tacho und tankanzeige fältt auf null

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk4 Forum" wurde erstellt von jogie79, 05.05.2007.

  1. #1 jogie79, 05.05.2007
    jogie79

    jogie79 Forum As

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus MK2 EZ 11.11.2004 2,0 TDCI
    Hallo heute wende ich mich mal in auftrag meiner schwester an euch und zwar hat sie ein Mondeo ez 23.12.96 zum problemm während der fahrt fällt plötzlich der tacho auf null zurück gleichzeitig fällt dann auch die tankanzeige aus und die kraftstoffreservelampe leuchtet auf.Bei Ford wurde die sogenate Gedruckte schalltung auf der rückseite des tachos ausgetauscht.das problemm tritt völlig unregelmäßig auf mal ist wochenlang ruhe und dann geht tage lang garniechts ich hoffeihr könnt mir weiterhelfen da mitlerweile die gebrauchtwagengarantie abgelaufen ist und ford nicht die geringste ahnung hat bin ich über eure tip dankbar
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 marc25111, 05.05.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.05.2007
    marc25111

    marc25111 Guest

    Serienproblem des MK2...

    Ursache liegt entweder in der Folie vom Kombiinstrument oder im Tacho-Instrument selbst (welches auch die Tankwarnlampe + Tankuhr ansteuert). Welches von beiden Teilen genau weiss keiner so richtig. Problem tritt bei allen Mk2 bis etwa Ende 97 auf. Guenstigste Abhilfe ist fuer gewoehnlich eine andere Tachoeinheit von ebay/Forum, aber hier darauf achten das sie kompatibel ist. Die nachfolgenden Einheiten sind naemlich anders aufgebaut und die Tankuhr wuerde z.B. rueckwaerts laufen.

    Das war bis 2006 der Stand....

    Heute ist der Stand:

    Das Problem ist angeblich eine defekte Induktionsspule auf der Platine. Ein Norweger hat sich mal mit dem Problem auseinandergesetzt und eine recht schicke Anleitung verfasst - man braucht aber schon ein wenig Elektronik Know-How...

    http://home.arcor.de/francesco8/speedo_trouble.pdf

    Bei mir tritt das Problem momentan auch auf, allerdings sehr sproradisch... Aber wenn das passiert, dann wird es meistens schlimmer... und bevor ich nen neuen Tacho (bei ford 180 Euro nur das Tacho Modul, wenn ich nicht irre) kaufe, dann werde ich diese Anleitung mal ausprobieren...

    Hoffe geholfen zu haben!

    Gruß

    Edit:

    Also ganz wichtig, wenn du nen gebrauchten kaufst, genau auf die Stecker belegung hinten auf der Platine achten, die ist nämlich ab 1998 anders (glaube ab 9/97 gebaut). Unbedingt Teilenummer vergleichen...
     
  4. #3 Mondeo-Driver, 05.05.2007
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Warum hat Ford von seinen eigenen Autos keine Ahnung ? Ich glaube die "wollen" sich nicht genauer damit beschäftigen , Versuch mal mit einer anderen Werkstatt.

    Ich tippe mal auf Leitungsschäden der Verkabelung von Tacho und Tankgeber bzw deren Sensoren , sicherlich ist da irgendwo ein Wackelkontakt .

    mfg
     
  5. #4 pirate66, 05.05.2007
    pirate66

    pirate66 Guest

    ja sicher keine Ahnung,war bei mir auch so aber Pit Stop hatte ne Lösung:rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
     
  6. #5 Mondeo-Driver, 05.05.2007
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Müssen Austauschtachos eigentlich eingetragen werden ? Ich mein , der Kilometerstand passt doch dann nicht mehr . Wenns wirklich eine defekte Induktionsspule sein soll warum weiss Ford davon nichts ?
     
  7. #6 marc25111, 05.05.2007
    marc25111

    marc25111 Guest

    Die haben bestimmt auch den Austausch empfohlen, da das Problem bei Ford eigentlich bekannt ist...

    Und er schreibt ja sie haben auch die Folie hinten getauscht... (bedruckte Leiterbahnen) und die ist halt eine von 2 Möglichkeiten...

