C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Tachoabweichung zu GPS und Töne BC

Dieses Thema im Forum "C-MAX Mk1 Forum" wurde erstellt von Mabru, 14.01.2010.

  1. Mabru

    Mabru Mabru

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 1.6 Trend
    Bin gestern das erste mal dazu gekommen Ihn auf der Autobahn zu fahren. Geschwindigkeit laut Tacho 180km/h, Gescwindigkeit laut Navi 170km/h. Es war zwar noch Luft, aber mehr wollte ich Ihn nicht treten. Ist die Abweichnung von 10 km/h normal ? Bei meinem Mondeo hat die Geschwindigkeit laut Navi bis ca.100km/h immer mit dem Tacho übereingestimmt, danach betrug die Abweichnung etwa 3-5 km/h. Bei dem C-Max ist die Differenz von 10 km/h aber schon ab Tacho 30 da. hat noch jemand soche großen Differenzen?
    Zu den Tönen die man abstellen kann, habe ich im Internet einen Beitrag gefunden in dem steht, das sich die Töne vom BC nur abschalten lassen wenn das Fz. nach den Werksferien Bj.2004 produziert wurde, alle Fz davor haben die Möglichkeit nicht. Kann das jemand bestätigen bzw. weiß wann die Ferien in Köln beginnen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. m0reX

    m0reX Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus TDCI 1.8 MK1
    Die Tachoabweichung hängt von mehreren Faktoren z.B. Reifengröße, Verhältnis Flanke/Lauffläche, Luftdruck, Profiltiefe Winter/Sommerreifen etc. ab.
    Es ist natürlich auch von Model zu Model unterschiedlich. GPS ist gegenüber des Tachos wessentlich genauer.
    Der Gesetzgeber schreibt meines Wissens auch eine geringe Abweichung/ Voreilung vor, also wie es bei dir der Fall ist. Die Voreilung darf aber maximal 10% + 4 km/h betragen . Bei "echten" 100 km/h dürfen also maximal 114 km/h angezeigt werden, bei "echten" 200 km/ schon 224 km/h.

    Dies tut er aus 2 Gründen:
    1. Die herstellung eines extrem genau laufenden Sensors währe sehr kostenintensiv
    2. Aus Sicherheitsgründen, du bist langsamer und somit sicherer Unterwegs

    Das die Voreilung bei dir aber schon bei 30 km/h beträgt empfinde ich etwas hoch. Laut Gesetzgeber dürften es ja nur 7 km/h sein, naja gut sind 3 km/h mehr das ist das deine eigene Toleranz :P.

    Ich hoffe ich konnte dir helfen und zum Thema Ferien bist du hier falsch aber hier trotzdem ein Link http://www.schulferien.org/

    mfg m0reX
     
  4. #3 Janosch, 14.01.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Dann ließ mal nochmal genau nach... :)

    10km/h sind noch im Toleranzbereich....

    Zu den Komforttönen: wenn es in deinem BoCo den Menüpunkt nicht gibt bzw. kein BoCo vorhanden ist, wirds wohl nicht gehn
     
  5. #4 Heffernan, 14.01.2010
    Heffernan

    Heffernan C-Max und Spaß dabei :-)

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 2.0 Duratec HE, 145PS
    Servus,

    Also das mit der Abweichung kann ich bestätigen, be mir sind es auch immer so 8-9 km/h abweichung zum GPS!!

    Wegen den Tönen, da kann ich dir nicht viel helfen, mein C-Max ist Baujahr ´06 und ich kann im BoCo die Töne abstellen!!!

    Tschau Martin
     
  6. #5 m0reX, 14.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 15.01.2010
    m0reX

    m0reX Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus TDCI 1.8 MK1
    Überarbeitet Fassung, ich hoffe zu deiner zufriedenheit Janosch:eingeschnappt:

    Das die Voreilung bei dir 10 km/h schon bei Tachostand 30 km/h beträgt, das heißt laut GPS 20 km/h, empfinde ich etwas hoch. Laut Gesetzgeber dürften es ja nur 6 km/h sein, naja gut sind 4km/h mehr das ist deine eigene Toleranz.

    ;);)
     
Thema:

Tachoabweichung zu GPS und Töne BC

Die Seite wird geladen...

Tachoabweichung zu GPS und Töne BC - Ähnliche Themen

  1. Kuga I (Bj. 08-13) DM2 GPS Antennenfuß MK1/2010

    GPS Antennenfuß MK1/2010: Hallo zusammen, das Navi von meinem Vater spielt seit ein paar Tagen verrückt. Der aktuelle Standort kann nicht korrekt gefunden werden und es...
  2. BC nachgerüstet , frage zum Außenfühler

    BC nachgerüstet , frage zum Außenfühler: Moin, ich habe bei meinem Focus da Bj06 einen Bordcomputer nachgerüstet. So weit alles gut, jetzt wollte ich den außenfühler nachrüsten , der...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Kein Ton mehr via USB Sync

    Kein Ton mehr via USB Sync: Hallo Gemeinde, ich habe seit heute Morgen keinen Ton mehr, wenn ich versuche von meinem meinem Handy via USB Musik oder ähnliches abzuspielen....
  4. Kombiinstrument erneuert, frage zum BC und Sensoren

    Kombiinstrument erneuert, frage zum BC und Sensoren: Moin, ich habe bei meinem Focus mk2 das KI erneuert. Nun habe ich einen mit BC aus dem ST montiert und es fehlen natürlich die Info Taste am...
  5. Biete ZENEC ZE-NC3810 mit GPS

    ZENEC ZE-NC3810 mit GPS: Da ich mich von meinem Mondeo trennen muss und das 3810 nicht in meinen neuen Focus passt, biete ich es hier zum Verkauf an. Das 3810 war bis...