Super vs Super Plus

Diskutiere Super vs Super Plus im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, habe die Suchfunktion genutzt, aber nichts gefunden. Wurde in etlichen Foren ja schon viel diskutiert, aber was meint ihr? Tankt ihr...

?

Super oder Super Plus?

  1. Super, habe kein Vergleich

    18 Stimme(n)
    39,1%
  2. Super, weil Super Plus keine Veränderung brachte

    17 Stimme(n)
    37,0%
  3. Super Plus, aber gleiche(r) Verbrauch/Leistung/Laufruhe

    1 Stimme(n)
    2,2%
  4. Super Plus, aber bessere(r) Verbrauch/Leistung/Laufruhe

    10 Stimme(n)
    21,7%
  1. cmaxl

    cmaxl Berliner

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max, 2006, 1.8l 125 PS
    Hallo,

    habe die Suchfunktion genutzt, aber nichts gefunden. Wurde in etlichen Foren ja schon viel diskutiert, aber was meint ihr? Tankt ihr Super oder Super Plus?
    Konntet ihr mit Super Plus weniger Verbrauch, saubereres Laufen oder minimale Mehrleistung bemerken oder meint ihr es ist nur Geldverschwendung?

    Gruß Max
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Polenta, 09.08.2010
    Polenta

    Polenta Forum As

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max 1,8l Flex Fuel
    Ich habe keinen Unterschied festgestellt!! Laufruhe, Verbrauch, Leistung.... alles gleich geblieben!

    ABER: Diese Erfahrung gilt nur für Deutschland, Schweiz, etc.
    In der Vergangenheit konnte ich (z.B. in Slowenien) Unterschiede feststellen. Dort habe ich dann höher oktaniges Benzin getankt!!!
     
  4. #3 Montgommery, 09.08.2010
    Montgommery

    Montgommery Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo III B4Y 1,8l
    Das kann Ich nur so unterstreichen!
    Ich tanke öfters in Tschechien, und mit deren "natural 98" komm Ich weiter als mit Super Plus und auch V-Power Oo......nur ne Erklärung fehlt mir dafür ^^
     
  5. #4 White_ST, 09.08.2010
    White_ST

    White_ST Rennsemmel

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST 2009 FL
    Also ich finde das er seitdem ich Super Plus tanke, definitiv mehr NM und eine höhere Endgeschwindigkeit hat.

    Aber ich finde es macht einen deutlichen Unterschied ob ich bei einer Namhaften Tankstelle tanke,oder einer noName.

    Mit Super hatte ich vorher nie 260 km/h geschafft,aber seitdem ich Super Plus tanke null Problemo und das mit Seriensoftware:top1:

    [​IMG]
     
  6. cmaxl

    cmaxl Berliner

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max, 2006, 1.8l 125 PS
    Ich glaube gelesen zu haben, dass SuperPlus beim ST wirklich was bringen soll. Bei den sonstigen nichts.
     
  7. timodk

    timodk Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo, 97, 85 kw
    Es macht tatsächlich einen Unterschied, wirklich spürbar jedoch erst bei höheren Motorisierungen. Zudem ist Super Plus von Star nicht gleich Super Plus von Shell ;) Danken wird es dir dein Motor in jedem Fall.

    MfG Timo
     
  8. #7 Polenta, 09.08.2010
    Polenta

    Polenta Forum As

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max 1,8l Flex Fuel
    Genau das habe ich auch gelesen!! Bestimmte Motoren, meistens Rennwagen oder hochgezüchtete Motoren können die höhere Oktanzahl des Benzines direkt in Leistung umwandeln!
    Es gibt einen Hersteller (Name fällt mir aber nicht ein), der baut Strassenrennwagen, die mit "normalem" Benzin gefahren werden können. Möchte man jedoch die letzten PS herauskitzeln, dann muss man eben Benzin mit 100 Oktan tanken.
     
  9. #8 Raumschiff, 09.08.2010
    Raumschiff

    Raumschiff Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 Turnier
    Beim Auto kann ich nicht mitreden, aber bei meinem damaligen Quad gab es Unterschiede. Ich hatte immer den gleichen Pendelweg, immer die gleichen Steigungen, und mit Super Plus, war das Quad bei den Steigungen 5 km/h schneller als mit Super.
    Bei meinem Auto habe ich es auch mal probiert, aber nichts nennenswertes festgestellt. Von daher ist mir das auch zu teuer. Aber bei Roller/quad würde ich es immer tanken.
    MfG Matthias
     
  10. #9 focuswrc, 09.08.2010
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.193
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    mal als kleine info für die rennmotoren.. die mehrleistung rührt meist von der software her.

    ganz einfach: sprit verbrennt-->klopfsensor sagt gut-->steuergerät stellt zündzeitpunkt auf früher um das ganze spritvolumen bis zum OT verbrannt zu haben---> maximale ausnutzung des hubs und wärmeausdehnung.

    bei 100oktan kann das stuergerät den zündzeitpunkt früher stellen als bei 95 oktan, da der klopffester ist, sprich sich nicht selbst entzündet durch die kompression.

    serienfahrzeuge haben nicht die möglichkeit den zündzeitpunkt früher zu stellen als einen gewissen wert.
    beim st ist da ne gewisse spielfreiheit ab werk da.

    diese begebenheit machen sich auch sämtliche tuner zum nutzen beim chiptuning.. darum muss man meist auch höher oktanigeren sprit tanken um die mehrleistung zu bekommen.


    aus diesem grund: bringt bei serienfahrzeugen nix.. kost nur geld.
     
  11. cmaxl

    cmaxl Berliner

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max, 2006, 1.8l 125 PS
    Schöne Antwort - danke!
    Die Leute, die hier oben Super Plus gewählt haben...was fahrt ihr für Fahrzeuge?
     
