Stromspannung...

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von Bad Focus, 03.12.2010.

  1. #1 Bad Focus, 03.12.2010
    Bad Focus

    Bad Focus Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    5
    Hallo,

    bei meinem Auto ist mir aufgefallen wenn ich stehen bleibe, das die Beleuchtung am Kilometerzähler kurzzeitig flackert und wenn zB. das Gebläse auf höchster Stufe läuft, Licht eingeschaltet sind und ich Breme wird die Lüftung ganz kurzzeitig schwächer (ohne Licht habe ich es nicht probiert).
    Ich vermute das es normal ist und glaube auch nicht das etwas kaputt ist aber dennoch wollte ich mal eure Erfahrungen.
    Die Batterie kam erst vo 2 Wochen neu. Mir wurde eine gute Siver Calcium Batterie verbaut.

    Grüsse aus dem veschneitem und glattem NRW :kalt:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mondeo88, 03.12.2010
    Mondeo88

    Mondeo88 Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus Mk 1 Edition Bj 99 1,8 er
    Is normal schalte mal klima ein , lüftung volle pulle , umluft , fernlicht usw da siehste wie der richtig in die knie geht :)
     
    Bad Focus gefällt das.
  4. #3 SirHenry, 03.12.2010
    SirHenry

    SirHenry ...gar nicht adelig

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champions Edition 1,6 EcoBoost 150PS
    Jep, kein Grund dir Sorgen zu machen :cooool:
     
  5. #4 Bad Focus, 03.12.2010
    Bad Focus

    Bad Focus Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    5
    Danke. Ich habe mir das gedacht, verstehe aber nicht warum ads so ist :rotwerden:

    Grüsse Dennis
     
  6. #5 Mondeo-Driver, 03.12.2010
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Stromspannung ?? Böses Aua :rasend: , es gibt entweder Spannung oder Strom, aber in deinem Fall ist es der Spannungsabfall der sich bei all den Verbrauchern bemerkbar macht (wurd ja auch schon gesagt;) )





    PS.: Musste nur wegen dem Begriff "Stromspannung" mal kurz meckern, den gibts nämlich nicht ;)
     
  7. #6 Bad Focus, 04.12.2010
    Bad Focus

    Bad Focus Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    5
    Oops, da hast du natürlich recht. Wusste auch nicht genau wie ich das Thema nennen sollte. Wollte Ursprünglich auch Stron / Spannung schreiben... Aber warum kommt so eion Spannungsabfall? Ich hatte das bei meinem Ex - Mondeo damals auch schon...

    Gruß Dennis :)
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 SirHenry, 04.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2010
    SirHenry

    SirHenry ...gar nicht adelig

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champions Edition 1,6 EcoBoost 150PS
    Ich versuche es mal ein wenig vereinfacht zu erklären: Dein Bordnetz stellt eine gewisse Spannung zur Verfügung, sagen wir mal konstant 12 Volt. Diese Spannung wird von deiner Lichtmaschine erzeugt und über Spannungsregler auf den richtigen Wert gehalten.
    Jeder Verbraucher -sei es eine Glühbirne oder die Heckscheibenheizung- hat einen gewissen Widerstandswert, über den die Spannung abfällt. Das heißt so ein Widerstand "nimmt" der Bordspannung beispielsweise 1 Volt. Da nur noch 11 Volt zur Verfügung stehen, regelt die Spannungsregelung wieder nach, bis wieder 12 Volt an allen Verbrauchern anliegt. Das geschieht allerdings nicht in unendlich schneller Zeit, so dass alle übrigen Geräte kurzzeitig mit 11 Volt arbeiten. Wenn du also zum Beispiel auf die Bremse trittst und die Lichter angehen, geht kurzzeitig die Spannung des Bordnetzes runter, so dass alle anderen Verbraucher unterversorgt sind => Das Abblendlicht wird dunkler, die Lüftung kurz langsamer etc. Solange bis wieder nachgeregelt worden ist.
    Bei heutigen Modellen geschieht das über schnellere Regler oder über mehrere parallele Kreise, anstatt über große serielle. Darum hat man das bei heutigen Autos auch kaum noch.

    Das ganze ist jetzt nicht exakt richtig dargestellt, weil sich das alles noch etwas komplexer verhält. Aber um ein Grundverständnis zu erlangen, was da in etwa passiert ist das glaube ich in Ordnung.
     
  10. #8 Bad Focus, 04.12.2010
    Bad Focus

    Bad Focus Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    5
    Vielen Dank SirHenry. Mit deiner Erklärung kann ich mir das ganze Vorstellen. Danke auch allen anderen hier :top1:

    Schönes Wochenende :kalt:
     
Thema:

Stromspannung...