Tachoabfall und Motor schaltet sich ab

Diskutiere Tachoabfall und Motor schaltet sich ab im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo ihr lieben! Bin heute zum ersten mal da und habe folgendes Probelm. Habe mir vor zwei Wochen einen Ford Focus Trend Bj. 12/98 116PS...

  1. Ford84

    Ford84 Neuling

    Dabei seit:
    09.01.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr lieben!
    Bin heute zum ersten mal da und habe folgendes Probelm.
    Habe mir vor zwei Wochen einen Ford Focus Trend Bj. 12/98 116PS Schaltgetriebe gekauft und seit gestern will er nicht mehr wie ich will.

    Erst leuchtet die Batterie Anzeige und dann die Motorleuchte. Danach schaltet sich der Motor einfach ab. Muss ihn dann ausschalten und wieder neu starten.
    Das ist mir gestern ganze 9 mal passiert.

    Ist jemandem das Problem bekannt und kann mir sagen wie der Fehler behoben werden kann? Der Fehlerspeicher wurde schon ausgelesen und hat keinen Fehler gemeldet.

    Bitte um hilfe
     
  2. #2 petomka, 09.01.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.325
    Zustimmungen:
    48
    passiert das unterm fahren, unterm Schalten, im Stand? Du hast auch was vom Tachoabfall geschrieben.
    Wenn der Tacho ausfällt und dann der Motor beim Schaltvorgang ausgeht, ist es zu 99 % der Geschwindigkeitssensor.
    Ansonsten würde ich aufs Leerlaufregelventil tippen.
     
  3. Ford84

    Ford84 Neuling

    Dabei seit:
    09.01.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Es passiert während der Fahrt. Allderdings nicht auf gerader Strecke bei gleich bleibender Geschwindigkeit.
    Hatte eher das Gefühl das es im niedrigen Dehzahlbereich passiert. Kann jetzt gar nicht so genau sagen ob des dierekt beim Schalten passiert. Ehr nicht?! Es passiert hauptsächlich im Stadtverkehr und auf kurvigen Strecken.

    Werde deinen Vorschlag heute mal in der Werkstatt anbringen

    Gruß Ford84(Tina)
     
  4. Ford84

    Ford84 Neuling

    Dabei seit:
    09.01.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    So, habe mein Schätzchen heute wieder bekommen. Laut Werkstatt wurde der Geschwindigkeitssensor wechselt und ein Massekabel das sich im Radkasten befindet erneuert. Hoffe das der Fehler damit behoben ist. In der Werkstatt ist der Fehler natürlich nicht aufgetreten.

    Gruß Tina
     
  5. #5 focus-mike, 12.01.2007
    focus-mike

    focus-mike Guest

    Das gleiche Problem hatte ich auch vor 4 Monaten, Werkstatt hat auch den Sensor getauscht.
    Seit dem ist der Fehler nicht mehr aufgetreten... Gute Fahrt !
     
Thema:

Tachoabfall und Motor schaltet sich ab

Die Seite wird geladen...

Tachoabfall und Motor schaltet sich ab - Ähnliche Themen

  1. motor soll nicht anspringen

    motor soll nicht anspringen: Hallo, mein Fiesta Bj 98 soll erstmal Öl pumpen bevor er anspringt. Nun ist an der Ansaugbrücke ein Ventil. Wofür weiss ich nicht genau. 2 Kabel...
  2. Motor wird nicht richtig warm – 100 PS / Benzin / Automatik

    Motor wird nicht richtig warm – 100 PS / Benzin / Automatik: Auf meinem Arbeitsweg von ca. 12km habe ich erst einen kleinen Anstieg von ca. 5,5km, dann eine steile Abfahrt von ca. 2,5km und zum Schluss geht...
  3. F-150 & Größer (Bj. 2004–2008) Unruhiger Motorlauf bei kalten Motor , Fehlzündung Zylinder 3

    Unruhiger Motorlauf bei kalten Motor , Fehlzündung Zylinder 3: Hallo Freunde, da ich so langsam mit meinem Latein am Ende bin stelle ich nun mal meine Problematik hier im Forum ein und hoffe das mir jmd....
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Leistungsverlust wenn Motor kalt ist?

    Leistungsverlust wenn Motor kalt ist?: Hallo Leute folgendes ist mir geschehen: Vor einer Woche am Samstag bin ich einmal im 2. Gang auf ca 3500 Umdrehungen beschleunigt (Motor war...
  5. Ford Transit, bricht Regeneration ab

    Ford Transit, bricht Regeneration ab: Ein Hallo an alle, die mir helfen können! Ich fahre einen Transit, 2.2 TDCi Baujahr 2010 und habe das Problem, das - speziell im Winter - die...