Subwoofer TS-WX 11 A

Diskutiere Subwoofer TS-WX 11 A im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; frage :gruebel: habe das Sony MP3 drinne und habe bei ford den Pioneer Subwoofer TS-WX 11 A als zubehör gefunden, kann ich den so anschließen ?...

  1. Maiky

    Maiky Neuling

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 04/08 2.0 16V Titanium
    frage :gruebel:

    habe das Sony MP3 drinne und habe bei ford den Pioneer Subwoofer TS-WX 11 A als zubehör gefunden, kann ich den so anschließen ?

    wenn ja dann wo ?

    greetz
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maiky

    Maiky Neuling

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 04/08 2.0 16V Titanium
    Up Up :rolleyes:
     
  4. #3 niewiedervw, 06.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.2009
    niewiedervw

    niewiedervw Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    FOCUS CC Titanium, 2008, 2.0 TDCI
    Wx-11a

    Guten Morgähn,

    einfach so anschließen wirst du den WX11A nicht können.

    Ich hatte das Teil mal in meinem Focus verbaut.

    gebraucht wird :

    +12V : vom Zigarettenanzünder
    Masse : vom Zigarettenanzünder
    Zündungsplus :vom Radio (Adapterstecker)
    Lautsprechersignale : vom Radio (Adapterstecker)

    Da ich die Originalverkabelung des Radios unangetastet lassen wollte, hab ich mir einen Adapterstecker gebastelt, damit das ganze mehr oder weniger Plug and Play wird.

    http://www.bilder-hochladen.net/files/av82-1-jpg.html

    Ich hoffe, daß hilft dir etwas weiter.

    Gruß
     
  5. #4 Heinerich, 06.05.2009
    Heinerich

    Heinerich Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    2
    Man wird den wohl irgendwie anschließen können; wobei es mir graut, wenn ich lese, dass der Verstärker angeblich 150 Watt leisten soll und über einen Zigarettenanzünder Strom bekommen soll.
    Außerdem ist von einer solch kleinen Membranfläche alles, nur niht unbedingt Klang zu erwarten. Das geht halt nicht! Physik läßt sich nun einmal nicht überlisten!

    Außerdem ist es ziemlich sinnfrei, einen Lautsprecher, der zwischen 30 und ca. 65 Hz spielen soll zu verstärken, die "Hauptlautsprecher" (vorn), die (hoffentlich) von ca. 100 bis 16000 Hz wiedergeben, unverstärkt zu lassen. Der Klang einer Anlage wird nun mal zu 90% vorn produziert! Und das schaffen die Radioverstärkerchen mit ihren ca. 17 Watt pro Kanal nun mal nicht wirklich gut.
    Nein, die angeblichen 50 Watt pro Kanal stehen lediglich in den Werbebroschüren! :rolleyes:

    Gruß
    Bernd
     
  6. #5 niewiedervw, 06.05.2009
    niewiedervw

    niewiedervw Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    FOCUS CC Titanium, 2008, 2.0 TDCI
    Wx11a

    ich hab den Strombedarf des WX11A damals gemessen.
    Der hat voll aufgedreht nie mehr als 6A gezogen, ist also problemlos an den Zig. Anzünder anzuschließen.
    Ob einem der "Klang" gefällt oder nicht ist subjektiv.
    Mir hat er nicht gefallen.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Maiky

    Maiky Neuling

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 04/08 2.0 16V Titanium
    okay vielen dank erstmal,

    ja gekauft hab ich das teil ja noch nicht, so der sound reicht mir ja schon fast ausser das etwas mehr bass schon nett wäre, wollte nämlich keine endstufe und so reinbauen, gibts noch eine alternative ?
     
  9. #7 Heinerich, 06.05.2009
    Heinerich

    Heinerich Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    2
    Der Wunsch nach "etwas mehr Bass" hat, bei Werksanlagen zuerst mal was mit den Serienlautsprechern zu tun! Das kann man nicht mit einem Subwoofer ausgleichen! Wenn die Sereinlautsprecher ab 200 Hz leiser werden, ist das nicht "von hinten" zu kompensieren. Der Klang würde dann auseinander gerissen, weil Frequenzen oberhalb von 80 Hz geortet werden können.
    Das was Du verändern möchtest ginge nur dadurch, dass Du Dir vor anderes einbaust!

    Gruß
    Bernd
     
Thema:

Subwoofer TS-WX 11 A

Die Seite wird geladen...

Subwoofer TS-WX 11 A - Ähnliche Themen

  1. Bandpass- Subwoofer in Bassreflex umbauen

    Bandpass- Subwoofer in Bassreflex umbauen: Hallo Gemeinde, seit ca. 2 jahren habe ich einen Crunch CRB 500 Subwoofer im Auto, den mir ein Kumpel geschenkt (richtig, gratis) hat. Dieser vom...
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Subwoofer tausch

    Subwoofer tausch: Hallo liebe Leute, nach einigen "Recherchen" hier im Forum habe ich mein vorhaben schon fast von Fragen befreit. Leider nur fast, deswegen wende...
  3. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA A-Säulenhalterung für Garmin Navi

    A-Säulenhalterung für Garmin Navi: Ich hatte bisher ein Garmin Navi an der A-Säule Typ: nüvi 2545 LM mit TMC. Jetzt musste ich mir ein neues Navi kaufen und habe mich für ein Garmin...
  4. Focus mk3 A-Säule Navi-Halterung für Garmin

    Focus mk3 A-Säule Navi-Halterung für Garmin: Moin. Ich hab bis ebend zwei stunden nach ein passenden Navi für mein Ford Focus mk3 gesucht, weil mein wagen ab werk die A-Säulen halterung hat...
  5. Activating Motion Thread sync 2 (USB or A\V)

    Activating Motion Thread sync 2 (USB or A\V): For Ford MyTouch Sync 2 (Focus 2015+, Mondeo 5, Kuga 2, Explorer, Fiesta 7, EcoSport). I would like offer you activate video-content player in...