Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Strom im Innenraum abgreifen?

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk4/5 Forum" wurde erstellt von burnerle, 25.03.2010.

  1. #1 burnerle, 25.03.2010
    burnerle

    burnerle Neuling

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Ford begeisterte,

    ich besitze einen Fiesta '96, 1.25, 55 kw, Zetec.

    Seit zwei Jahren habe ich so einen billig Aktiv-Subwoofer rum liegen. (McVoice Rock-it; gibt es unter vielen Namen). Ich bin kein Bastler und es reicht beim Auto gerade für Zündkerzen, Reifenwechseln und solche Dinge. Jetzt möchte ich gerne diesen Subwoofer in Benutzung setzen. Gibt es eine Möglichkeit Strom für den Subwoofer im Innenraum zu bekommen? Ich traue es mir irgendwie nicht zu, von der Batterie ein Kabel in den Innenraum zu legen. Die Verkabelung mit dem Radio kriege ich hin.

    Ich wäre für Antworten und Hilfe dankbar. Oder vielleicht gibt es im Raum München sogar jemanden, der für einen Obulus weiter helfen würde?
    Ansonsten werde ich das Ding nach zwei Jahren Besitz ohne Benutzung weggeben - allerdings würde ich es lieber verwenden :-).

    Gruß,
    Burnerle
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FiestaMaddin, 25.03.2010
    FiestaMaddin

    FiestaMaddin is nun PassatMaddin ;)

    Dabei seit:
    06.06.2008
    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford KA MK1 alias RattiKArl II
    wo ist das Problem ??

    glaub auch nich das du Strom im Innenraum abzapfen kannst..
     
  4. #3 burnerle, 25.03.2010
    burnerle

    burnerle Neuling

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ...

    Danke für diese Antwort.
    Was soll ich damit anfangen? Das bringt mich meinem Ziel nicht näher. Oder was denkst Du?

    Gruß,
    Burnerle
     
  5. #4 eisen-auf-rädern, 25.03.2010
    eisen-auf-rädern

    eisen-auf-rädern PROBLEM-FAN

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio I Turnier 2,0l , BJ 93; Honda XL 1000 V
    Das Einfachste wäre doch den Subwoofer an den Zigarettenanzünder anzuschließen. Entweder mit Stecker oder an die Kabel rangehen.
     
  6. #5 FiestaMaddin, 25.03.2010
    FiestaMaddin

    FiestaMaddin is nun PassatMaddin ;)

    Dabei seit:
    06.06.2008
    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford KA MK1 alias RattiKArl II
    @ burnerle !

    das sollte kein angriff sein..

    ich mein warum du noch das kabel vonne Battierie in Innenraum ziehst ?
    is doch kein Großer Akt..
     
  7. #6 burnerle, 25.03.2010
    burnerle

    burnerle Neuling

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ...

    Als Angriff habe ich es nicht verstande, keine Sorge.
    Immerhin antwortest Du mir wenigstens.
    Aber geholfen hat es mir eben nicht.
    Ich bin im Bereich des Bastels am Auto und allgemein im Basteln nicht sehr versiert. Ich benötige einfach mehr Informationen als, leg ein Kabel von der Batterie in den Innenraum. Am Ende mach ich mehr kaputt als ich gut mache. Verstehst Du mich?

    Gruß,
    Burnerle
     
  8. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    in diesem falle sollte man dann doch einen profi dran lassen... es ist doch recht problematisch das dicke kabel ohne größeren aufwand in den innenraum zu bekommen.

    klar, man könnte einfach ein loch in die gummidichtung (rechts vom scheibenwischermotor) zum innenraum schneiden, das kabel durchziehen und alles schön mit silikon abdichten. wäre zwar der schnellste weg, aber fummeltuning lässt grüßen!

    die andere möglichkeit wäre, dass kabel durch die original durchführung zu quetschen, allerdings ist dies schon bei kleineren querschnitt und in berücksichtigung aller möglichen hilfsmittel eine qual. zumal kann man hier auch viel kaputt machen. unmöglich ist dies allerdings nicht.

    die eigentliche idee aus dem innenraum strom abzugreifen ist wirklich nicht empfehlenswert, kein kabel dort hat den nötigen querschnitt. also, zurück zur ersten empfehlung.
     
