Fiesta 3 Facelift (Bj. 94-96) GFJ Suche RS Felgen Gutachten

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk3 Forum" wurde erstellt von Spread, 24.09.2016.

  1. #1 Spread, 24.09.2016
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2016
    Spread

    Spread Neuling

    Dabei seit:
    24.09.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich suche für folgende Felgen ABE's, Gutachten, Eintragungen, Reifenfreigaben o.ä. bitte alles anbieten.
    Vielen Dank!

    Ford Borbet RS
    ET32
    6Jx14 H2
    H92SXHA
    5051881
    KBA 42532
    J17KA Si11
    KH 60432
    12/93
    185/60R14

    Die Felgen sollen auf einen Fiesta MK3 GFJ 1.1 Classic.
    Es sollen 185/50R14 oder 185/55R14 draufgezogen werden.
    Welche sind die richtigen und die bessere wahl, damit ich sie nicht eintragen bzw. abnehmen lassen muss?

    Vielen Dank!

    Mit freundlicher Lichthupe

    Spread
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Didiford, 25.09.2016
    Didiford

    Didiford Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.371
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,25 Ghia Bj.2000
    das gängige ist 185/50 R14 aber fahren darfst du auch die 185/55 R14

    mich hat noch kein Prüfer nach einer ABE gefragt, sind ja Ford Felgen
     
  4. #3 Didiford, 25.09.2016
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2016
    Didiford

    Didiford Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.371
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,25 Ghia Bj.2000
    Spread gefällt das.
  5. #4 Spread, 25.09.2016
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2016
    Spread

    Spread Neuling

    Dabei seit:
    24.09.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Infos.
    Ja, es sollten die auf dem Bild sein, Danke!
    In meinem Fahrzeugschein sind 145R13 74S eingetragen.
    Am Fahrzeug sind 155/70R13 75T DOT0408 Ford Stahlfelge 18FJ 030296 89FBACBCBDE060 96/ 4 1/2J13 x 37,5 montiert.
    Ich wollte auch bei Ford direkt per Homepage eine Anfrage stellen, aber Ford sagt das meine VIN falsch sei, was aber 100%richtig abgeschieben ist.
    Meine VIN ist: VS6BXXWPFBTA52511
    Ich habe mich auch bei ETIS angemeldet um mehr Infos zu bekommen aber ich bin keine Werkstatt, also bekomme ich nur sehr wenig Info's bzw. soll für die Schaltpläne 15€ blechen. :(
    Kann mir hier jemand mehr Infos aus ETIS geben oder noch besser die Zugangsdaten mit Werkstatt login geben. Danke!
    Im Winter möchte ich auf 155/70R13 Stahlfelge wechseln, geht das ohne weiteres oder brauche ich da auch eine Reifenfreigabe?
    Ich habe schon mehrere Reifenfreigaben von Ford gefunden bzw. zu hause liegen aber leider garnichts zum GFJ gefunden.
    Ford KA RBT, Fiesta JAS bis Transit usw. habe ich alles nur zum GFJ nichts. :(
    Müssen die 6x14 eingetragen werden oder reicht es auch eine Reifenfreigabe bzw. ABE mitzuführen?
    Vielen Dank, für die schnelle Antwort! ;)
     
  6. #5 Ghost-Driver, 25.09.2016
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2016
    Ghost-Driver

    Ghost-Driver Forum Profi

    Dabei seit:
    29.04.2016
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    53
    145/80R13 und 145R13 ist die gleiche reifengrösse, nur wurde der 80ziger Querschnitt früher nie angegeben, da dieser bei standartreifen der normquerschnitt war .

    diesen felgentyp hatte ich damals auch auf meinem GFJ Chanti serienmässig ab werk drauf

    waren aber glaub ich nur 5,5J x 14 ET ??
     
  7. Spread

    Spread Neuling

    Dabei seit:
    24.09.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mich bei meinen ersten post geirrt es sind 155/70R13 drauf.
    Habe ich oben schon korregiert, sorry.
     
