Tachoabweichung

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Steinar, 03.09.2009.

  1. #1 Steinar, 03.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2009
    Steinar

    Steinar Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.6 Ti-VCT
    Servus liebe Fordgemeinde !!

    da ich für meine neuen felgen ein tachogutachten bringen musste, und mich das doch sehr erschreckt hat, wollte ich einfach mal von denen die sowas auch haben machen müssen einfach mal wissen wie hoch ihre abweichungen waren, denn bei mir waren sie schon relativ heftig (für mein empfinden)

    bei mir im einzelnen:

    Tatsächlich gefahrene -----Tachoanzeige---------Max. zulässige Tachoanzeige
    Geschwindigkeit-------------ihres Autos------------für Fahrzeuge nach 01.01.91

    30 km/h ------------------34 km/h------------ 36 km/h
    50 km/h ------------------56 km/h------------ 59 km/h
    80 km/h ------------------91 km/h------------ 92 km/h


    gerade beim letzen wert habe ich richtig sahne gehabt :freuen2:


    MfG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 05.09.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.107
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    So ein Gutachten ist eine Ausnahme, du bist der erste von dem ich höre das er sowas bei einem neueren Wagen Gebraucht hat ...

    Was für Spezielle Räder hast du den Montiert?

    Über Blitzanlagen mußt du dir keine Sorgen machen ;-)
     
  4. #3 Moerff, 05.09.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.09.2009
    Moerff

    Moerff Guest

    Das sind völlig normale Abweichungen. Ich kenne kein Auto bei dem die Werte näher am "wirklichen" Wert sind.

    Am einfachsten lässt sich das mit nem Navi teste und du wirst enttäuscht sein, wie "langsam" dein Auto doch auf der Autobahn ist... ;)


    @FocusZetec
    Bei neueren Autos ist das auch nicht mehr nötig, weil man die Reifengröße einprogrammieren bei vielen kann. Dann passt dein Auto die Geschwindigkeitsanzeige selbst an deine Räder an.
     
  5. #4 hifideni, 05.09.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.09.2009
    hifideni

    hifideni Guest

    Tachoabweichungen sind schon normal. Bei neueren Autos aber nicht mehr so hoch habe ich das Gefühl, gerade bei niedrigeren Geschwindigkeiten passt das oft ziemlich genau.

    Tachoanzeige 91 bei gefahrenen 80 finde ich schon heftig, wenn auch erlaubt. Wenn das nicht weißt wundert man sich dann über hupende wild fuchtelnde :rasend:Fahrer hinter sich wenn man 100 (echte 87??) auf der Landstraße fährt. Da überholt Dich ja fast ein LKW:weinen2:. Mußt halt dann 110 fahren:lol:

    @Moerff: ich hatte mal nen 60PS Escort, der lief besch.... , bis ich die Tachoabweichung messen lies, der zeigte 98km/h bei gefahrenen 100 an. Das war wirklich extrem enttäuschend. Auch als ich danach wußte, daß die Fahrleistungen eigentlich normal waren, nur der Tacho zu genau.
     
  6. R.A.M.

    R.A.M. Neuling

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort, 1994, 1.3, GAL
    Hi,

    die Tachoabweichungen sind so gewollt. Es gilt die Regel "Je niedriger die Geschwindigkeit und so geringer die Abweichung, je höher die Geschwindigkeit... ". Diese Abweichungen sind bei allen Herstellern etwa gleich, weil gewollt...
     
  7. #6 caramba, 06.09.2009
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014
    Die Zeiten sind schon lange vorbei. In modernen Fahrzeugen sind die Abweichungen teilweise extrem gering.

    Beispielweise ging der Tacho im 06er Fiesta Mk6 FL über den gesamten Bereich max. 3km/h vor davor, in meinem Focus sind es bei Tacho 100 3km/h und ab Tacho 160 liegt die Voreilung bei 5km/h.
    Einen "perfekten" Tacho hat der Opel Corsa meiner Freundin. Wenn dort Tacho 180 anliegen, zeigt das Navi exakt den gleichen Wert.
     
  8. #7 Janosch, 06.09.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Bei meinem ist es auch eher gering:
    Anzeige Laut Tacho 247 entspricht echten 240 laut Navi.
    Also bei Topspeed nur 7 km/h Abweichung.
     
  9. #8 Schmitti, 06.09.2009
    Schmitti

    Schmitti Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-max Titanium 1012 1,6 Öko-Boost 110 KW
    Hallo so viel ich weiß darf ein Tacho 14% nach oben vorgehen und das vom skalenendwert. Tach bis 200 darf 28 km im extremfall vorgehen könnte also bei echten 50 78 anzeigen :eingeschnappt:
    gruß Schmitti
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 sebastianw, 06.09.2009
    sebastianw

    sebastianw Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.4 Ghia, Bj 2002 (MK6)
    Wenn mein Fiesta Tacho auf gerader Strecke und Vollgas bei 179 km/h stehenbleibt, ich also Maximalgeschwindigkeit hab, zeigt mein Navi 170 km/h an, also 9 km/h Abweichung.
     
  12. Bujan

    Bujan Der mit dem Golf tanzt

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3, V6 2,5 Ghia
    Mein Tacho stimmt zu 100%

    Ich habe so gut wie null Abweichung. Ich bin in einer 60er Zone außerorts mit 90 in eine Radarfalle gefahren, und genau diese 90 werden mir in Rechnung gestellt...:rasend: Aber jetzt habe ich es wenigstens schriftlich das mein Tacho stimmt:top1:
     
Thema:

Tachoabweichung

Die Seite wird geladen...

Tachoabweichung - Ähnliche Themen

  1. Windstar II (Bj. 1999–2003) Tacho

    Tacho: Hallo an euch alle. Ich habe mit meinem Wini ein großes Problem [IMG][IMG][IMG] seit heute zeigt der Geschwindigkeitsmesser ( nicht der...
  2. B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Höchstgeschwindigkeit und Tachoabweichung

    Höchstgeschwindigkeit und Tachoabweichung: Nach über 4000 km habe ich gestern nach dem Auffahren auf die Autobahn mal vergessen den Gasfuß wieder anzulüften. Ergebnis: auf dem Tacho 200...
  3. Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX Tachoabweichung und Motorruckeln

    Tachoabweichung und Motorruckeln: Frage an die alten Hasen hier, ob die Probleme allgemein bekannt und somit ne Schwachstelle sind. KFZ ist ein 93 Ford Escort mit 1.6 16V mit...
  4. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Tachoabweichung zu GPS und Töne BC

    Tachoabweichung zu GPS und Töne BC: Bin gestern das erste mal dazu gekommen Ihn auf der Autobahn zu fahren. Geschwindigkeit laut Tacho 180km/h, Gescwindigkeit laut Navi 170km/h. Es...
  5. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Tachoabweichung?

    Tachoabweichung?: Hallo habe mal eine Frage .Habeeinen Ford Fiesta Modell 2007.Bereifung 175 70 14, Wie hoch ist die Tachodifferenz ??? würdet mir sehr...