T6 Ranger 3,2 6G-Automat 100tkm Wartung ?

Diskutiere T6 Ranger 3,2 6G-Automat 100tkm Wartung ? im Ford Ranger Forum Forum im Bereich Ford Offroad / SUV Forum; Hallo Gemeinde, mein t6 3,2 Automat nähert sich der 100.000km Marke. ein Serviceheft oder der Gleichen fehlt... was wäre auf dem Plan ? (außer...

  1. #1 razor65, 22.01.2023
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.01.2023
    razor65

    razor65 Neuling

    Dabei seit:
    22.01.2023
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ranger von 2015 3,2 6-Gank Automatik
    Hallo Gemeinde,

    mein t6 3,2 Automat nähert sich der 100.000km Marke.
    ein Serviceheft oder der Gleichen fehlt...

    was wäre auf dem Plan ? (außer der allgemeinen Durchsicht ob alles ok ist).
    Wichtig bzw. besonders interessant ist z.B. Motoröl mit Filter (Filter generell), Getriebeöle mit Spülen (Hinterachse etc.)?

    Im Netz fand ich sehr unterschiedliche angaben, die eher einem Chaos gleichen...
    Klar ich könnte auch zum Freundlichem fahren und machen lassen aber da ich nicht unbedingt zwei Linke habe und ein paar Leute mit Möglichkeiten kenne, muss ich das ohnehin aktuell knappe Budget nicht noch mehr strapazieren...

    Für Tips und klare Info. bin euch dankbar.

    ciao Peter
     
  2. Anzeige

  3. MAB

    MAB Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Ranger 2014, Extracab 2.2l, Schalter, Limited
    Hi,

    Automatik-Getriebe: spülen, Filter wechseln und neues Getriebe-Oel sind sinnvoll (Fachwerkstatt empfohlen)
    Diff. Oel wechseln/prüfen
    Kühlwasserwechsel?
    Verteilergetriebe?
    Lenkgetriebe?
    Plattfedern? Stoßdämpfer? Gelenke?
    Rostschutz Unterboden?
    Sprühbild der Einspritzdüsen prüfen ggf. Tausch gegen Aufbereitete (immer ganzer Satz! damit abgestimmt!)
    und den alle 2 Jahre oder 30 TKm nötigen Kram.
    U.U. Wartung Standheizung

    Der Freundliche hat da eine genaue Liste: 100 TKM bzw. 10 Jahre.

    Was du selbst machen kannst, hängt von deinen Möglichkeiten und Kenntnissen ab.

    MAB
     
    razor65 gefällt das.
  4. #3 razor65, 24.01.2023
    razor65

    razor65 Neuling

    Dabei seit:
    22.01.2023
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ranger von 2015 3,2 6-Gank Automatik
    hallo MAB,
    danke für die Antwort!
    Hast du eventuell so eine Liste ? Als ich gefühlt vor 100 Jahren bei Ford gelernt habe, hatten wir so eine Art Checklisten, wo wir unsere Arbeiten abgehakt haben...
    Da stand dann auch was zu tun ist und bei welchen Km.
    Im Netz war ich leider nicht fündig bzw. hatte so eine Liste gefunden. War aber in Englisch und war für die USA bestimmt. Da war das Automatikgetriebe erst bei 150tkm.

    ciao Peter
     
  5. #4 OffRoad-Ranger, 24.01.2023
    OffRoad-Ranger

    OffRoad-Ranger Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    13
    Servus,

    ich hatte es damals für meinen hier heruntergeladen:
    FordEtis Homepage
    Ob das noch geht weis ich allerdings nicht?
     
  6. #5 Caprisonne, 24.01.2023
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    19.596
    Zustimmungen:
    3.602
    Fahrzeug:
    Zu Viele
  7. MAB

    MAB Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Ranger 2014, Extracab 2.2l, Schalter, Limited
    Hi,
    Ford ETIS geht ja nicht mehr. Leider.

    Das Automatik-Getriebe ist u.U. zwar erst bei 150 TKm "fällig", aber du kannst den Unterschied bezüglich des Schaltverhaltens nach der Wartung auch bei 100 TKm schon deutlich spüren! Und das hilft für die nächten 100 TKm.

    Die Prüfung der Einspritzdüsen ist deshalb wichtig, da fehlerhafte Düsen oft die Kolben "durchbrennen" lassen und für einen heftigen Motorschaden sorgen können. Austauchdüsen sind/sollten alle 5 (4) auf einander abgestimmt sein bezüglich der Einspritzmenge. Das sorgt für einen deutlich runderen Motorlauf!! Ist zwar auch softwareseitig anpassbar, jedoch sind exakt abgestimmte Düsen die bessere Wahl.

    Eine List für 100Tkm habe ich nicht, aber auch heute ist es wie früher: auf der Liste abhaken!

    MAB
     
  8. #7 razor65, 24.01.2023
    razor65

    razor65 Neuling

    Dabei seit:
    22.01.2023
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ranger von 2015 3,2 6-Gank Automatik
    die serviceinfo ist top!
    danke!
    sowas hatte ich gesucht...
    da ist das getriebe und diff erst mit 240tkm gelistet oder nach 10jahren, was ja nächstes jahr fällig wäre.

    dann brauche ich mich nicht so sehr stressen.
    hat jemand von euch eine softwareseitige getriebe optimierung machen lassen ?
    komm zwar mit der werkseitigen einstellung gut zu recht aber ab und an würde ich mir etwas mehr agilität wünschen bzw. schnelleres hochschalten...

    ciao peter
     
Thema:

T6 Ranger 3,2 6G-Automat 100tkm Wartung ?

Die Seite wird geladen...

T6 Ranger 3,2 6G-Automat 100tkm Wartung ? - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Ranger Wildtrak 2.0 mit 10-Gang-Automatik

    Probleme mit Ranger Wildtrak 2.0 mit 10-Gang-Automatik: Hallo zusammen, nachdem wir die letzten Jahre mit unserem 2006er Ranger nie große technische Probleme hatten (nur eine undichtigkeit am...
  2. Ranger Wildtrak '12 (Bj. 12-**) Ford Ranger 3.2 Automatik Probleme Getriebe und gefährliches Fahrverhalten

    Ford Ranger 3.2 Automatik Probleme Getriebe und gefährliches Fahrverhalten: Hallo zusammen, möchte hier kurz schildern, was uns gestern mit unserem Ford Ranger passiert ist. Ich halte dieses Verhalten für Null tolerierbar...
  3. Motorschaden Ranger Wildtrak 3,2 Automatik 2016

    Motorschaden Ranger Wildtrak 3,2 Automatik 2016: Hallo, bin neu hier im Forum. Ich komme aus dem Münsterland (Oelde) und habe mehrere Toyota Landcruiser gefahren. Es ist bereits mein 2.er...
  4. Winde für Ranger wildtrak 3,2 automatik

    Winde für Ranger wildtrak 3,2 automatik: hallo zusammen, bin neu hier und wollte mal fragen ob jemand von euch ne gute/vernünftige bezugsadresse für eine frontwinde kennt. Habe schon...
  5. Ranger 3.2 6 Gang Automatik merkwürdiges Verhalten

    Ranger 3.2 6 Gang Automatik merkwürdiges Verhalten: Hey Leute, ich habe seit gestern einen neuen Ranger 3.2 Extrakabine BJ 17. Was mir auffiel, ist das man im S Modus die Gänge schön durchschalten...