...
  3. Transit IV (Bj. 86-00) Ladedruck beim 2,5td 86 Ps

    Ladedruck beim 2,5td 86 Ps: Hallo Leute, ich wollte mal fragen, ob jemand mir informativ den "generellen" Ladedruck beim 2,5td 86PS sagen kann?! Mein Turbolader baut...
  4. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Den passenden Turbolader im Netz finden - Hilfe!

    Den passenden Turbolader im Netz finden - Hilfe!: ++ Bin fündig geworden, Danke! ++ Hallo zusammen, leider hat sich bei meinem Ford Mondeo 2.2 TdCi der Turbolader "verabschiedet". Ein neues Teil...
  5. Turbolader ade

    Turbolader ade: Servus, gerade fängt unser Focus wohl ein bißchen das zicken an. Erst die Sach mit dem Scheinwerfer und jetzt macht auch noch der Turbolader...