Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Sync 3 zeigt keine Sperrungen an

Diskutiere Sync 3 zeigt keine Sperrungen an im Car Hifi und Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Moin, nachdem nun endlich das Kartenupdate, nach Tausch des Sync-Moduls, geklappt hat, hab ich jetztmal eine banaleFrage: Wenn man navigiert...

  1. #1 Gas-Geber, 07.11.2021
    Gas-Geber

    Gas-Geber FFH-Nerver

    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Focus 3 Turnier, 01/2017, 1,5l tdci 120 PS
    Moin,
    nachdem nun endlich das Kartenupdate, nach Tausch des Sync-Moduls, geklappt hat, hab ich jetztmal eine banaleFrage: Wenn man navigiert sollten doch Baustellen, Sperrungen und Staus angezeigt werden und ggf. eine Umleitung angeboten werden. Das funktioniert bei uns überhaupt nicht. Vor geraumer Zeit hat das mal funktioniert (zumindest mit der Anzeige auf der Karte) nun aber nicht. Ich hab mal eine Route eingetellt und gestartet und so in die Karte gezoomt dass ich die ganze Strecke sehen konnte. Die vorhandene Sperrung wurde nicht angezeigt!
    Funktioniert das generell nicht oder stelle ich mich zu doof an? In der Anleitung (lag zufällig im Handschuhfach) stand auch nichts hilfreiches drin.
    vielleicht hat ja der eine oder andere ein paar Tips zu den Einstellungen für mich.
    Dankende Grüße
    Andreas
     
  2. Anzeige

  3. Picard

    Picard Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    FoFi MK8, BJ 2017, EcoBoost 100 PS
    Hast Du denn Live-Traffic abonniert?
     
  4. #3 Gas-Geber, 07.11.2021
    Gas-Geber

    Gas-Geber FFH-Nerver

    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Focus 3 Turnier, 01/2017, 1,5l tdci 120 PS
    Nein. Ist das denn notwendig? Dabei muss man doch dann auch die App auf dem Handy haben? Eigentlich dachte ich das geht so. Wie bei jedem popeligen mobilen Navi. TMC am Radio klappt ja auch.
     
  5. Picard

    Picard Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    FoFi MK8, BJ 2017, EcoBoost 100 PS
    TMC sollte denke ich auch funktionieren. Das ist aber nie so zuverlässig wie Google-Maps und Co. und hinkt dem Geschehen immer etwas hinterher. Liegt halt daran, woher die Daten kommen und wie sie gesammelt und weiterverteilt werden. Sync3 kann ohne Ford-Pass-Unterstützung nur maximal TMC als Datenquelle benutzen. Woher Ford die Live-Daten einkauft, weiß ich auch nicht - die unterscheiden sich dann aber kaum von den Daten aus Google-Maps und Co.

    Wenn Sperrungen und Staus über TMC reinkommen, sollte Sync3 die auch anzeigen und benutzen können. TMC wird über ein Datenkanal auf UKW und ich meine auch DAB+ von den Öffentlich Rechtlichen Sendern verteilt. Gut möglich, dass Du dafür also auch einen ÖR-Kanal im Radio "frei" haben musst. Hier mag ich aber falsch liegen - vielleicht hat Sync3 einen Extra-Tuner dafür.
     
  6. #5 Gas-Geber, 07.11.2021
    Gas-Geber

    Gas-Geber FFH-Nerver

    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Focus 3 Turnier, 01/2017, 1,5l tdci 120 PS
    Danke erstmal. Die Frage die ich mir stelle, ist ja wie sage ich dem Navi dass es mir Verkehrshindernisse anzeigen bzw. umfahren soll?
    Ich bin eigentlich davon ausgegangen dass die Funktion "dynamische Zielführung" dafür zuständig ist. Die ist aktiv. Klappt aber trotzdem nicht.
     
  7. M3MPS

    M3MPS Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2016
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    2009 Fiesta Mk7 Trend
    2019 Fiesta Mk8 ST-Line
    So, wie du es beschreibst, sollte es auch funktionieren. Tippe mal im Punkt "Navigation" auf die Schaltfläche "Verkehrslage" und dann "alle" und schaue mal, ob die Sperrung da überhaupt angezeigt wird. Sollte dem nicht so sein, sieht Sync natürlich auch keinen Grund, die Route anzupassen.

    Bei lokalen Sperrungen habe ich es schon öfter erlebt, dass diese nicht per TMCpro übertragen werden und auch die Live-Traffic-Daten (von Here) sind im Vergleich zu denen von Google oder TomTom in meiner Region (Großraum Rhein/Ruhr) nicht besonders genau.
     
  8. #7 DaChriz189, 26.06.2022
    DaChriz189

    DaChriz189 Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2019
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Ford Grand C-Max, 2018, 1,5l Ecoboost 7-sitzer
    Naja also ich Habe live Traffic abonniert, und bin gestern nach Köln und zurück gefahren.
    Trotz angezeigter Verkehrsmeldungen wurde meine Strecke nicht angepasst….
    Und die a67 war seit längerem gesperrt auch dies wurde mir nicht angezeigt. also das sync 3.4 im 2019 Focus war deutlich besser!!!! Aber sowas von deutlich
     
Thema:

Sync 3 zeigt keine Sperrungen an

Die Seite wird geladen...

Sync 3 zeigt keine Sperrungen an - Ähnliche Themen

  1. sync 3.4 update

    sync 3.4 update: hallo, wie macht man am praktischsten eine update für sync bzw. navi? beim mondeo-hybrid hat das ewig (über 1h) gedauert, aber da läuft...
  2. Fehlerhafte Karten im SYNC 3 Navi

    Fehlerhafte Karten im SYNC 3 Navi: Hallo miteinander, ich muss an dieser Stelle mal mein Ärger und Unverständnis zu seit Jahren fehlerhaftem Kartenwerk im Navi Ford SYNC 3 Luft...
  3. Sync 3

    Sync 3: Kurz zu mir, mein Name ist Peter und fahre so in der Münchner Gegend herum. Wir haben unseren Kuga MK3 2,5 Liter Hybrid im April bekommen. Bisher...
  4. Kuga II (Bj. 13-**) DM2 Fragen zu Sync 1 Ersatz

    Fragen zu Sync 1 Ersatz: Hallo liebe Ford-Freunde, Ist-Situation: Ich habe einen Kuga DM2 aus Mai 2013 in dem Sync 1 (oder 1.1) inkl. DAB vorhanden sind. Da ich mit dem...
  5. Sync 1 Sony zeigt über Bluetooth Titel nicht an

    Sync 1 Sony zeigt über Bluetooth Titel nicht an: Habe dafür immernoch keine Lösung gefunden. Auch nicht über die Suchfunktion. Hat jemand eine Lösung gefunden? Über die Ford Seite zum update...