Störung "Motorregelungssystem"

Diskutiere Störung "Motorregelungssystem" im Ford Nutzfahrzeuge Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo brauche dringend Rat ! Auf unserer Urlaubsreise leuchtete an unserem Transit 2,5 l TDI die Kontrollleuchte "Motorregelungssystem" auf und...

  1. #1 müllerlive, 12.09.2008
    müllerlive

    müllerlive Guest

    Hallo brauche dringend Rat !

    Auf unserer Urlaubsreise leuchtete an unserem Transit 2,5 l TDI die Kontrollleuchte "Motorregelungssystem" auf und der Motor schaltete ins Notlaufprogramm. Nach Erreichen des Urlaubsortes und ca. 1 Woche Stillstandszeit war die Störung wieder weg. Habe vorsorglich den Kraftstofffilter gewechselt und wir haben die Rückreise gewagt. Nach ca. 100 km und dem ersten Tankstopp trat die Störung wieder auf und die Fahrt ging mit 80 km /h weiter. Nach weiteren 200 km und einem ungewollten Motorneustart war die Störung wieder weg und die Motorleistung wieder voll da. Nach der nächtlichen Rast und dem Start des Motors war die Störung wieder da und ist nicht wieder erloschen. Zu Hause habe ich das AGR-Ventil ausgebaut. Dies war sehr verrußt. Ich habe es gereinigt und hoffte, dass es das gewesen wäre. Leider steht die Störung weiter an. Nun kann ich mir nur noch vorstellen, dass der Luftmassenmesser defekt ist.
    Vielleicht könnt Ihr mir Eure Meinungen und Erfahrungen hierzu mitteilen?

    Ich bin für jeden Tipp dankbar!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petomka, 12.09.2008
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    welches Baujahr?
     
  4. #3 müllerlive, 13.09.2008
    müllerlive

    müllerlive Guest

    Transit Störung "Motorregelungssystem"

    Baujahr 1996
     
  5. #4 petomka, 13.09.2008
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Das einzigste Problem, das die Turobdiesel in dem Baujahr haben, ist die Einspritzpumpe, innerlicher Verschleiss führt dazu, dass die Mechanik nicht mehr die vom Modul gewünschte Stellung für den erforderliche Kraftstoffmenge genau halten kann. Ein auslesen des Fehlerspeicher kann dir schon mal weiter helfen, unter Umständen bist du mit deiner EPIC-Einspritzpumpe bei einem Bosch-Dienst besser beraten, mancher Bosch-Dienst kann die Pumpe kostengünstig überholen (vorher telefonisch klären ;))
     
  6. #5 müllerlive, 13.09.2008
    müllerlive

    müllerlive Guest

    Danke für den Tipp!
     
Thema:

Störung "Motorregelungssystem"

Die Seite wird geladen...

Störung "Motorregelungssystem" - Ähnliche Themen

  1. Kontroll-Leuchte Motorregelungssystem

    Kontroll-Leuchte Motorregelungssystem: Hallo zusammen, mit dem neulich gekauften Transit lief bis auf die immer noch blinkende Airbag-Kontroll-Leuchte technisch alles gut. Bin auch...
  2. Cougar (Bj. 98–01) BCV Störung Airbagsystem - Lage der Anprallsensoren

    Störung Airbagsystem - Lage der Anprallsensoren: Hallo liebes Bord. Habe hier einen Cougar bei dem eine Störung im Airbagsystem vorliegt. Unter anderem 2 x waren die Seitenairbags der Sitze...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Einparkhilfe meldet Störung

    Einparkhilfe meldet Störung: Hallo zusammen, bin neu hier.... Ich habe ein Problem mit meiner PDC. Habe die vorn und hinten. Seit kurzem funktioniert die nur noch sporadisch....
  4. Sync; Medienwiedergabe bluetooth Störungen

    Sync; Medienwiedergabe bluetooth Störungen: Bei meinem Ford Fiesta (2015) passiert es öfters, dass Sync die Medienwiedergabe via bluetooth vom Handy rauswirft. Sync sucht dann nach...
  5. Störung in der Elektronik?

    Störung in der Elektronik?: Hallo zusammen! Ich habe mir vor 6 Wochen einen Ford EcoSport, 1,0 Liter EcoBoost, Erstzulassung 01/2016, 7.000 KM gekauft. Seit ca 2 Wochen...