Focus I ST170 (Bj. 02-04) D*W Stossdämpfer wechseln! WIE????

Diskutiere Stossdämpfer wechseln! WIE???? im Ford ST, RS & Cosworth Forum Forum im Bereich EU Modelle; Mal ne Frage! Hab mir nen Fahrwerk bestellt und aus neugier mal in den Kofferraum geschaut ob man da gut rankommt...Habe da aber gar nix gesehen...

  1. #1 Crank1978, 26.07.2009
    Crank1978

    Crank1978 Neuling

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST 2006
    Mal ne Frage! Hab mir nen Fahrwerk bestellt und aus neugier mal in den Kofferraum geschaut ob man da gut rankommt...Habe da aber gar nix gesehen bzw. gefühlt unter der Verkleidung wo der Dämpfer festgemacht sein könnte!!?? Hoffe ihr versteht mich..Lach..Versteh mich manchmal selber nicht!!!:rotwerden:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tojo

    tojo Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus 99
    schau mal von aussen zu dämpfer hoch da müsste er geschraubt sein nicht von innen:top1:
     
  4. #3 Crank1978, 26.07.2009
    Crank1978

    Crank1978 Neuling

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST 2006
    Achso also innen im radkasten wo der dämpfer reingeht? sieht aber sehr eng aus...:gruebel:
     
  5. tojo

    tojo Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus 99
    ja genau da
    :top1:
     
  6. #5 Crank1978, 26.07.2009
    Crank1978

    Crank1978 Neuling

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST 2006
    ok danke... werd ich mal nachschauen wenn ich ihn aufgebockt habe...grins
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Sierra-Cruiser, 26.07.2009
    Sierra-Cruiser

    Sierra-Cruiser Ganz schlechter Umgang

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus ST 2,5 Turbo
    Achse komplett vermessen (Spur,Sturz,Nachlauf) ned vergessen ;-)
     
  9. #7 Stchris, 27.07.2009
    Stchris

    Stchris Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2009
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Subaru Impreza Wrx
    VW Golf 4
    Die hinteren Stoßdämpfer sind unter der Verkleidung im Koferraum mit einer Stopmutter festgemacht. Einfach komplette verkleidung wegmachen und dann siehste ein Loch im Teppich und da drunter ist die Schraube. vorne musst halt Dom rausschrauben 3 Schrauben. Hinten bruachst auf jeden nen Schlagsdchrauber nur zu info.
     
Thema:

Stossdämpfer wechseln! WIE????

Die Seite wird geladen...

Stossdämpfer wechseln! WIE???? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Dieselfilter wechseln

    Dieselfilter wechseln: Habe ein Inspektionskit bestellt, mit Dieselfilter. Der neue Filter hat unten einen gelben Plastikstöpsel, muß ich da vom alten Filter da wieder...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Motor ausgetauscht, was noch wechseln?

    Motor ausgetauscht, was noch wechseln?: Ich muss bei meinem ST150 den Motor wechseln. Da stellt sich die Frage, wenn er schon mal draußen ist, was sollte ich gleich mit machen?...
  3. Radlager an der Hinterachse sebst wechseln?

    Radlager an der Hinterachse sebst wechseln?: Ich habe seit einiger Zeit Laufgeräusche von hinten. es sollen die Radlager sein. Frage: es gibt die Radlager im freien Handel. Ist es möglich...
  4. Motorhaube wechseln

    Motorhaube wechseln: Hallo, ich muss bei meinem Mondeo 3 die Motorhaube und Motorhaubenscharniere wechseln. Wenn ich die Sache richtig sehe, sind dazu 3 Schrauben am...
  5. Wann Glühkerzen beim Dieselmotor wechseln(BMW)?

    Wann Glühkerzen beim Dieselmotor wechseln(BMW)?: Hallo alle zusammen, iMein Bruder hat einen BMW E90 320d und ist jetzt mit dem seit August 2015 ca 35.000km gefahren. Hat in den letzten Wochen...