  9. #8 burnerle, 26.03.2010
    burnerle

    burnerle Neuling

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ...

    Danke für deine ausführliche Antwort MoSo.

    Der Geldaufwand dies beim Fachmann zu machen, ist bei meiner alten Karre wohl nicht mehr lohnenswert. Wer weiß wie lange das Auto noch in meinem Besitz sein wird. Dann wird das Ding wohl doch die elektronische Bucht aufsuchen.

    Gruß,
    Burnerle
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    auch wenn's ein billig woofer ist, wo hat er die denn leistung niedergeschrieben dass man dieses ohne bedenken empfehlen kann? :D
     
  12. #10 MucCowboy, 26.03.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.070
    Zustimmungen:
    151
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    BITTE NICHT ! Das ist Unsinn.

    Ein bisschen Schulmathematik: Für einen 08/15 Woofer reicht beides nicht aus.

    Radio: 10 Ampere, also maximal 120 Watt Leistung, wobei für das Radio dann nichts mehr übrig ist. Die Verlustleistung des Verstärkers eingerechnet also vielleicht max. 100 Watt bevor die Sicherung fliegt.

    Eine Bass-Box braucht stark impulsartig elektrische Leistung, sie gibt ja i.d.R. keine Dauertöne von sich. Dies aus dem Radio-Versorgungskreis zu entnehmen, ist ziemlicher Unsinn, weil das Radio mit den gleichen Impulsen als Versorgungseinbrücke zu kämpfen hat.

    Anzünder: 15 Ampere, also maximal 180 Watt Leistung, wobei dann für den Anzünder nichts mehr übrig ist. Hier fliegt die Sicherung wohl bei etwa 150 Watt dank Eigenverbrauch des Woofers.

    Wir wissen nichts über diesen Woofer, aber etwas mehr Maximalleistung wird er vermutlich schon haben.

    MoSo hat da natürlich völlig Recht: Der einzige saubere Weg ist ein entsprechend nach der Leistung + Reserve dimensioniertes und durchgehendes Kabel von der Batterie zur Box sowie eine passende Sicherung darin direkt an der Batterie.

    @Threadstarter: Einen bezahlten Profi brauchst Du für sowas auch wieder nicht. Hast Du keinen Hobbyschrauber oder anderen "Handwerker" in Deiner Bekanntschaft?

    Grüße
    Uli
     
Thema:

Strom im Innenraum abgreifen?

Die Seite wird geladen...

Strom im Innenraum abgreifen? - Ähnliche Themen

  1. Innenraum Beleuchtung

    Innenraum Beleuchtung: Guten Morgen Also ich habe folgende Situation und zwar habe ich mir Fußraumbeleuchtung eingebaut für vorne und hinten läuft alles über die...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Einparkhilfe Nachrüstset Strom von Bremsleuchte im Turnier abgreifen

    Einparkhilfe Nachrüstset Strom von Bremsleuchte im Turnier abgreifen: Hallo, ich möchte mir in meinen Fokus gerne eine Einparkhilfe nachrüsten (Nachrüstset, keine Ford Original PDC). Dazu muss ich das Kabel des...
  3. Lüftung für den Innenraum sehr schwach

    Lüftung für den Innenraum sehr schwach: Hallo, ich habe folgendes Problem: Stell ich die Lüftung auf Fussraum oder auch auf die Frontscheibe bläst die Luft super. Stelle ich allerdings...
  4. Innenraum/Kofferaum -Licht kaputt Fiesta MK6

    Innenraum/Kofferaum -Licht kaputt Fiesta MK6: Moin, Hab schon überall im Internet nachgeschaut, aber nicht wirklich was gefunden, deswegen hab ich mich jetzt hier mal registriert :D Also, mein...
  5. Zierleiste Innenraum

    Zierleiste Innenraum: Tag zusammen, habe mir heute Vorgenommen die Abschaltplatine für die Start&Stopp zu installieren. Leider komme ich an der Zierleiste(Rahmen um...