Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Tacho/Motor

Diskutiere Tacho/Motor im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo in die Runde ,so als nunmehr einwöchiger Ford Besitzer brauche ich schon Hilfe und hoffe sie bei euch zu finden .Ich habe da ein Problem mit...

  1. #1 Manister, 14.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 14.08.2013
    Manister

    Manister Neuling

    Dabei seit:
    14.08.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.6 Ghia 2001
    Hallo in die Runde ,so als nunmehr einwöchiger Ford Besitzer brauche ich schon Hilfe und hoffe sie bei euch zu finden .Ich habe da ein Problem mit meinem Tacho,der fällt nun zum 2ten mal aus !Nur der kilometerzähler, nicht die Drehzahlenanzeige .Heute ist sogar der Motor gleich mit ausgegangen .Hoffe mir kann da jemand einen Tip geben woran das liegen kann.

    Danke schonmals
     
  2. #2 FocusZetec, 14.08.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.371
    Zustimmungen:
    313
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    hört sich nach einem kaputten Geschwindigkeitssensor an ...
     
  3. #3 Manister, 14.08.2013
    Manister

    Manister Neuling

    Dabei seit:
    14.08.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.6 Ghia 2001
    Oha, ist der Teuer /kann man den selber wechseln ?

    Habe gerade mal geschaut wenn er im Stand läuft flackert für kurze Zeit beim einschalten des Motors die Innenbeleuchtung!Baterie ist einen Monat alt.und er geht im Stand egal mit wievielen Verbrauchern nicht aus .
     
  4. #4 Manister, 14.08.2013
    Manister

    Manister Neuling

    Dabei seit:
    14.08.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.6 Ghia 2001
    Kann mir jemand einen gute Ford Werkstadt im Raum Darmstadt empfehlen?
     
  5. #5 FocusZetec, 14.08.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.371
    Zustimmungen:
    313
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das liegt daran das die Lichtmaschine im Leerlauf nicht die volle Leistung bringt (daher normal), als Abhilfe (so das es Besser wird) kann man zB. eine stärkere Batterie verbauen ... du kannst aber auch zur Sicherheit die Lichtmaschine prüfen lassen (nicht das sie doch was hat)

    Sensor 60€+Einbau, der Sensor wird von unten gewechselt, wenn der Sensor sich festgefressen hat ist sehr Aufwendig den zu tauschen ... daher lieber in der Werkstatt wechseln lassen
     
  6. #6 striker75, 14.08.2013
    striker75

    striker75 Forum As

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    5
    Man könnte ihn selber wechseln, allerdings bricht der gerne ab und wenn man noch etwas ungeschickt handelt, liegt er dann im Gebtriebe. Dann wird es richtig teuer. Wenn alles gut läuft liegt der Preis bei ca 120-150 Euro, wobei der Sensor bei ca 60 Euro liegt.
    Insgesamt ist es besser, du lässt es machen.

    Zu der Flackernden Innenbeleuchtung: Mess mal die Lichtmaschine und auch die Batterie, auch wenn sie quasi neu ist. Scheinwerferflackern sobald der Wagen von hoher Drehzahl in Leerlauf kommt ist "normal" liegt an dem Ladesystem von Ford.
     
  7. #7 Manister, 14.08.2013
    Manister

    Manister Neuling

    Dabei seit:
    14.08.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.6 Ghia 2001
    Hey,super DANKE für die schnellen Antworten.Denke ich werde den Sensor in der Werkstadt wechseln lassen.
    und dann aus Sicherheit mal die Batterie durchmessen lassen .


    Hoffe das wars dann erstmal.Bin mit fehlerhaften Autos schon zu oft gesegnet gewesen:mies:.
    Danke ans Forum.
     
  8. #8 FocusZetec, 14.08.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.371
    Zustimmungen:
    313
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    bei einem 12Jahre alten Auto muss man mit dem einen oder anderem rechnen :gruebel:, selbst Neuwagen sind nicht von Mängeln befreit ...
     
Thema:

Tacho/Motor

Die Seite wird geladen...

Tacho/Motor - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Warmer Motor: Leerlauf zu niedrig, schlechte Gasannahme

    Warmer Motor: Leerlauf zu niedrig, schlechte Gasannahme: Moin Moin zusammen, ich brauche mal wieder einen Tipp von den Experten hier: Der Focus (1,6l tdci 109 PS) meiner Frau ging beim Beschleunigen im...
  2. Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Dringend! Bauteil zwischen Thermostat und Motor

    Dringend! Bauteil zwischen Thermostat und Motor: Hallo, ich habe folgendes Problem. Bei dem Scorpio 2.3 Automatik Baujahr 1997, Benziner, von meinem Vater wurde der Kühler, das Thermostat und...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Motor geht beim Bremsen/Kuppeln während der Fahrt aus

    Motor geht beim Bremsen/Kuppeln während der Fahrt aus: Guten Tag, ich wollte letzte Woche den Focus Mk1 1.8 Zetec meiner Lebensgefährtin durch den TÜV bringen. Der hat die leicht siffende...
  4. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Motor reagiert nicht

    Motor reagiert nicht: Hallo liebe User, ich habe ein "kleines" Problem, beim zurücksetzen des Fiesta war noch alles gut, als ich aber dann aus "R" in "N" um auf "1" zu...
  5. Fiesta 1.4 59KW Motor tauschen

    Fiesta 1.4 59KW Motor tauschen: Hallo, ich hoffe auf Eure Hilfe. Kann mir jemand eine genaue Anleitung für einen Motor Ausbau eines 1.4er Bj. 2004 mit 59KW geben. - Ich möchte...