Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Tachobeleuchtung schwach/flackert

Diskutiere Tachobeleuchtung schwach/flackert im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hi meine Lieben, ich fahre seit nunmehr einem Jahr den MK3 voller Freude. Leider macht mir jetzt die Tachobeleuchtung Sorgen. Mal ist sie normal...

  1. Razor

    Razor Asphaltgeschoss

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 2.0 145PS, Ghia
    Hi meine Lieben,

    ich fahre seit nunmehr einem Jahr den MK3 voller Freude.
    Leider macht mir jetzt die Tachobeleuchtung Sorgen.

    Mal ist sie normal hell, dann wieder dunkler bzw. flackert leicht.
    In der Regel ist sie immer etwas dunkler.

    Das komische ist, wenn ich den Drehregler auf schwach stelle, sehe ich so gut wie gar nichts mehr, d.h. scheint nicht normal zu sein....

    Wer hat eine Idee? Evtl. das Kombigerät Schalter Licht/Leuchtweitenregulierung??
    Danke euch
     
  2. #2 Schwally, 06.01.2009
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    wenn du den regler auf "schwach" stellst ist das schon normals das du so gut wie gar nichts siehst.. das ist bei mir nicht anders..

    aber flackern tuts bei mir nich..
     
  3. #3 Mondeo-King of the Road, 06.01.2009
    Mondeo-King of the Road

    Mondeo-King of the Road Reparaturgott

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo TDCI 2.0 Turnier 2005
    Fiesta 1.3 Model
    Lichtmaschine defekt?hatte das bei meinem astra auch...........immer wenn ich die elektrischen fensterheber betätigt habe wurde die beleuchtung im amaturenbrett schwächer und flackerte auch.:wuetend:
     
  4. Razor

    Razor Asphaltgeschoss

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 2.0 145PS, Ghia
    naja die Amaturen flackern nicht so doll
    Manchmal ist die Beleuchtung heller, so wie es denk ich sein sollte, nur dann dimmt sie sich etwas.
    Ich hab gehört, dass es Probleme mit dem Lichtschalter, indem der Dimmer integriert ist, öfters spinnt.
     
Thema:

Tachobeleuchtung schwach/flackert

Die Seite wird geladen...

Tachobeleuchtung schwach/flackert - Ähnliche Themen

  1. rechter Scheinwerfer leuchtet schwach

    rechter Scheinwerfer leuchtet schwach: Hallo Leute, mein mk4 (BJ 2000, 1.25er Schaltgetriebe) soll demnächst TÜV bekommen. Aktuell habe ich Probleme mit dem rechten Scheinwerfer,...
  2. Ford Ranger 3.2 schwach für ''200PS''

    Ford Ranger 3.2 schwach für ''200PS'': Guten Tag, Habe mir jetzt einen Ford Ranger 3.2 Wildtrack 2017 zugelegt und auf der Probefahrt mit mehreren Ranger 3.2 ist mir aufgefallen das...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Scheibenheizung schwach

    Scheibenheizung schwach: Hallo Zusammen! Ich habe ein kleines "Problem" und hoffe hier kann mir jemand helfen. Ich habe einen Focus Turnier FL Baujahr 2016 als 1.5er...
  4. Focus MK1 ABS Warnleuchte, schwache Batterie?

    Focus MK1 ABS Warnleuchte, schwache Batterie?: Hallo! Bin dabei einen Mk1 Kombi, TDDi mit etwa 200.000 km wieder in Schuss zu bekommen. Dieser Stand vorher ein dreivierteljahr ohne Betrieb. Da...
  5. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Tachobeleuchtung Wackelkontakt nach Tausch

    Tachobeleuchtung Wackelkontakt nach Tausch: Hallo Leute, Folgendes Problem: nachdem vor kurzem ein Birnchen meiner Tachobeleuchtung schlapp gemacht hat und plötzlich nicht mehr ging, habe...