Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Stoßdämpfer hinten wechseln - Update Schraube abgerissen

Diskutiere Stoßdämpfer hinten wechseln - Update Schraube abgerissen im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Tagchen Wollte heute meine Stoßdämpfer hinten wechseln.... Habe die untere Schraube ordentlich mit WD40 dicht geknallt und Knarre angesetzt....

  1. #1 Schleifer, 15.05.2012
    Schleifer

    Schleifer Neuling

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Limo (BFP) 2,5 V6 mit LPG
    Tagchen

    Wollte heute meine Stoßdämpfer hinten wechseln.... Habe die untere Schraube ordentlich mit WD40 dicht geknallt und Knarre angesetzt. Beim ranhängen meiner
    Körpermasse von 1,94 und 110 Kilo hat sich sich dann ganz eben was getan. Schlagschrauber angesetzt und nach kurzer Zeit Schraube abgerissen :top1:
    Wat nu? Zum Ausbohren ist da kein Platz.....
    Gibt es noch andere Möglichkeiten außer ausbohren?
     
  2. Alex26

    Alex26 Forum As

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,03.2000,2.0 16V 130 PS
    bei mir ist vor ca 5 wochen beim fahrwerks wechsel auch hinten rechts die schraube abgerissen. zum aufbohen hat man schon platz. du musst es nur genau mittig treffen. erst klein anfangen und dann größer werden bis auf ca 10 mm. wenn du sie nicht mittig trifft kann das schon mal bis zu 400 € kosten. da du dann den kompletten träger brauchst + wenns blöd läuft ein neues radlager. wenn aber noch ein stück raussteht wo du mit ner zange hinkommst , dann vorsichtig erwärmen
     
  3. #3 Shark, 15.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.2012
    Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.415
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    Komisch... selbiges ist auch mir passiert...

    und, zuerst WD40, ok... nach ner erheblichen Pause
    das ganze ding "heiß machen" und auf der rückseite
    anreißen.
    Nun dreht einer und der 2. beobachtet die Makierung...
    steht die makierung, stück zurück und von vorn...

    Da der Bolzen nun Kopflos da steht, hilft nur ausbohren.
    Stabi ist schon los?

    Du kannst natürlich auch den ganzen Achsstumpf ausbauen,
    wir haben unterm Wagen gebohrt :skeptisch:

    Besorg Dir genügend scharfe Bohrer in den benötigten größen.
    Du Wirst sie Brauchen....

    Wenn Du beim Bohren mal etwas abdriftest, halb so wild...
    hauptsache, Du zerlegst nicht den ganzen Achsstumpf
    und lässt das Gewinde zum größten Teil heile...

    Ein "Gebackener" Bolzen sieht im übrigen so aus...
     
  4. #4 Mondeo-Driver, 15.05.2012
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.751
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Hatte bis vor Kurzem dasselbe Problem , ein gebrauchter Achsschenkel verrichtet jetzt seinen Dienst weil besagte Schraube bei der Demontage des Federbeins abgerissen ist ... ärgerlich aber nach 14 Jahren absolut kein Wunder daß das passiert ist ;)
     
  5. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.415
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    Bei der Form des Bolzens, kein Wunder!

    Verjüngung vorm Gewinde und sonst auf 0Tollerranz.
    Das ding MUSS nach so vielen Jahren einfach abreißen :mies:
     
  6. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.415
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    Bei der Form des Bolzens, kein Wunder!

    Verjüngung vorm Gewinde und sonst auf 0Tollerranz.
    Das ding MUSS nach so vielen Jahren einfach abreißen :mies:

    Mein Tipp daher bei solchen Arbeiten,

    Das gute Stück mit viel WD40 bearbeiten... auch wenn nicht viel bis ins innere
    durchdringt.
    Nach einwirkzeit (von mir aus sogar Tage)
    Wichtige komponenten abschirmen und das ding mit ner Lötlampe
    heiß machen. Aber bitte nicht zum Glühen bringen ;)
     
  7. #7 BrownProject, 16.05.2012
    BrownProject

    BrownProject Airrider

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo ST200 , VW Passat CC
    irgendwie hatte wohl schon jeder das Problem, :lol:

    aber ausbohren geht definitiv. Ich musste damals ein hinten und eine vorn ausbohren beim Fahrwerkswechsel
     
  8. #8 jörg990, 17.05.2012
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Die Verjüngung ist rostbedingt...


    Grüße

    Jörg
     
Thema: Stoßdämpfer hinten wechseln - Update Schraube abgerissen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mondeo tunier mk2 dampfer hinten wechseln

    ,
  2. schrauben für untere federbeinAufnahme Mondeo mk2

    ,
  3. schraube federbein mondeo mk2

    ,
  4. ford mondeo mk2 turnier stoßdämpfer hinten wechseln
Die Seite wird geladen...

Stoßdämpfer hinten wechseln - Update Schraube abgerissen - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 welche Leuchten hinten?

    welche Leuchten hinten?: Also ich schäme mich schon ein bisschen, dass ich nicht so richtig schlau aus dem Ganzen werde: welche Lampentypen brauche ich für meine...
  2. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Tachobeleuchtung lampe wechseln

    Tachobeleuchtung lampe wechseln: Hallo liebe Community, ich bräuchte eure Hilfe. :) Bei mir ist die reche Seite der Tachobeleuchtung ausgefallen und ich würde die Birne gerne...
  3. Automatik Schaltknauf wechseln

    Automatik Schaltknauf wechseln: Hallo, bei meinem Galaxy mit Automatik Getriebe ist das Plastikteil aus dem Schaltknauf gebrochen (somit auch die Feder draußen), die die...
  4. Schraube für den Luftfilterkasten

    Schraube für den Luftfilterkasten: Hallo Bitte ,ich suche -2 Schrauben mit denen der Luftfilterkasten geschlossen wird .Ich habe einen verloren . Wo kann ich finden?
  5. Mondeo 4 Facelift (Bj. 10-**) BA7 Navi Update

    Navi Update: Weiss einer wie man das große Navi selbst updaten kann? Oder mit was für Kartenmaterial (TomTom oder sonstige) auf der SD Karte gespeichert ist?...