Subwoofer mit Serienradio?

Diskutiere Subwoofer mit Serienradio? im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, ich habe überlegt mir zwei Subwoofer sowie einen Verstärker für den Ford Fiesta Ja8 (BJ 2008 +) zuzulegen. So nun habe ich die Frage, ob...

  1. #1 alphados12, 12.05.2010
    alphados12

    alphados12 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1,25l 82PS BJ 2008,
    Hallo,
    ich habe überlegt mir zwei Subwoofer sowie einen Verstärker für den Ford Fiesta Ja8 (BJ 2008 +) zuzulegen. So nun habe ich die Frage, ob ich den Verstärker und somit die Woofer an das Serienradio anschließen kann oder nicht? Grund dafür ist die teure Radioblende mit einem stolzen Preis von 180 Euro-.-

    Würde mich über Antworten freuen!

    vlg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DUrSTig, 12.05.2010
    DUrSTig

    DUrSTig Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 98er, 1,6 Zetec
    Hiho,

    bin zwar nur ein Leihe auf dem Gebiet, aber das müsste klappen. Sofern du keine Chinch-Ausgänge am Werksradio hast (was ich nicht glaube) musst du dir einen High-Low Adapter an das Werksradio anschließen und schon hast du deine Chinchausgänge für die Endstufe.

    Kriegst in jedem Elektro-Fachmarkt für ca. 10-15 euro.
     
  4. #3 alphados12, 12.05.2010
    alphados12

    alphados12 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1,25l 82PS BJ 2008,
    Das hört sich ja schonmal interessant an!...Werd mal schaun, danke!
     
  5. #4 MArtin.Ford.Focus, 12.05.2010
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Zwei Subwoofer, ergänzt durch die Serienanlage, glaubst du daß das zusammenpassen wird ?

    :):):)
     
  6. #5 alphados12, 12.05.2010
    alphados12

    alphados12 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1,25l 82PS BJ 2008,
    Keine Ahnung...kommt auf nen versuch an (;...auf jeden fall werde ich keine 180 euro für ne blende bezahlen
     
  7. #6 MArtin.Ford.Focus, 12.05.2010
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Was soll das mit der Blende zu tun haben ??

    Ich spreche hiervon, daß 2 oder 4 miese Original-Lautsprecher am Autoradio mit 4 x 10 Watt gegen zwei mehr oder weniger große Subwoofer ankämpfen müssen............das passt NULL zusammen ! Klingt ******** ! :mies::mies::mies:

    Bei einem kleinen Subwoofer würde ich sagen ok..............aber zwei sind da zuviel.

    Selbst wenns eine normale Subwoofer - Größe mit moderat großer Endstufe (z.B. 2x25er an 500 RMS ) ist, das steht nicht mehr im Gleichgewicht ! !
     
  8. #7 BerlinEscort, 12.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 12.05.2010
    BerlinEscort

    BerlinEscort Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.8 16v '99 Turnier
    Man kann natürlich einen High-Low adapter anwenden, meist sind die aber nicht störungsfrei.

    über kurz oder lang, wirst du nicht über ein ordentliches radio mit endstufenausgang drum rum kommen.

    mach es gleich richtig, sonst ärgerst du dich über die viele zeit und das geld was du für high-low-adapter reinesteckt hast, welches dich nicht zufrieden stellen wird...


    ps. ne radioblende kostst um die 5 bis 20 euro, falst du das meinst...
    Hier mal nen Link...:[ame="http://www.amazon.de/Radioblende-Transit-Fiesta-Fusion-schwarz/dp/B001TKTLAK/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1273689925&sr=8-1"]Radioblende FORD , schwarz: Amazon.de: Elektronik[/ame]
    oder dieser (DoppelDIN): [ame="http://www.amazon.de/Radioblende-Doppel-Fusion-Fiesta-Transit/dp/B001MXBTK4/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=diy&qid=1273689806&sr=8-2"]Radioblende Doppel DIN Ford Bj. 2005 Focus, Fusion, Fiesta, C-Max, Transit: Amazon.de: Baumarkt[/ame]

    Die erste blende soll für fiesta ab 2005 aufwärts sein...
    Die zweite lässt sogar ein DoppelDIN mit Navigation-Bluetooth-DVD-ect... zu
    Tipp: Wenn man sich nicht sicher ist, ob es passt, kann man auch den verkäufer fragen!

    ppss. willst du es billig bumsen lassen oder quallitativ sound haben? (billig ab 100 euro z.b. ebay / quallität ab 500 euro)

    billig: radio+blende+kabel+endstufe+sub
    quallität: marken_radio+blende+marken_lautsprecher+türdämmung+kabel+mehr kabel+marken_endstufe+marken_sub
     
  9. #8 maximilian-pascal, 13.05.2010
    maximilian-pascal

    maximilian-pascal Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2.0 TDCI Powershift 2013
    Ich habe einen Adapter eingebaut und hatte schon mehrere Fahrzeuge vorher wo immer ein anderes Radio verbaut wurde dann dazu die Anlage ich kann keinen unterschied festellen muss dazu sagen das ich den adapter bei Acr verbauen lassen habe , ab da habe ich den rest selber gemacht.

    nach meiner erfahrung würde ich jedem raten den adapter bei einem spezialisten verbauen zu lassen habe mit adapter/einbau 50 euro bezahlt.
    er sagte mir es ist egal ob ich einen für 15 oder für 50 euro verbaue ,da habe ich einen für 15 genommen und habe keine probleme, keine störungen oder sonstiges.
     
