Focus I ST170 (Bj. 02-04) D*W Stoffsitze im Focus ST Bj.2006

Diskutiere Stoffsitze im Focus ST Bj.2006 im Ford ST, RS & Cosworth Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo Ich habe einen 2006er Focus ST (5türer) mit den Recarositzen in Stoff. Sitzfläche hellgrau, mit Blauen Wangen. Die Sitze sind...

  1. Alexe

    Alexe Neuling

    Dabei seit:
    29.06.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2006
    Hallo

    Ich habe einen 2006er Focus ST (5türer) mit den Recarositzen in Stoff.
    Sitzfläche hellgrau, mit Blauen Wangen.

    Die Sitze sind extremempfindlich, so dass ich ständig Wasserflecken auf der Rückbank und auch am Beifahrersitz habe. Und zwar auf der Sitzfläche. Ganz empfindlich ist der hellgraue Stoff.

    Das Problem ist, ich habe keine Ahnung wo die Flecken herkommen sollen, denn es ist alles Dicht, und ich kann keinen Feuchtigkeitseintritt erkennen.

    ich habe die Sitze bereits mehrfach gereinigt, aber die Flecken kommen immer wieder wie von Zauberhand.

    Wie gesagt, es ist alles Trocken, trotzdem habe ich Wasserflecken.

    Obwohl die Sitze hervorragend sind, sind die verwendeten Stoffe viel zu empfimdlich für Autositze.

    Kennt jemand Abhilfe? Oder hat das sonst noch jemand ?

    Grüße

    Alexe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Chris'

    Chris' got Quattro?

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    1.806
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Honda CBR 600 RR
    stubenrein? :)
     
  4. #3 hansl1972, 11.12.2009
    hansl1972

    hansl1972 Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Traveller Business Plus 2,0 TDCI 120kw
    Hast Du schon mal aufgepasst, wenns regnet und du die Türen öffnest ?
    Mir ist das schon ein paar mal passiert, das dabei ein paar Wassertropfen auf der Rücksitzbank landen :mies:
     
  5. Snake

    Snake Forum Profi

    Dabei seit:
    10.01.2008
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus ST 2007
    Sieht jeder anders. Meine sehen nach 2 Jahren immer noch aus wie neu....
     
  6. Alexe

    Alexe Neuling

    Dabei seit:
    29.06.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2006
    Klar tropft mal etwas beim Regen rein, aber die Flecken sind woanders, als wenn aus dem Dachhimmerl Wasser tropfen würde, dort ist aber alles trocken, auch nach der Waschanlage und Hochdruckreiniger kommt kein Wasser in den Inneraum.
    Und die Flecken sind weitesgehend auf der Rückbank, wo so gut wie keiner sitzt.
    Der einzige Sitz der keine Flecken hat ist der Fahrersitz.

    Ich werde mal zum Profi gehen und richtig reinigen lassen und anschließend Impregnieren, alles andere macht keinen Sinn.

    Alexe
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 der HIRSCH, 13.12.2009
    der HIRSCH

    der HIRSCH Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2005
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Prius & Westfield Seven
    Das Problem haben doch alle Focus oder? Wenn man bei Nässe die Tür auf macht (v.a. hinten) hauts von den Dichtungsgummis etwas Wasser auf den Sitz. Mit der Zeit gibt es dann diese schönen Wasserflecken. Am Besten, das Auto nur trocken öffnen...
     
  9. Alexe

    Alexe Neuling

    Dabei seit:
    29.06.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2006
    Ja schon klar

    aber: die Flecken sind nicht da wo das Wasser hin tropft (diese sind gar nicht mal so schlimm) sondern an anderer Stelle, als wenn es aus dem Dachhimmel käme, dieser ist aber trocken, und ohne Flecken.

    Das Hellgrau ist halt schon empfindlich, bei all meinen anderen Autos davor und zeitgleich gab und gibt es das Problem nicht, auch wenn mal Wasser beim öffnen der Tür reintropft, dann trocknet es irgend wann aber es bleiben keine Flecken zurück.

    Vielleicht hatte der Vorbesitzer bereits diese Flecken gehabt und nach dem Beseitigen nicht Impregniert, so dass diese immer wieder sichtbar werden.

    Ehrlich gesagt wenn ich da so nachdenke sind das immer die gleichen Flecken.

    Ich habe bissher auch immer nur einem Polsterreiniger benutzt, vielleicht muss man hinterher wirklich Impregnieren.

    Danke so weit, ich lasse mal den Profi ran.

    Alexe
     
Thema:

Stoffsitze im Focus ST Bj.2006

Die Seite wird geladen...

Stoffsitze im Focus ST Bj.2006 - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus turnier 1.0 ecoboost gut?

    Ford Focus turnier 1.0 ecoboost gut?: Hallo Leute, ich schaue mich derzeit nach einem gebrauchten Wagen um. Und bin auf diesen Ford Focus Turnier 1.0 ecoboost gestoßen. Habe mir da mal...
  2. Focus III ST (Bj. 12-**) DYB Welche Lieferzeiten gibt es derzeit für einen Focus ST Turnier?

    Welche Lieferzeiten gibt es derzeit für einen Focus ST Turnier?: Wie lange dauert es derzeit bis man einen Ford Focus ST Turnier geliefert bekommt?
  3. Suche Suche Lichtmaschine für Focus DI 90 PS

    Suche Lichtmaschine für Focus DI 90 PS: Suche für einen 99er Focus Diesel 90 PS eine Lichtmaschine welche einwandfrei funktioniert. Bitte alles anbieten mit Baujahr, Laufleistung,...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Focus überbremst Hinterachse - Ursachen?

    Focus überbremst Hinterachse - Ursachen?: Hallo zusammen, ich habe ein Bremsenproblem mit einem Focus 1.6 Tdci, BJ 8/2012, 95000km. An dem Fahrzeug sind rundum neue Bremsen verbaut, die...
  5. Spurverbreiterung auf Ranger Wildtrak BJ 2016

    Spurverbreiterung auf Ranger Wildtrak BJ 2016: Hallo, ich möchte die Spur meines Autos maximal verbreitern allerdings ohne die Kotflugel zu verändern. Was da möglich ist lass ich mir vom TÜV...