Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Subwoofer bei Focus nachrüsten?

Dieses Thema im Forum "Focus Mk3 Forum" wurde erstellt von 2XS, 19.07.2014.

  1. 2XS

    2XS Neuling

    Dabei seit:
    19.07.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST, Kuga 2.0 TDCi 4x4
    Hallo,

    ist es beim Focus ST mit Sony Soundsystem (inkl. Rückfahrkamera) möglich den Serien Subwoofer vom besseren Sony Soundsystem nach zurüsten? Würde er überhaupt in die Aussparung im Kofferraum passen? Habe die Ausführung ohne Reserverad.
    Angeblich soll bereits ein Kabel verlegt sein, welches hinten Rechts beim Radkasten heraus kommen soll. Konnte es aber bisher nicht finden.


    Schöne Grüße,

    Andy
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Das wollten schon einige vor Dir wissen.
    Das vermeintliche Kabel ist scheinbar bei keinem vorhanden, auch nicht wenn man schon sehr gut ab Werk ausgerüstet ist.
    Der Aufwand das nachzurüsten steht in keinem Verhältniss zu einer klassischen Nachrüstung.
    Kleine aktive Sub´s gibt es genug, dazu solltest Du auch die entsprechenden Threads finden, wenn nicht dann meld Dich ruhig nochmal. ;)

    Ich hab einen Axton AB20A im Kofferraum.
    Ist sehr klein und für seine Größe erstaunlich kraftvoll.
    Mehr braucht kein Mensch der nicht grade drauf steht wenn hinten alles prellt.
     
  4. Faint

    Faint Forum Profi

    Dabei seit:
    26.12.2012
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 '12 1.6 TDCi
    Ich denk das Kabel ist nicht das Riesen Problem, das wird direkt vom Radio gespeist, musst halt das Kabel legen. Das Problem ist, dass du noch einen FFH brauchst, der dir das Teil freischaltet, Plug&Play is nicht ;) und billig isser halt auch nicht, da ist eine Nachrüstlösung besser.
     
  5. #4 2XS, 19.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2014
    2XS

    2XS Neuling

    Dabei seit:
    19.07.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST, Kuga 2.0 TDCi 4x4
    Hallo,

    vielen Dank für die Antworten!


    Der Aufwand wäre aber doch der Gleiche, oder nicht?


    Der wäre mir eigentlich schon zu groß. Soll nach Möglichkeit in die vorhandene Mulde passen.


    Aus dem Alter bin ich schon lange raus! Da ich neulich mal den ST mit Subwoofer probe hören konnte habe ich doch sehr bereut nur das normale Sony genommen zu haben. Vermisse jetzt doch so ein bisschen den dezenten Bumms.


    Vorm verlegen des Kabels habe ich eben etwas bammel. Das letzte mal habe ich das vor ca 14 Jahre bei einem 10 Jahre alten 2er Golf gemacht.

    Auch wenn ich mich jetzt als unwissend oute, was ist ein FFH?


    Liebe Grüße,

    Andy
     
  6. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Freundlicher Fordhändler. ;)

    Alles was Du brauchst findest Du im Kofferraum.
    Dauerplus, Zündplus, Masse, alles im Sicherungskasten links hinten vorhanden.
    Einzig das Audiosignal brauchst Du noch das gibts dann in den hinteren Türschwellern.
    Ist echt kein Akt, hab sogar ich geschafft. :lol:
     
  7. herett

    herett Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2013
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    @Rathi
    Meinst du, dass das Kabel für die hinteren Lautsprecher in den Türschwellern zu finden ist oder liegt da schon ein Blindkabel für den optionalen Subwoofer? Wenn es das Kabel für die hinteren Lautsprecher ist, dann wird ja noch eine Frequenzweiche benötigt, oder?

    Überlege mir auch gerade, wie ich mein Audiosystem etwas aufwerten könnte.
     
  8. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Nein da liegt gar nix, aber hier gehen die Kabel für die hinteren Türen vorbei.
    Da kann man das Signal abzapfen.
    Frequenzweiche brauchts bei einem aktiven Sub nicht, der nutzt sowieso nur den Tieftonbereich.
     
  9. #8 MaxMax66, 20.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2014
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.556
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    lt. Schaltplan C346 SPEAKERS W/O (also ohne) EXTERNAL AMPLIFIER EU hat die EU-Ausführung keinen externen Verstärker für den Sub im Kofferraum,
    die Kabel kommt direkt vom Radio, schau mal an deinem Radio, ob da folgende Kabelfarben weggehen:

    Lautsprecher C6-1 SW1 SPEAKER + (Subwoofer) VT
    Lautsprecher C6-7 SW2 SPEAKER + (Subwoofer) GN-VT
    Lautsprecher C6-8 SW1 SPEAKER - (Subwoofer) YE
    Lautsprecher C6-14 SW2 SPEAKER - (Subwoofer) GY

    in der Nordamerika-Ausführung C346 SPEAKERS W/ (also mit) EXTERNAL AMPLIFIER
    gibt es einen extra Verstärker (keine Ahnung wo der hängt), an dem sind alle Lsp. angeschlossen,
    auch der Sub im Kofferraum,

    sollte es wirklich einen aktiven Sub von Ford geben, ist der nirgends im Schaltplan

    das Signal hinten kannst du wie folgt abgreifen:
    Lautsprecher C1-9 LEFT REAR SPEAKER - BN-YE
    Lautsprecher C1-12 RIGHT REAR SPEAKER - BN-BU
    Lautsprecher C1-21 LEFT REAR SPEAKER + BN-GN
    Lautsprecher C1-24 RIGHT REAR SPEAKER + BN-WH
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Ich glaube nicht daß der Originalsubwoofer aktiv ist.
     
  12. #10 MaxMax66, 20.07.2014
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.556
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    sage ich ja, aber wat nen Wahnsinn die (fetten) Kabel bis hinter zulegen
     
Thema:

Subwoofer bei Focus nachrüsten?

Die Seite wird geladen...

Subwoofer bei Focus nachrüsten? - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken

    Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken: Hallo, Da unser Focus Tounier Bj 2011 leider ein Totalschaden ist und die sämtliche Elektronik vorne weggerissen wurde bei dem Unfall suche ich...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Schwachstellen beim Focus

    Schwachstellen beim Focus: Hallo Leute, bin doch sehr neu und habe persönlich noch keine Erfahrungen mit Ford gemacht. Im Bekanntenkreis gibt oder gab es einige Ford...
  3. Focus Mk 3, Led TL Licht Temperatur ungleich

    Focus Mk 3, Led TL Licht Temperatur ungleich: Hallo an alle Ford Fahrer. Habe ein komisches Problem. Am meinen Focus 2016 mit Bi-Xenon habe ich bemerkt das die rechte LED Streife irgendwie...
  4. Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic

    Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic: Tach auch an alle! Na dann will ich auch mal ganz kurz und knapp "Hallo" in die Runde sagen. Bin der Mike, 37Jahre, aus Neubrandenburg (M/V) und...
  5. Zv steuergerät focus mk1

    Zv steuergerät focus mk1: Huhu. ich bin neu hier und brauche dringend hilfe. Meine zv ging irgendwann nur noch mit schlüssel Fahrer und Beifahrerseite. Soweit kein problem....