    Die 2. Ist der Tacho selbst und der kostet halt einfach mal mehr...

    Gruß
     
  8. #7 marc25111, 05.05.2007
    marc25111

    marc25111 Guest


    Eingetragen muss da gar nichts werden... Wenns der FFH macht, dann wird er es im Service Heft vermerken...

    Allerdings ist man mittlerweilen gesetzlich verpflichtet das Mitzuteilen! Und ich würde es auch als Verkäufer in den Vertrag schreiben, dann ist man auf der sicheren Seite...


    Gruß
     
  9. #8 Mondeo-Driver, 05.05.2007
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Ford geht immer zuerst den einfacheren Weg , Austauschen anstatt zu Reparieren , war ja auch mit meinem Wagen so : Neue Antriebswelle statt Gelenk tauschen... mfg
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 marc25111, 05.05.2007
    marc25111

    marc25111 Guest


    Repariert wird imho in keiner Werkstatt mehr was... Warum auch?

    Teil tausch -> hoher Gewinn an den Teilen, wenig Zeit und ein "Zufriedener" Kunde

    Reparieren -> Auto ist lange in der Werkstatt, wenig kleine neue Teile an denen der Händler wenig verdient -> Sehr gut geschultes Personal notwendig -> Wartender Kunde...

    Wenn man die Kosten für Meisterstunden heutzutage rechnet, dann wäre auch in der Tat eine Reperatur manchmal teurer...

    Wenn man es billiger haben möchte muss man halt in ne freie Werkstatt gehen / selber machen, da ist man dann doch oft erstaunt, was sich alle reparieren lässt und von was man alles Ersatzteile bekommt...

    Krasseste Abzocke sind z.B. Lichtmaschinen: Kohlenverschlissen oder Transistor vom Regler kaputt -> Neue Lima -> 300 - 500 Euro (inkl. Einbau) bei nem Vertragshändler (auch andere Marken wie aud... und sogar ATU)

    Regler (sind auch schon neue Kohlen dran) selber tauschen: max. 30 min (meist 2 Schrauben) -> 8 - 20 Euro und die Lima funktioniert in 88% der Fälle wieder genauso wie davor...

    Gruß
     
  12. #10 Mondeo-Driver, 05.05.2007
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Nicht nur Lima sind Abzocke , Dreieckslenker vorn und hinten sowie Antriebswellen tauschen , nur die Wellen vorn tauschen wäre ich mit 950 Euro dabei gewesen (wie die Werkstatt empfahl) da ist die Lima "billig" gegen . Gruss
     
Thema:

tacho und tankanzeige fältt auf null

Die Seite wird geladen...

tacho und tankanzeige fältt auf null - Ähnliche Themen

  1. K-Wert vom Tacho Sierra XR4I 2,8L, V6 150PS PRT

    K-Wert vom Tacho Sierra XR4I 2,8L, V6 150PS PRT: Hallo allerseits, ich würde gerne einen anderen tacho einbauen und musste erfahren, dass ich dafür den K-Wert benötige. Weiß jemand diesen Wert...
  2. Hilfe! Tacho wackelt

    Hilfe! Tacho wackelt: Hallo alle zusammen, ich benötige eure Hilfe und eure Erfahrung. Der Tacho des focus meiner Freundin flackert, nur Geschwindigkeit, extrem....
  3. Tacho-Anzeige wechseln - Ford Focus Turnier (III) Bj. 2011

    Tacho-Anzeige wechseln - Ford Focus Turnier (III) Bj. 2011: Hallo zusammen, ich habe mir gestern einen Ford Focus Turnier (III) Bj. 2011 gekauft und suche seitdem vergeblich nach einer Möglichkeit die...
  4. Tacho wechsel

    Tacho wechsel: Wär kann mir genaue Informationen geben bei dem Der Tacho Kombiintrument wechsel von kleinen Display auf gross funktioniert hat. Mein Auto...
  5. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Wie Tacho / Kombiinstrument ausbauen?

    Wie Tacho / Kombiinstrument ausbauen?: Ich spiele mit dem Gedanken, mir wieder eine individuelle Tachoscheibe anfertigen zu lassen. Frage: Wie bekomme ich den Tacho raus? Wie komme ich...