  10. #9 MArtin.Ford.Focus, 13.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 13.05.2010
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Ohne es wirklich zu wissen : ich KANN mir nicht vorstellen, daß es KEINE UNTERSCHIEDE gibt, ich kann mir höchstens vorstellen, daß der Händler diese im direkten Vergleich noch nie ermittelt hat !

    (ich habe seit ich Auto fahre, also seit über 15 Jahren, nur Autoradios mit Cinch ! :zunge1::zunge1:
    Daher kann ich es natürlich nicht behaupten, aber wo bitte gibt es bei dreifachem Preisunterschied keinen Qualitätsunterschied ???)

    Ein Bekannter von mir hat einen HELIX High-Low-Adapter, der ist echt OK !
     
  11. #10 oxidierer, 13.05.2010
    oxidierer

    oxidierer Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2010
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    ford mondeo td kombi
    kauf dir eine ordentliche hu ;), alles andre wäre murx. ich hab mir um 55.- einen pioneer deh b55pt ersteigert und auf einmal klingen die vorderen ls, dass man meint, dass sind nicht die selben. dazu subwoofer + amp, passt! vergiss dass original radio :mies:
     
  12. #11 MArtin.Ford.Focus, 13.05.2010
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Kommt immer auf die Ausgangsbasis des Original-Radios an ;)

    Beim neuen Mondeo eines Bekannten ist mit Xetec-4-K-Endstufe, Hertz-Front-LS, Dämmung, Subwoofer und einem HELIX-Adapter alles OK ! GUTER KLANG !

    Bei einem Radio von anno dazumal, welches noch nicht mal 15-Watt- sondern nur 7 Watt-Endstufen enthält und vielleicht noch Cassette hat, gelten natürlich andere Regeln :lol::lol:
     
  13. #12 oxidierer, 13.05.2010
    oxidierer

    oxidierer Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2010
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    ford mondeo td kombi
    gut, die neuen radios sind sicher besser. ich habe nur den vergleich von dem rds 5000 in meinem und da ist der unterschied gewaltig. dennoch glaub ich, dass eine gute hu durch nix ersetzt werden kann :boesegrinsen:
     
  14. #13 MArtin.Ford.Focus, 13.05.2010
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Du siehst ja : er hat Mühe, das Radio auszutauschen ich würde da einfach einen guten High-Low-Adapter TESTEN ! Oder einen erfahrenen Händler fragen, was dann klanglich passiert mit Original-Kiste !

    Wie gesagt : wenn man den Helix-Adapter nimmt und dann immer noch nicht zufrieden ist, dann liegt es NICHT am Adapter !
     
  15. #14 OHCTUNER, 13.05.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.884
    Zustimmungen:
    34
    Den original Lautsprechern kann man auf 6 db-Basis Kondensatoren verpassen um die unterhalb von zb. 150 hz zu begrenzen , dadurch vertragen die auch mehr Leistung , die fehlenden Frequenzen gleicht man dann mit den zusätzlichen Bässen aus , die man dann auch dementsprechend nach oben hin begrenzt !
    Passende Kondensatoren und Spulen bekommt man im Elektronik Zubehör , die haben Listen wegen Hz und Ohmzahl der LS , um die passenden Teile dafür zu ermitteln !
     
  16. #15 MArtin.Ford.Focus, 13.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 13.05.2010
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Und jetzt vergleiche mal diesen Aufwand, den Effekt und den Preisunterschied mit dem Einsatz einer Vierkanal-Endstufe :lol::lol:

    Paar Mark mehr für ein Vierkanal-Gerät und die Front-LS sind bassbefreit !:freuen2:

    http://cgi.ebay.de/Crunch-GTX-4800-1600W-max-4x110-200RMS-4-2-Ohm-/230472700978?cmd=ViewItem&pt=CE_Auto_Hi_Fi_Autoverst%C3%A4rker&hash=item35a93e5432

    http://cgi.ebay.de/Helix-AAC-Active...ViewItem&pt=Audio_Zubehör&hash=item414f41fed8

    http://cgi.ebay.de/Audio-System-Rad..._Auto_Hi_Fi_Autosubwoofer&hash=item414f67d542

    http://cgi.ebay.de/Cinch-Y-Adapter-...ViewItem&pt=Kabel_Stecker&hash=item2307125806

    http://cgi.ebay.de/Renegade-REN-20-...ViewItem&pt=Kabel_Stecker&hash=item4aa11ba37d

    Effekt wie gewünscht: knackige und spürbare Bässe, stärker belastbares Frontsystem, guter Preis, Subwoofer per Fernregler regelbar, erweiterbar durch hochwertiges Frontsystem.
     