  8. #7 Ghost-Driver, 26.09.2016
    Ghost-Driver

    Ghost-Driver Forum Profi

    Dabei seit:
    29.04.2016
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    53
    wenn du jetzt bereits 155/70 R13 drauf hast , dann kannst du diese grösse auch als M+S fahren auf deinen jetzigen stahlfelgen

    auf dem 1,1 darf man 165/60R14 auf einer für diesen typ zugelassenen felge eintragungsfrei fahren .
    die 185/55R14 waren für den fiesta 1,8 S/XR2i freigegeben , also müsten eingetragen werden .
    185/50R14 hab ich in keiner auflistung für den GFJ gefunden .
    die oben aufgeführten felgen sind eigentlich für den escort bestimmt gewesen und müsten demzufolge
    über eine einzelabnahme ebenfals eingetragen werden .
     
  9. Spread

    Spread Neuling

    Dabei seit:
    24.09.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mit einem DEKRA-Prüfer gesprochen und er meinte ich soll 185/50R14 aufziehen.
    Das Gutachten habe ich auch von Ford bekommen und möchte es euch zur verfügnug stellen:
    Ich darf erst ab 10 Beiträgen verlinken. :(
    Im Gutachten stehen auch 195/45R14-76 aber mit der Auflage das nur Dunlop SP Sport D40 und bei einer max. Achslast von 800Kg.
    Ich habe ein GFJ F108/1 passt das?
    Es wird eine Änderungsabnahme (Begutachtung nach § 19 Abs. 3 StVZO) laut Aussage vom DEKRA-Prüfer.
    Was kostet diese Aktuell bei den Prüforganisationen (DEKRA, TÜV, GTÜ, KÜS usw.)?
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Didiford, 29.09.2016
    Didiford

    Didiford Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.371
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,25 Ghia Bj.2000
    hallo
    mich würde das Gutachten auch interessieren
    hab ja die gleichen Felgen drauf
     

    Anhänge:

    Spread gefällt das.
  12. #10 Spread, 01.10.2016
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2016
    Spread

    Spread Neuling

    Dabei seit:
    24.09.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Welche Reifen hast du drauf und kannst du mir bitte noch ein paar Detailbilder schicken?
    Das Gutachten findest du im Fiesta-ka-forum.de unter Gutachten.
    Dort habe ich es hochladen können. ;)
    Hast du was umbauen müssen LEB's, Radlaufverbreiterung o.ä.?
    Ich kann es bei mir noch nicht testen, weil die reifen erst im November drauf kommen.
     
Thema:

Suche RS Felgen Gutachten

Die Seite wird geladen...

Suche RS Felgen Gutachten - Ähnliche Themen

  1. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL rs 2000f1

    rs 2000f1: Hallo, ich habe meinen escort von 1.8 er auf rs 2000 umgebaut. Spender war ein rs 2000f1. Jetzt habe ich nur das Problem das mir der Stecker für...
  2. Mei RS

    Mei RS: Wurde letzte Woche leider verkauft,da ich was größeres brauche. Nr.0007/4501[ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]
  3. Focus RS 2016 MK3 originale Alu Felgen NEU - schwarz gepulvert

    Focus RS 2016 MK3 originale Alu Felgen NEU - schwarz gepulvert: Biete kompleten Satz originale Alufelgen von meinem FOCUS RS MK3 8Jx19 Zoll, ET50, 20 Speichen Die Felgen sind NEU und wurden nicht benutzt (Die...
  4. 5. österreichweites Focus RS/ST Treffen, 1. Juli 2017, Lochen/See

    5. österreichweites Focus RS/ST Treffen, 1. Juli 2017, Lochen/See: Das 5. österreichweite Focus [IMG] / [IMG] Treffen findet am Samstag, dem 1. Juli 2017 bei Ford Schweiberer statt! [IMG] Adresse für's...
  5. Suche gebrauchten Ford Focus ab Bj. 99

    Suche gebrauchten Ford Focus ab Bj. 99: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Ford Focus. Bj. so ab 99 / 1,6-1,8 l 101-116 Ps. (kein Kombi) wenn möglich unter 200000 gelaufen...