Sub & Verstärker "Steckdose" oder ähnliches

Diskutiere Sub & Verstärker "Steckdose" oder ähnliches im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, wie im Tittel schon angedeutet suche ich nicht nur eine Möglichkeit diese Sachen zu befestigen, sonder auch sie möglichst unkomplizert...

  1. mw-ac

    mw-ac Neuling

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk1
    Hallo,

    wie im Tittel schon angedeutet suche ich nicht nur eine Möglichkeit diese Sachen zu befestigen, sonder auch sie möglichst unkomplizert und flott abzuklemmen.

    Was taugt da was? Der Querschnitt muss ja groß genug sein und die Steckverbindung genug aushalten. Ich habe leider noch keinen Kombi und wenn dann der Kinderwagen das ein oder andere mal in den Kofferraum muss dann passt da echt nichts anderes mehr rein.:gruebel:

    Im Idealfall hätte man eine Kombi aus Strom und Audiosignal was man zusammen absteckt, möglich klein sollte es sein. Alles was mir einfällt hätte offene Kontakte und das ist nicht das wahre wenn der Motor läuft und man nur kurz was aus dem Kofferraum holen will :nene2:

    Bin für sämtliche Tipps offen, auch was es angeht den Verstärker zu befestigen.
    Meinen alten Verstärker habe ich gekillt, da er an einer ungünstigen Position war und nun das Audiokabel (der Pin) im Verstärker abgebrochen ist >.< :rasend:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 carhifi-depot_steffen, 15.08.2009
    carhifi-depot_steffen

    carhifi-depot_steffen Klangfetischist

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Puma
    schau dir mal die spaekon steckverbinder an. kurzschlußfest und gut kontacktierend.

    mfg
    steffen
     
  4. #3 Mondeofahrer, 15.08.2009
    Mondeofahrer

    Mondeofahrer GEGEN E10!!!

    Dabei seit:
    01.11.2008
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Turnier fl 2.0TDCI
    Man könnte ja auch den Verstärker im Fahrgastraum (z.B. unter dem Sitz) verbauen. Dann bräuchtest du dir schonmal keine Gedanken mehr wegen Steckverbindungen für die Stromversorgung zu machen, sondern müsstest nur noch eine Steckverbindung für das LS Kabel des Woofers verbauen ;)
     
  5. mw-ac

    mw-ac Neuling

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk1
    wie gut oder womit kann man den Verstärker denn unter dem Sitz befestigen?

    auch bei einem höhenverstellbaren (Fahrersitz).
    muss ich eine Halterung bauen oder kann ich die direkt am Sitz befestigen oder an der Konsole? Was gibt es zu beachten wegen der Sitzverstellung...

    hatte halt noch nie nen Sitz abmontier, daher diese Fragen! :rotwerden:
     
  6. #5 carhifi-depot_steffen, 18.08.2009
    carhifi-depot_steffen

    carhifi-depot_steffen Klangfetischist

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Puma
    habs beim mk1 noch nicht so gemacht könnte aber ähnlich funktionieren wie beim mk2: http://www.carhifi-depot.de/focusII.htm

    mfg
    steffen
     
Thema:

Sub & Verstärker "Steckdose" oder ähnliches

Die Seite wird geladen...

Sub & Verstärker "Steckdose" oder ähnliches - Ähnliche Themen

  1. Tönungsfolie mit ähnlichem Schwarzgrad wie Ford

    Tönungsfolie mit ähnlichem Schwarzgrad wie Ford: Nabend, ich suche gerade ne Tönungsfolie für meinen Turnier. Beim ST hatte ich vom Werk aus eine gehabt, welche gerade noch so ging. Man konnte...
  2. Verstärker!!!

    Verstärker!!!: Tacho.. Habe nun das halbe Internet durchforstet bezüglicj einbau von Verstärker und Subwoofer in den Mavericl aber nichts gefunden. Habe einen...
  3. Transit Connect, Verstärker

    Transit Connect, Verstärker: Servus zusammen! Habe seit Juni nun meinen Transit Connect (Trend L2, 120 PS, PowerShift) und bin eigentlich ganz zufrieden! Bis auf 2 Sachen: -...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Verstärker tauglich ?

    Verstärker tauglich ?: Hallo zusammen, nachdem jetzt mein Original FORD-Radio samt Bedieneinheit und Bluetooth-Modul ausgebaut und durch ein KAIER KR-9004 Android-Radio...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB 12V Steckdose im Kofferaum nachrüsten

    12V Steckdose im Kofferaum nachrüsten: Hallo liebe Ford Gemeinde :) ich möchte mir eine 12 V Steckdose in den Kofferaum einbauen. Die Steckdose an sich habe ich schon, nur finde ich die...