  17. #16 OHCTUNER, 13.05.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.884
    Zustimmungen:
    34
    Naja Aufwand ist relativ , nur mit Radio sind da die Möglichkeiten begrenzt und da wären dann 4 Kondensatoren und 2 Spulen(Bässe) jeweils in die Plusleitung die einfachste Lösung !
    Zur Not würde ich mir im Mediamarkt ne kleine Endstufe für 20 € für die Bässe kaufen , 2 x 12 W Sinus und Höhen/Bassregler dran , das reicht dann locker für ne Billiglösung !
    Wenn ich Bums mit Spaß haben will , dreh ich daheim auf oder geh in die Disco , im Auto kostet sowas halt etwas mehr Geld !
     
  18. #17 MArtin.Ford.Focus, 13.05.2010
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Berechnen, kaufen, reinlöten, enttäuscht sein :lol::lol:

    Das frisst nämlich nochmal 10 oder 20 % von der sowieso schon lachhaften Leistung des Autoradios :) und wenn man dann doch mal bessere LS kauft, braucht man es nicht mehr und es muß in den Müll :top1:

    So ein Abschaum käme mir nie ins Auto ! Danach ist es futsch und das Geld ist weg. Ein 20 € - Gerät, da kann ich gleich die eingebauten Verstärker des Autoradios weiternutzen :mies::mies:

    Der Aufpreis vom guten Zweikanal- zum guten Vierkanal-Gerät dagegen ist für jeden bezahlbar

    Aber so fetten Pegel wie du im Auto mit nur einem Subwoofer hast, findest du in keiner Disco.........außer du kriechst IN die Subwoofer rein :)
     
  19. #18 OHCTUNER, 14.05.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.884
    Zustimmungen:
    34
    Naja , meine letzte Bassbox die ich gebaut habe für ne Disco hatte vier 18 Zöller mit hart aufgehangenen Membranen und 10 cm Schwingspulen , war schon sehr böse beim Tiefbass in der Magengegend !
    Nach 30 Jahren Dj hab ich kein Bedürfniss mehr mein Gehör in einem Auto zu schrotten , ist halt meine Meinung , muß jeder selber wissen , im Auto war so ne Billiglösung mehr Spaß am basteln , zuhause hab ich da mehr Wert drauf gelegt !
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 RazorsEdge, 14.05.2010
    RazorsEdge

    RazorsEdge Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Titanium,09, 1.6 TDCI 90PS
    Hi Leute,

    also ich hab auch den neuen Fofi, hab mir in ner Werkstatt n Sub+ Endstufe einbauen lassen, hab noch das original Radio drin.

    Ham n Abgriff an den hinteren Boxen gemacht ok den Adapter von dem ihr die ganze Zeit schreibt brauch ich auch is klar, aber so würde es auch funktionieren.

    Zum Sound, die Quali is echt gut und weil jemand gemeint hat das die nich immer störungsfrei laufen, hab bis jetz noch nix gemerkt.
     
  22. #20 Cenaturis, 14.05.2010
    Cenaturis

    Cenaturis Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max, 2005, 2.0
Thema:

Subwoofer mit Serienradio?

Die Seite wird geladen...

Subwoofer mit Serienradio? - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Sony Premium Sound System Subwoofer schlechter alls im vFl

    Sony Premium Sound System Subwoofer schlechter alls im vFl: Hallo zusammen, habe jetzt seit gut nen halben Jahr einen FL ST als normalen 5-Türer. Zuvor einen normalen 1.6EB vFL auch als 5 Türer, hatte beim...
  2. Aktiv-Subwoofer in Reserveradmulde Ford Focus ST MK3 Turnier

    Aktiv-Subwoofer in Reserveradmulde Ford Focus ST MK3 Turnier: Habe das Premium Sound System im Ford Focus MK3 Turnier. Der Werkseitig verbaute Subwoofer taugt leider nichts . Jetzt will ich einen Aktiv-Sub...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Passender Subwoofer in Reserferadmulde

    Passender Subwoofer in Reserferadmulde: ich suche einen Subwoofer für meinen Ford Focus DA3 Turnier BJ.05 Ich baue gerade neue Lautsprecher und Endstufe ein. nun will ich versuchen eine...
  4. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Ford Fiesta MK7 Stromkabel verlegen

    Ford Fiesta MK7 Stromkabel verlegen: Hallo liebe Ford fahrer, seit kurzer bin ich nun auch stolzer Besitzer eines Ford Fiesta und darf mich nun zu den Ford Fahrern zählen. :)...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Schlechter Radioempfang nach Einbau eines Aktiven Subwoofers!

    Schlechter Radioempfang nach Einbau eines Aktiven Subwoofers!: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe eine Frage an Euch. Ich habe in meinen Focus das Original Radio ohne Navi aber mit Ford Sync eingebaut....