Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Stottern nach Benzinfilterwechsel

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von MondeoFan89, 11.02.2011.

  1. #1 MondeoFan89, 11.02.2011
    MondeoFan89

    MondeoFan89 Neuling

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2.5T Titanium
    Hallo Leute,
    ich hab ein Problem mit meinem V6. Hab heute einen Ölwechsel gemacht und den Benzinfilter getauscht. Direkt danach war noch alles gut. Bin noch tanken gefahren. Aber dann auf einmal fing der Motor an zu stottern. Bin teilweise nicht mehr vom Fleck gekommen und der Motor ist fast abgesoffen.

    Mein erster Gedanke war, dass der Motor nicht genug Sprit bekommt. Also hab ich mich nochma an den Benzinfilter gemacht. Richtig rum eingebaut ist er. Hab die Stecker von der Spritleitung am Filter kontrolliert. Der auf der Seite zum Tank war etwas lose. Hab den denn nochmal abgezogen und wieder raufgesteckt so fest es ging. Danach konnte ich wieder einigermaßen vernünftig fahren. Bloß im Stand ruckelt der Motor jetzt und beim etwas stärkeren Beschleunigen stottert er noch und hat teilweise keine Leistung. Und nach paar Kilometern ging die Motorwarnleuchte an.

    Hat da jemand ne Idee woran es liegt? Wird am Filter vllt Luft gezogen? Oder könnte in der Leitung Dreck sein so dass nicht genug Sprit hindurchkommt?

    Danke schon mal. Mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tradorus, 11.02.2011
    tradorus

    tradorus Guest

    Welche Sorte Super hast du getankt?

    LG Martin
     
  4. #3 aprox99, 11.02.2011
    aprox99

    aprox99 Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2007
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Tdci,2009
    Hallo,hab was änliches bei Diesel gehabt,der Filter war undicht und zog Luft.
     
  5. #4 MondeoFan89, 11.02.2011
    MondeoFan89

    MondeoFan89 Neuling

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2.5T Titanium
    Ich hab normales Super getankt, kein E10 ;)

    Mit dem undicht werd ich morgen mal testen.
     
  6. #5 binkino, 12.02.2011
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    14
    jep. aber da muss man erst mal drauf kommen!


    Umwickel den mal ENG mit Klebeband - ab und an ist die Naht nicht gut verschweißt.

    Schau auch dass die Luft ausm Filter bekommst, wenn vorhanden
     
Thema:

Stottern nach Benzinfilterwechsel

Die Seite wird geladen...

Stottern nach Benzinfilterwechsel - Ähnliche Themen

  1. Motor stotter / geht fast aus

    Motor stotter / geht fast aus: Hi @ all! Ich stehe kurz davor meinen Focus MK1 1.6 16V auf den Schrottplatz zu fahren.... Erst alle Querlenker, Längslenker und Federn...
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Unrunder Leerlauf, Stottern

    Unrunder Leerlauf, Stottern: Hallo zusammen, mein ST BJ. 2016 (jetzt 3 Monate und 4000km alt) macht manchmal seltsame Sachen seit 1-2 Wochen. Hatte bisher 2 mal das Problem...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Stottern beim Beschleunigen und div. andere Probleme

    Stottern beim Beschleunigen und div. andere Probleme: Mahlzeit. Ich habe seit Kurzem folgende Symptome bei meinem Ford: - Stotternde Beschleunigung auf der Autobahn (sporadisch,...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Mächtiges Problem Motorlauf

    Mächtiges Problem Motorlauf: Hey freundliche Helfer, ich habe ein großes Problem mit meinem geliebten Ford Focus Turnier 2.0 TDCI Es fing nach Silvester an, auf der...
  5. Taunus 17M/20M (P5) (Bj. 64-67) Immer wieder stottern....

    Immer wieder stottern....: Zweifle langsam an mir selbst. Zu meinem Problem: Ich habe schon immer das Problem, wenn ich den Wagen kalt starte (Aussentemperatur unter...