Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Tacho spinnt

Diskutiere Tacho spinnt im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, hab seit einigen Wochen das Problem das der Tacho während der fahrt einfach mal auf Null fällt und dann wieder schlagartig nach...

  1. #1 heiko998, 21.10.2012
    heiko998

    heiko998 Benutzer

    Dabei seit:
    26.06.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Bj 2003 1,4liter
    Hallo zusammen,

    hab seit einigen Wochen das Problem das der Tacho während der fahrt einfach mal auf Null fällt und dann wieder schlagartig nach oben schießt.
    War vor einigen Wochen das erste mal, seither dann nichts mehr. Heute hatte meien Frau es dann wieder zweimal das der Tacho plötzlich auf Null ging und auf einmal wieder mit arbeitete.....
    Was kann das den sein, irgendein Sensor? Steckerverbindung?

    Über Tipps und Infos würd ich mich freuen!!

    Gruß
    heiko
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 focuswrc, 21.10.2012
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.188
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
  4. #3 heiko998, 21.10.2012
    heiko998

    heiko998 Benutzer

    Dabei seit:
    26.06.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Bj 2003 1,4liter
    Hey

    cool dann besorg ich mir mal den Sensor und tausch den!
     
  5. #4 focuswrc, 21.10.2012
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.188
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    viel spaß. des is echt ne strafe... frag mal lieber in ner werkstatt und mach nen festpreis aus.
     
  6. #5 heiko998, 21.10.2012
    heiko998

    heiko998 Benutzer

    Dabei seit:
    26.06.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Bj 2003 1,4liter
    Naja mein nachbar hat ne werkstatt, den lass ich das machen...hehe..
     
  7. #6 heiko998, 30.10.2012
    heiko998

    heiko998 Benutzer

    Dabei seit:
    26.06.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Bj 2003 1,4liter
    Hallo

    also ich hab heute versucht den Sensor auszubauen,leider ohne Erfolg.
    Vorweg ich bin gelernter Industriemechaniker hab also schon etwas plan von sowas.
    Den Sicherungsstift hab ich ohne größere Probleme raus bekommen, hab das Gehäuse angewärmt und den stift mit ner Gripzange raus getrieben.

    Aber an dem Sensor selber bin ich kläglich gescheitert. egal was wir gemacht haben das teil wollte nicht raus.
    Ich kann ihn drehen und er wackelt auch ordentlich,aber ich krieg ihn ums verrecken nicht nach oben raus.

    Gibts da nen Trick oder muss der in ner gewissen Stellung stehen das man ihn raus bekommt?
     
  8. #7 focuswrc, 30.10.2012
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.188
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    wenn der stift wirklich ganz drausen ist, geht der nach oben raus. kann natürlich sein, dass die gummiedichtringe sich schon verhärtet und eingearbeitet haben ins alu.. des kann schon stram gehen. aber im prinzip einfach hochziehen wie er in der position ist, wenn der stift reinkommt mit dem haltebügel
     
  9. #8 heiko998, 30.10.2012
    heiko998

    heiko998 Benutzer

    Dabei seit:
    26.06.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Bj 2003 1,4liter
    Ja wenn das so leicht wäre....wie gesagt der stift ist komplett raus.
    Ich kann den Sensor mit der gripzange drehen und ihn leicht hin und her kippen...aber er bewegt sich keinen mm nach oben raus.
    Hab das gehäuse angewärmt...habe von unten gegen die Gripzange geschlagen, von oben gleichzeitig gezogen,nichts.....daher mein gedanke ob das ding irgendwie arretiert ist.....weil wenn ich mir den neuen sensor ansehe,trägt der sensor ja nur auf ca 1,5cm der gesamten länge am Gehäuse auf...und darin sitzen die beiden o ringe...

    Keine ahnung wie ich den ****** sensor da noch raus kriegen soll....:wuetend:
     
  10. #9 focuswrc, 30.10.2012
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.188
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    als ich meinen ersten getauscht hatte, isser mir irgendwann abgebrochen. hab dann nen flachen schraubendreher reingetrieben.

    aber er is wirklich nur gesteckt.
     
  11. #10 heiko998, 30.10.2012
    heiko998

    heiko998 Benutzer

    Dabei seit:
    26.06.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Bj 2003 1,4liter
    Ja genau damit rechne ich irgendwie auch bald.....
    Wie nen schraubenzieher rein getrieben? Von oben in den schalter oder was?
    Werds am heiligen Feiertag nochmal probieren........bis dahin bin ich für sämtliche Tipps dankbar....
    Die Sau wackelt ja auch und lässt sich ja auch drehen...aber nach oben macht er mir nix....
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 heiko998, 31.10.2012
    heiko998

    heiko998 Benutzer

    Dabei seit:
    26.06.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Bj 2003 1,4liter
    Hey

    also der schalter war heut binnen 20min raus.
    Sind auf ne Hebebühne gefahren, gripzange dran und mit schraubenzieher und hammer von unten ordentlich dagegen, dann iss er raus geflogen...
    Danke nochmal für die hilfreichen Infos!
    Ich hoff aber jetzt der focus macht wieder ne weile keine probleme....hab in letzter zeit genug kohle da rein geblasen.
     
  14. #12 focuswrc, 31.10.2012
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.188
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    verständlich. ich hab bei mir schon den 3. drin. die halten nur grobe 100tkm.
     
Thema:

Tacho spinnt

Die Seite wird geladen...

Tacho spinnt - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Tacho defekt

    Tacho defekt: Liebes Forum, hat jemand bereits ein ähnliches Probelm gehabt? Die Geschwindigkeitsanzeige funktioniert bis 100kmh gar nicht, ab 100kmh zeigt sie...
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Tacho

    Tacho: Hallo Leute! Ich bin hier ganz neu im Forum und hätte ein großes Problem das dringend gelöst werden muss, ich hoffe ihr könnt mir Helfen!...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Tankanzeige spinnt

    Tankanzeige spinnt: Hey Leute... ...hab seit einiger Zeit Probleme beim Tanken. Wenn ich den Wagen volltanken will, rastet der Zapfhahn am Tank ein. Ich tanke, bis...
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Tacho fällt aus - Leistungsabfall

    Tacho fällt aus - Leistungsabfall: Hallo, mein Focus bj1999 (Benziner, 235tkm) hat seit einigen Jahren folgendes Problem: Tachonadel geht von allein auf Null. Das Problem wird immer...
  5. Tacho Wirbel

    Tacho Wirbel: Hallo an alle... War 7 mal in der Werkstatt und das Problem nicht gelöst. Tacho spielt verrückt während der Fahrt. Keine anderen Kontrolleuchten...