Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Subwoofer einbau ohne Radiowechsel?

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von Toxic, 04.05.2013.

  1. Toxic

    Toxic Neuling

    Dabei seit:
    04.05.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus
    2010
    1.6 TDCi
    Hallo liebe Fofo gemeinde :D.
    Hab mir ein Fofo Facelift vom Jahrgang 2010 zugelegt.
    Mein damaliges Auto war der Vorgänger Fofo 2006.
    Da dort der Standard Radio verbaut war, war es klar das, dass Radio umgebaut werden musste.

    Nun nach einem kleinen Verkehrsunfall kam halt das neue Auto jetzt mein Fofo Facelift.
    Da das Radio (6000 CD) sehr schick ist, würde ich es gerne drin behalten, meine Frage. Ist es Möglich eine Subwoofer mit Endstufe einzubauen, ohne das Radio zu wechseln ? Wenn ja, wie geh ich da vor?

    Bei dem gekauften Radio ist es ja ziemlich simpel... Kabel einstecken ins Radio in den Kofferraum verlegen fertig.

    Danke im vorraus schonmal :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nashman, 04.05.2013
    nashman

    nashman Forum As

    Dabei seit:
    08.06.2011
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK II FL 2.0
    Ich glaub das geht net, weil das 6000CD keinen Subwoofer Eingang hat.
     
  4. Toxic

    Toxic Neuling

    Dabei seit:
    04.05.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus
    2010
    1.6 TDCi
    Geht nichts mit "Kabelklauern" bzw. Löten ?
    Oder gibt es unter anderem Adapter? Die spezielle Namen haben ?

    Achja Endstufe ist Mono (Only für Sub).
    Die Lautsprecher sollen normal übers Radio laufen.
     
  5. #4 nashman, 04.05.2013
    nashman

    nashman Forum As

    Dabei seit:
    08.06.2011
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK II FL 2.0
    Sorry wollte net den Eindruck erwecken das ich mich da auskenne:lol:
    Hab das nur mal wo gelesen, weil es mich auch interessiert hatte. Hab nämlich auch das 6000CD drinne.
     
  6. #5 thommy 68, 05.05.2013
    thommy 68

    thommy 68 Forum As

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK 2 FL Tunier Sport / Kia Picanto 1,2 S
    Is möglich über einen High - Low Adapter der an die Lautsprecherleitungen angelötet wird, dann per Chinch weiter an die Endstufe. Diese Adapter gibt es auch schon mit Remote Ausgang für die Endstufe. Hatte ich selber so auch verbaut.

    thommy68 :top1::top1::top1:
     
  7. Toxic

    Toxic Neuling

    Dabei seit:
    04.05.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus
    2010
    1.6 TDCi
    Adapter also hmmm... Bleibt der klang auch noch akzeptabel erhalten ? Und kommt der bass auch gut an ?

    Wie teuer ist so ein Adapter :?
    Kannst du evtl mal ein link schicken ?
    Und evtl ein Foto wie du das gemacht hast ?:)
     
  8. #7 NuMmEr 6, 05.05.2013
    NuMmEr 6

    NuMmEr 6

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    5.381
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL
    Toxic gefällt das.
  9. Toxic

    Toxic Neuling

    Dabei seit:
    04.05.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus
    2010
    1.6 TDCi
    WoW danke Nummer 6 :top2:
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Kamikaze, 05.05.2013
    Kamikaze

    Kamikaze Räschdschreipfädischisd

    Dabei seit:
    10.03.2013
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    B-Max Eco-Boost
    Einen Subwoofer-Eingang habe ich noch an keinem einzigen Autoradio gesehen...... :gruebel:
     
  12. Toxic

    Toxic Neuling

    Dabei seit:
    04.05.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus
    2010
    1.6 TDCi
    Also das Video zeigt das der Typ seine 2 hinteren Boxen opfert.
    :/ Das würde ich verhindern wollen. Indem ich sogenannte "Stromklauer" verwenden würde.
    Möglich ist es ja. Meine Frage dazu wenn ich die Stromklauer anschließe wird ja das Signal geteilt. Kommt genug "Signal" an den Lautsprecher hinten und dann noch an sub on ?

    Und wie sieht es aus wenn man lauter auf dreht, uberhitzt es dann schneller ? Und wie wird die quallität sein jemand erfahrung schon damit gemacht?

    ( wie ich auf das überhitzen komme :
    Zu hause verstärker 2 boxen in ein kanal.
    Beide boxen haben 4ohm.
    Verstärker kann nur 4 ohm.
    Da zwei Lautsprächer in ein Kanal gesteckt werden haben wir nur noch 2ohm)
     
Thema:

Subwoofer einbau ohne Radiowechsel?

Die Seite wird geladen...

Subwoofer einbau ohne Radiowechsel? - Ähnliche Themen

  1. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) IsoFix Station 2WayFix Basisstation von MaxiCosi einbauen im Ford Grand Tourneo Connect Bj. 2015

    IsoFix Station 2WayFix Basisstation von MaxiCosi einbauen im Ford Grand Tourneo Connect Bj. 2015: Hallo zusammen, wir bekommen in Kürze Nachwuchs und haben uns als Transportmittel für unser Kind für die 2WayFix Basisstation von MaxiCosi...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Original-Navi Einbau - kein Naviton

    Original-Navi Einbau - kein Naviton: Hi, habe mir ein originales Ford-Navi, komplett mit Bedienfeld und Radio gekauft und alles eingebaut. Leider wird vom Navi kein Ton wiedergegeben,...
  3. Radio Einbau / Umbau Tipps

    Radio Einbau / Umbau Tipps: Hallo liebe Ford Besitzer :) Ich besitze meinen Cmax nun ca. Ein halbes Jahr und bin sehr zufrieden damit. Bis auf den Tausch der Lima, ist alles...
  4. Zweite Batterie in Tourneo -wieder- einbauen

    Zweite Batterie in Tourneo -wieder- einbauen: Hallo, bin neu hier, daher noch etwas Forums unerfahren Also sorry für die Frage, gut möglich das eine ähnliche hier irgendwo hier schon...
  5. Maverick (Bj. 00-07) Einbau DoppelDIN Radio Maverick Bj. 2004

    Einbau DoppelDIN Radio Maverick Bj. 2004: Hallo, ich finde nichts für den Einbau eines 2DIN Radios. Weiss jemand, ob das Einbaumaterial vom Focus MK1 passt? Das erscheint mir am ehesten...