  12. #11 Master-Marco, 09.08.2010
    Master-Marco

    Master-Marco Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium MK5 (2015) 1,5l Ecoboost
    C-MA
     
  13. #12 HeRo11k3, 09.08.2010
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    14
    Koenigsegg bringt soweit ich weiß seine Maximalleistung nur mit E85 und dessen 10x Oktan (je nach Angabe 104-108)

    Ich habs beim Focus tatsächlich noch nicht probiert, beim Corolla war es vollkommen egal, ob ich Super oder SuperPlus getankt habe (also außer im Geldbeutel) - und bei 6Ct/l werde ich es beim Focus glaube ich auch nicht mehr ausprobieren, soviel (fast 5% weniger Verbrauch...) wird es wohl kaum bringen. Obwohl - der Corolla war nur 9,6:1 verdichtet, der Focus 11:1...

    MfG, HeRo
     
  14. #13 Chickn87, 13.08.2010
    Chickn87

    Chickn87 Guest

    Stimm ich zu. Ich fahr zwar nur nen 1.8er und Tanke das VPower Racing aber habe definitiv eine Bessere Beschleunigung und eine höhere Endgeschwindigkeit!:top1:
     
  15. W-Max

    W-Max Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max, 1.8 Benziner Baujahr 4.06
    Hi

    Habe jetzt auch einmal eine reichliche halbe Tankfüllung 98er von Shell getankt und mein Mäxle lief auf der AB sagen wir mal geschmeidiger,williger vorallen beim Beschleunigen.
    Weniger Verbrauch aber nicht,genauso war es beim Motorrad.lief auch ruhiger.

    Gruß W Max
     
  16. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    Man kann grob sagen, dass es keine Faustformel gibt.

    Eindrucksvoll hatte das mal ein Test vom ADAC gezeigt, als Shell erstmalig den V-Power Sprit auf den Markt brachte.

    Zusehen war, dass bei Fahrzeugen mit kleineren Motoren mal kein Leistungszuwachs und keine Verbrauchsenkung zu sehen war, bei anderen aber auch wieder ein bisschen.
    Hingegen war bei Fahrzeugen mit größerem Hubraum bzw bei Sportwagen häufiger eine Verbesserung zu erkennen.
    So habe ich den Test noch in Erinnerung.

    Unterm Strich kann man aber sagen, dass in den meisten Fällen bei der Verwendung von Superplus der Kosten-Nutzenfaktor nicht aufgeht. Auch wenn man Sprit spart, zahlt man mehr für den geringeren Verbrauch drauf. Das gilt insbesondere für ältere Fahrzeuge mit weniger Korrekturelektronik für die Verbrennung.

    ich denke das muss jeder bei seinem fahrzeug längere zeit durchtesten und die kosten vergleichen, um zu sehen, ob es langfristig eine besserung bringt.
     
  17. #16 cmaxl, 01.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2011
    cmaxl

    cmaxl Berliner

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max, 2006, 1.8l 125 PS
    Kleiner Nachtrag meinerseits: Konnte jetzt auch etwas mehr Laufruhe (vorallem im niedertourigen Bereich) mit SuperPlus feststellen.
    #edit: Also ich finde mittlerweile (2. Tankfüllung) merkt man es sehr deutlich. Im Stand spürt man im Gegensatz zu vorher keine Vibration mehr und der Motor ist ruhiger. Wie gesagt - im niedertourigen Bereich ist er auch ruhiger und gutmütiger...wenn er mal blubbert, dann nicht mehr so stark und nicht so laut. Beim Schalten finde ich die Gasannahme auch sanfter - ist weniger ruckelig als vorher. Also ein deutlich sanfteres Motorenverhalten.
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.480
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Befindet sich in dem Super+ eigentlich auch 5% Ethanol oder ist das nur im Super drinn?
    Bei meiner GS500 hat das Super+, die Benzinhahnmembran wieder weich gemacht und das bekannte Problem mit dem Benzinhahn war geschichte! :top1:
     
  20. #18 OHCTUNER, 01.03.2011
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.889
    Zustimmungen:
    34
    Super Plus hat auch 5% Anteil drin !
     
Thema:

Super vs Super Plus

Die Seite wird geladen...

Super vs Super Plus - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Fiesta 2012-, 1.0L Duratec vs 1.0 Ecoboost

    Fiesta 2012-, 1.0L Duratec vs 1.0 Ecoboost: Hallo, ich versuche gerade Herauszufinden was für ein Öl mein Motor braucht. Da ich (noch) kein Handbuch bekommen habe hatte ich mir ein PDF vom...
  2. Xenon vs. Halogen

    Xenon vs. Halogen: Moin, ich bin die letzten acht Jahre Jahre mit Xenon gefahren - Fo Mk1 + St MK3. Jetzt habe ich den normalen MK3 mit Halogen. Bereits direkt auf...
  3. Display von Ford convers plus

    Display von Ford convers plus: Ich hab mal eine frage mein Display von dem Ford convers plus dimmt sich nicht mehr ab. Alles andere dimmt ganz normal ab. Woran könnte dies...
  4. Ford Fusion Plus Aerodynamik Paket Deckel nachbestellen

    Ford Fusion Plus Aerodynamik Paket Deckel nachbestellen: Hallo ihr Lieben, ich fahre einen Ford Fusion Plus, der hat rundrum diese Kunststoffleiste. (Bild im Anhang) In dieser Kunsstoffleiste sind...
  5. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Tachonadel vs GPS

    Tachonadel vs GPS: Tacho anzeige beim Fahren ,Nadel zeigt genau auf 50Kmh GPS zeigt 40Kmh Tacho nadel zeigt 100Kmh GPS zeigt 90Kmh. Gibts bei euch auch Unterschiede?