Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Stottern und blauer Rauch

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk2 Forum" wurde erstellt von fuenkchen07, 31.08.2009.

  1. #1 fuenkchen07, 31.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.2009
    fuenkchen07

    fuenkchen07 Neuling

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Lieben,

    wieder einmal würde ich eure Hilfe benötigen!

    Zwei Tag vergeblich hier im Forum gesucht, doch leider bzw. zum Glück habe scheinbar nur ich dieses Problem mit meinem Mondi.

    Grundsätzliche Daten: Mondeo ´97, MKII, Diesel, 90 PS, 184tkm und ein super auto :top1:

    Begonnen hat alles mit einem Ölwechsel, danach kam ab und zu, bei zu groben Bremsmanöver das Öllämpchen zum Vorschein. Danach kurzzeitig immer wieder im Leerlauf. Weiters kam fast zeitgleich das Problem der Nichtregelbarkeit des Gebläses auf, sprich Gebläse nur auf die Frontscheibe. (viell. sind dies zwei unabhängige Probleme, zum besseren Verständnis trotzdem hier mal erwähnt)

    Zu guter Letzt - seit ca. 2 Wochen - läuft er abschnittsweise sehr unruhig im Leerlauf und qualmt dabei weiss-blau, dass es eine Freude ist. Sind immer wieder einige Sekunden dazwischen, wo er ganz normal läuft und dann beginnt er wieder zu ruckeln, als würde er sich verschlucken - jedoch kein Abfallen der Drehzahl. Untertouriges Fahren, z.B. bergab - kein Ruckeln, jedoch sehr starkes Qualmen.

    Bin mit meinem Latein am Ende, möchte aber mein Auto gerne noch viele Jahre behalten.

    Vielleicht weiß ja der Eine oder Andere von euch Rat.

    Vielen Dank,
    ein etwas zerknirschtes Fuenkchen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. vaku

    vaku Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Klingt nach einem Schaden an der Zylinderkopfdichtung.
    Wenn du dein Auto noch weiter fahren möchtest, dann bringst du es schnell in die Werkstatt. Und zwar am Besten ohne noch damit zu fahren, da Öldrucklampe an= zu wenig Öldruck = Schmierung im Motor schlecht bzw. nicht mehr vorhanden. Das wird dann sehr schnell sehr sehr teuer, da übermässiger Verschleiß an allen Lagern auftritt. Wenn die Lampe während der Fahrt leuchtet, ist es eigentlich schon zu spät und wenn sie im Leerlauf (bei warmen Motor) leuchtet ist das allerhöchste Zeit nach dem Ölstand zu sehen bzw der Ursache nachzugehen.
    Wenn du dein Auto aber fahren musst, weil es keine andere Möglichkeit gibt, vorher Wasser und Öl nachfüllen, davon wird nach deiner Beschreibung nämlich nicht mehr viel übrig sein :(

    Das Elektrikproblem hat vermutlich andere Hintergründe, genauso denke ich, dass der Ölwechsel nicht unbedingt etwas damit zu tun hat. (Es sei denn es wurde zu wenig oder ganz falsches Öl eingefüllt)
     
  4. #3 fuenkchen07, 01.09.2009
    fuenkchen07

    fuenkchen07 Neuling

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi Vaku,

    danke für deine Antwort.

    Also falsches oder zu wenig Öl kann ich ausschließen, er hat weder Wasser noch Öl-Verbrauch, alles schon des öfteren kontrolliert. Er benötigt auf 20 000 km (fahre sehr viel) vielleicht knapp einen Liter Öl.

    Sollte die Zylinderkopf-Dichtung kaputt sein, wären dann nicht Ablagerungen auf der Öl-Schraube zu sehen, samt weißem Rauch (Sprich Wasserdampf)?

    Rauch ist jedoch blau und wie gesagt, er raucht ja nicht immer. Was bei kaputter Dichtung wohl der Fall wäre.

    lg,
    fuenkchen
     
  5. vaku

    vaku Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Für mich klang es so, als wäre der Rauch fast permanent da.
    Leider kenne ich mich nicht mit diesem Motor aus und kann daher nur Sachen vermuten, die jeden Motor betreffen könnten.
    Entsteht der Ölrauch, wenn das Auto nach einer (längeren) Fahrt=Öl auf Temperatur wieder angelassen wird? -> Ventilschaftdichtungen bzw Ventilführungen hin.
    Zur Öllampe, die manchmal angeht: Ölpumpe abgenutzt? (dauert es beim Starten des Motors einige Sekunden, bevor sie ausgeht?
    Eventuell auch die Kurbelwellengehäuseentlüftung defekt? Dann könnte durch zuviel Überdruck Öl durch die Ventilführungen in den Motor gedrückt werden..

    Öl- und Wasserkanäle am Block sind oft recht weit voneinander weg und so muss bei einem Schaden der Dichtung nicht zwangsläufig Wasser in den Ölkreislauf gelangen bzw andersherum.
    Das kaum Öl oder Wasser verbraucht wird, passt irgendwie nicht ins Bild der deutlichen Wolken, es sei denn diese tauchen nur recht kurz auf.
    Vielleicht hilft es dir ja dabei, einige Sachen auszuschließen.

    Gruß Vaku
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Stottern und blauer Rauch

Die Seite wird geladen...

Stottern und blauer Rauch - Ähnliche Themen

  1. Motor stotter / geht fast aus

    Motor stotter / geht fast aus: Hi @ all! Ich stehe kurz davor meinen Focus MK1 1.6 16V auf den Schrottplatz zu fahren.... Erst alle Querlenker, Längslenker und Federn...
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Unrunder Leerlauf, Stottern

    Unrunder Leerlauf, Stottern: Hallo zusammen, mein ST BJ. 2016 (jetzt 3 Monate und 4000km alt) macht manchmal seltsame Sachen seit 1-2 Wochen. Hatte bisher 2 mal das Problem...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Schwarzer Rauch - kann es damit zusammenhängen?

    Schwarzer Rauch - kann es damit zusammenhängen?: Hallo Leute, es geht um folgendes: ich habe mit dem Kfz-Mann meines Vertrauens vor ca 1 Monat meinen DPF bei meinem Focus 1.6 TDCi (Bj 2007 -...
  4. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Beim Kaltstart blauer Qualm

    Beim Kaltstart blauer Qualm: Hallo zusammen, habe neuerdings bei meinem 1,6TDCI beim Kaltstart eine starke blaue Qualmentwicklung. Motorölverlust konnte ich nicht...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Stottern beim Beschleunigen und div. andere Probleme

    Stottern beim Beschleunigen und div. andere Probleme: Mahlzeit. Ich habe seit Kurzem folgende Symptome bei meinem Ford: - Stotternde Beschleunigung auf der Autobahn (sporadisch,...