Suche dringend technische Daten Mustang 2.8l V6 Bj.79

Diskutiere Suche dringend technische Daten Mustang 2.8l V6 Bj.79 im Ford Youngtimer / Oldtimer Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo! Vielleicht kann mir hier jemand helfen!?! :lol: Ich habe mir letzte Woche einen ´79 Mustang 2.8l V6 zugelegt. Aber mir kann...

  1. #1 Mustang79V6, 03.11.2005
    Mustang79V6

    Mustang79V6 Guest

    Hallo!
    Vielleicht kann mir hier jemand helfen!?! :lol:
    Ich habe mir letzte Woche einen ´79 Mustang 2.8l V6 zugelegt.
    Aber mir kann irgendwie niemand sagen, welchen Sprit (verbleit oder unverbleit) oder welches Motoröl der braucht. Selbst der ADAC war ratlos. Das einzige, was ich sicher weiss ist, dass der Motor wohl auch im 2.8l Granada verbaut wurde. Vielleicht könnt Ihr mir helfen!
    Gruß Mustang79V6 8)
     
  2. #2 airshot, 03.11.2005
    airshot

    airshot Guest

  3. #3 Mustang79V6, 03.11.2005
    Mustang79V6

    Mustang79V6 Guest

    Werd ich mal versuchen,
    Danke :)
     
  4. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.945
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    hab gestern auf der arbeit etwas gesucht, aber nichts genaues rausgefunden, gibt wohl n 2.8l V6 vergaser und einspritzer, einer der beiden wurde wohl auch in nen mercury & granada (wie bereits erwähnt) verbaut. ich geh jetzt einfach mal vom BJ aus, und sag du hast n vergaser ;) irgendwo hab ich auf jedenfall gelesen das der motor noch vebleit braucht. natürlich ohne gewähr.
     
  5. #5 OHCTUNER, 03.11.2005
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.988
    Zustimmungen:
    47
    Jo , der Motor ist nicht bleifrei , den gab es erst im Scorpio und Sierra mit Bleifrei-Köpfen , betreiben würde ich den mit Super , höher nicht , frißt aber auch Normalbenzin , mit 10W60 hab ich bei dem Motor gute Erfahrungen gemacht , kann ich nur empfehlen , alleine schon wegen der Schmierung an der Nockenwelle ! :wink:
     
  6. #6 Mustang79V6, 03.11.2005
    Mustang79V6

    Mustang79V6 Guest

    Super,
    das hilft mir schon weiter...
    Er hat, um nochmal genauer darauf zurück zukommen, einen Vergaser.
    Ich danke Euch für die schnelle Hilfe
     
  7. #7 OHCTUNER, 03.11.2005
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.988
    Zustimmungen:
    47
    Müßte dann Motorcode PY sein , es sollte sich dann um den Köln-V6 handeln , 135 ps !
     
  8. #8 Mustang79V6, 04.11.2005
    Mustang79V6

    Mustang79V6 Guest

    Nein! Eingetragen sind 82kW! also ca.111PS. Wird also wohl nicht der Köln-Motor sein?!. :?
     
  9. #9 OHCTUNER, 04.11.2005
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.988
    Zustimmungen:
    47
    Jo , das hab ich befürchtet , deswegen hab ich das dazu geschrieben , dann ist es kein deutscher Motor , ist aber nicht weiter tragisch , an der Aussage mit Sprit und Öl ändert sich ja nix , außer das der Motor schon bleifrei sein könnte , es gab wohl auch nen Granada in Amiland , hatte aber mit dem Deutschen Granada nichts am Hut !

    Schau mal hier , da gibt es einige Daten zu dem Motor !

    http://members.tripod.com/torquespecs/mustang_capri_1979-93.htm
     
  10. #10 Mustang79V6, 04.11.2005
    Mustang79V6

    Mustang79V6 Guest

    Danke.
    Da ist zwar der Motor bei, aber ich finde da nur die Anzugsmomente für die Schrauben...kann ich aber auch gebrauchen :lol:
    Allerdings bei BJ.79 liegt die chance noch relativ hoch, dass der Blei braucht.
     
  11. #11 Mustang79V6, 04.11.2005
    Mustang79V6

    Mustang79V6 Guest

    Naja. Ich werde mal schauen, was ich übers Wochenende noch so in Erfahrung bringen kann. Aber schonmal vielen Dank für die Infos von Euch. Schönes Wochenende
     
  12. #12 OHCTUNER, 04.11.2005
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.988
    Zustimmungen:
    47
    Bin mal ein bischen am rumschnüffeln , drum brauch ich noch ne Angabe von dir !
    Hat der Motor pro Seite drei Auspuffabgänge oder nur zwei ?
     
  13. #13 Mustang79V6, 05.11.2005
    Mustang79V6

    Mustang79V6 Guest

    Da fragst Du mich was....... muss ich nachschauen...kann wohl leider bis Montag dauern... :?
     
  14. #14 burning-love, 05.11.2005
    burning-love

    burning-love Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.8i Ghia
  15. #15 Mustang79V6, 07.11.2005
    Mustang79V6

    Mustang79V6 Guest

    Also! Pro Seite 2 Krümmerabgänge.

    Ich habe inzwischen eine komplette Reparaturanleitung erstanden. Leider auf englisch.....aber da steht drin, dass der Wagen bleifrei fährt, solange es nicht das Kanadische Modell ist...!?!
     
Thema:

Suche dringend technische Daten Mustang 2.8l V6 Bj.79

Die Seite wird geladen...

Suche dringend technische Daten Mustang 2.8l V6 Bj.79 - Ähnliche Themen

  1. Fragen zu Ford Mustang GT Modell 2018

    Fragen zu Ford Mustang GT Modell 2018: Hallo zusammen, auch mich hat das neue Mustang Modell 2018 richtig angefixt und ich fahre aktuell einen Forc Focus Turnier Bj. 2016 Eco Boost mit...
  2. Ford Escord BJ 91 Kühlmittelthermostat wechseln

    Ford Escord BJ 91 Kühlmittelthermostat wechseln: Hallo zusammen. Ich habe eine Frage und hoffe, das mir diese hier jemand beantworten kann: Mein Sohn hat einen Ford Escord BJ 91 mit 107 ps...
  3. Servolenkung ausgefallen Ford Mustang 3.7 V6 2013

    Servolenkung ausgefallen Ford Mustang 3.7 V6 2013: Hallo liebe Community, gestern auf den Weg zur Arbeit bekam ich plötzlich die Meldung, „Service Steering Wheel Know“ und meine Servolenkung...
  4. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Icb brauchee dringend hilfe mti dem radio cod bitte

    Icb brauchee dringend hilfe mti dem radio cod bitte: Ich war bei ford handler und die haben khein zeit gehabt fur ausbau daher ich brauch tipps fur radio code oder alternative fur ausbau
  5. Suche austauschmotor

    Suche austauschmotor: Hallo alle zusammen, habe nen ford fiesta sport bj2000 1.6 16v 103 ps Jetzt suche ich nen austauschmotor da sich ne reperatur nicht lohnen würde....