Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Tachobeleuchtung schwach/flackert

Diskutiere Tachobeleuchtung schwach/flackert im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hi meine Lieben, ich fahre seit nunmehr einem Jahr den MK3 voller Freude. Leider macht mir jetzt die Tachobeleuchtung Sorgen. Mal ist sie normal...

  1. Razor

    Razor Asphaltgeschoss

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 2.0 145PS, Ghia
    Hi meine Lieben,

    ich fahre seit nunmehr einem Jahr den MK3 voller Freude.
    Leider macht mir jetzt die Tachobeleuchtung Sorgen.

    Mal ist sie normal hell, dann wieder dunkler bzw. flackert leicht.
    In der Regel ist sie immer etwas dunkler.

    Das komische ist, wenn ich den Drehregler auf schwach stelle, sehe ich so gut wie gar nichts mehr, d.h. scheint nicht normal zu sein....

    Wer hat eine Idee? Evtl. das Kombigerät Schalter Licht/Leuchtweitenregulierung??
    Danke euch
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schwally, 06.01.2009
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    wenn du den regler auf "schwach" stellst ist das schon normals das du so gut wie gar nichts siehst.. das ist bei mir nicht anders..

    aber flackern tuts bei mir nich..
     
  4. #3 Mondeo-King of the Road, 06.01.2009
    Mondeo-King of the Road

    Mondeo-King of the Road Reparaturgott

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo TDCI 2.0 Turnier 2005
    Fiesta 1.3 Model
    Lichtmaschine defekt?hatte das bei meinem astra auch...........immer wenn ich die elektrischen fensterheber betätigt habe wurde die beleuchtung im amaturenbrett schwächer und flackerte auch.:wuetend:
     
  5. Razor

    Razor Asphaltgeschoss

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 2.0 145PS, Ghia
    naja die Amaturen flackern nicht so doll
    Manchmal ist die Beleuchtung heller, so wie es denk ich sein sollte, nur dann dimmt sie sich etwas.
    Ich hab gehört, dass es Probleme mit dem Lichtschalter, indem der Dimmer integriert ist, öfters spinnt.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Tachobeleuchtung schwach/flackert

Die Seite wird geladen...

Tachobeleuchtung schwach/flackert - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Tachobeleuchtung Wackelkontakt nach Tausch

    Tachobeleuchtung Wackelkontakt nach Tausch: Hallo Leute, Folgendes Problem: nachdem vor kurzem ein Birnchen meiner Tachobeleuchtung schlapp gemacht hat und plötzlich nicht mehr ging, habe...
  2. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Suche Kabel für Tachobeleuchtung

    Suche Kabel für Tachobeleuchtung: Hallo zusammen, dies ist mein erster Eintrag hier im Forum und ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Wie oben beschrieben bin ich auf der suche...
  3. Lüftung für den Innenraum sehr schwach

    Lüftung für den Innenraum sehr schwach: Hallo, ich habe folgendes Problem: Stell ich die Lüftung auf Fussraum oder auch auf die Frontscheibe bläst die Luft super. Stelle ich allerdings...
  4. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Batterie Abs Handbremse leuchten auf wie Licht flackert

    Batterie Abs Handbremse leuchten auf wie Licht flackert: Hallo. Ich habe seit heute das Problem,dass bei meinem Fiesta beim Fahren ab 40 km/h die Batterie aufleuchtet,dann das ABS und die Handbremse.Nach...
  5. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Tachobeleuchtung geht mal aus und bleibt mal an

    Tachobeleuchtung geht mal aus und bleibt mal an: Wenn ich bei eingeschaltetem Abblendlicht die Zündung ausschalte, bleibt mal die Tachobeleuchtung an und ein andermal geht sie aus. Ich konnte...