Fusion (Bj. 02-**) JU2 Stoßstange/Aufpralldämpfer hinten, Bauj. 2011

Diskutiere Stoßstange/Aufpralldämpfer hinten, Bauj. 2011 im Ford Fusion Forum Forum im Bereich Fiesta Mk6 Forum; Wer kann mir Fotos oder Angaben machen über die Stoßstange und Aufpralldämpfer hinten . Möchte mir da Rückfahrsensoren einbauen. Der Fusion ist...

  1. #1 california, 24.02.2012
    california

    california Neuling

    Dabei seit:
    10.11.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fusion ,2011 , 80Ps
    Wer kann mir Fotos oder Angaben machen über die Stoßstange und Aufpralldämpfer hinten . Möchte mir da Rückfahrsensoren einbauen.
    Der Fusion ist Baujahr 2011. Problem ist rechts und links vom Nummernschild, da komme ich auf den Aufpralldämpfer, mit Angaben könnte ich in den zwischenraum Bohren, glaube der Aufpralldämpfer ist auch aus Kunststoff.
    Nach Möglichkeit würde ich ohne demontage der Stoßstange den Rückfahrsensor einbauen.Möchte die Sensoren am liebsten so einbauen wie Sie ab Werk geliefert werden.
    Bei meinem Fiesta war das möglich.
    Für eure Rückantwort schon mal besten Dank:top1:
     
  2. #2 Claudia742, 17.03.2012
    Claudia742

    Claudia742 Neuling

    Dabei seit:
    17.03.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich habe das gleiche Problem. Hast du mittlerweile eine Lösung gefunden????? Oder weiß irgendwer eine Lösung?

    Danke.

    VG von Claudia :)
     
  3. #3 california, 19.03.2012
    california

    california Neuling

    Dabei seit:
    10.11.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fusion ,2011 , 80Ps
    Noch keine Antwort erhalten

    Leider noch keine Antwort erhalten sollte ich was erfahren melde ich mich bis dann
     
  4. #4 Recognite, 26.03.2012
    Recognite

    Recognite Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Puh, hier schreibt so selten jemand, dass ich auch nur alle 2 Monate reinschaue. Also ich hab mit vor fast 2 Jahren auch selbst RFS eingebaut und kann mich erinnern, dass ich zunächst auch auf diese Dämpfplatten stieß. Aber soweit ich weiß, ging das im Endeffekt recht problemlos. Ich bilde mir ein, dass zwischen Stoßfänger und Dämpfplatte zwischenraum war, der ausreichte, den Sensor versenken zu können. Aber selbst wenn nicht, dann bohre doch einfach ein bisschen in den Dämpfer hinein. Das ist doch nur so ein Kunststoff.
     
Thema:

Stoßstange/Aufpralldämpfer hinten, Bauj. 2011

Die Seite wird geladen...

Stoßstange/Aufpralldämpfer hinten, Bauj. 2011 - Ähnliche Themen

  1. Reparaturblech für Längsträger hinten

    Reparaturblech für Längsträger hinten: Hallo zusammen, an meinem Scorpio 2,9i Turnier von 1992 ist der linke hintere Längsträger angerostet. Es gab früher mal hierfür ein...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Wasser im Fußraum hinten (Beifahrerseite)

    Wasser im Fußraum hinten (Beifahrerseite): Hallo! Ich bin so langsam auch am Grübeln - jetzt hat es das Auto von meinem Kind erwischt. Wir haben Wasser im Fußraum hinten, aber keine...
  3. Biete Diffuser Stoßstange hinten Fiesta MK7

    Diffuser Stoßstange hinten Fiesta MK7: Habe noch einen Diffuser Stoßstange hinten Fiesta MK7. Kostet 10,- plus Versand.
  4. Biete Reflektor rechts Stoßstange Fiesta MK7

    Reflektor rechts Stoßstange Fiesta MK7: Habe noch einen Reflektor rechts Stoßstange hinten Fiesta MK7. Kostet 10,- plus Versand. Gruß Isnobart.
  5. Ford Ka hintere Lautsprecher

    Ford Ka hintere Lautsprecher: Hallo zusammen, ich habe einen Ford Ka Ru8 Bj: 2015 Titanium. Wollte wissen ob der hinten in dieser Ausstattung auch Lautsprecher verbaut hat???...