Tachosignal u. Rückfahrsignal....brauche Hilfe

Diskutiere Tachosignal u. Rückfahrsignal....brauche Hilfe im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo Leute, ich hab jetzt schon in diversen Foren geschaut, und auch mitbekommen, wie ich beides anschliesse. Prob iss nur, ich trau mir das...

  1. #1 benji1402, 23.09.2006
    benji1402

    benji1402 Guest

    Hallo Leute,

    ich hab jetzt schon in diversen Foren geschaut, und auch mitbekommen, wie ich beides anschliesse. Prob iss nur, ich trau mir das einfach nicht zu.
    Ich kann ein Auto fahren, aber dat wars auch schon. Und für mein neues NAvi von Becker brauch ich halt diese beiden Signale. Kommt wer aus Raum Duisburg, und Umgebung, der sich ein wenig mehr mit Autos auskennt, und mir die beiden Anschlüsse einfach mal legt?

    Wäre echt cool, wenn sich jemand finden würde.

    Danke und gruß benji
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Murdock2k, 02.10.2006
    Murdock2k

    Murdock2k Guest

    Hi also das Rückfahrsignal brauchste nicht unbedint ! Die paar Meter die Du rückwärts fährst sind zu vernachlässigen, weil sich das Becker eh regelmäßig kalibriert !
    Und das Geschwindigkeitssignal kannst Du am Getriebe wo die Welle abgeht abfangen , natürlich würde ich es am Stecker zum Tacho entnehmen wenn es nicht schon im Radiostecker anliegt !
    Welche Farbe mußt Du einfach mal im Schaltplan schauen !

    Hoffe geholfen zu haben !
     
  4. Leon

    Leon Guest

    Das Rückfahrsignal vom Navi muss aber trotzdem auf Masse gelegt werden, sonst klappts nicht. Ist zumindest bei Blaupunkt so.
     
  5. #4 Murdock2k, 02.10.2006
    Murdock2k

    Murdock2k Guest

    ich habs bei meinem Becker nicht aus Masse gelegt und hat 1a geklappt !
     
  6. #5 petomka, 02.10.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Wozu soll das gut sein? Beim eingelegten Rückwärtsgang bekommt dieses Kabel Spannung vom Rückfahrscheinwerfer, beim vorwärtsfahren eben nicht.
     
  7. Leon

    Leon Guest

    Wozu das gut sein soll, weiss ich auch nicht. Ein Blaupunktmitarbeiter hat es mir so am Telefon erklärt, als ich das Navi bei nem Bekannten eingebaut abe.
     
  8. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Masse liegt dann logischerweise theoretisch auf dem Kabel zum Navi beim Vorwärtsfahren (kommt ja durch die Leuchte). Also gehst du mit dieser Massnahme einfach auf Nummer sicher, ältere Modelle hatten es halt nicht so gern, wenn da ein Signal fehlte und vielleicht kalibriert sich Blaupunkt dann gar nicht korrekt?
     
  9. #8 petomka, 03.10.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    viele Blaupunktgeräte funktionieren auch korrekt angeschlossen nicht. (Meine Meinung!)
     
  10. Leon

    Leon Guest

    Ich verstehe sowieso nicht, wieso das Tachosignal für die Funktionalität zwanghaft vorgeschrieben ist.

    Wer es anschliessen möchte, bitte. Ist in Tunneln mit Abzweigungen ganz nützlich aber das wars auch schon.

    Ich hab TomTom 5 auf meinem PDA, das navigiert auch ohne Tachosignal wunderbar.
     
  11. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Es gibt aber auch noch Gegenden, in denen hast du keine Verbindung zu mind. 3 Satelitten und dann bist du froh, wenn du Tachosignal hast. Ich merke das besonders immer in Österreich oder Schweiz.
     
  12. Leon

    Leon Guest

    Also ich hatte auf meiner Reise nach Ungarn über Österreich keinerlei Empfangsprobleme. Das einzige was mir fehlte war die Karte für Ungarn. Aber die paar Strassen -sorry- Feldwege findet man auch spielend ohne Navi :D
     
  13. YK83

    YK83 Neuling

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 2004 1,4 TDCI
    Tag,habe das gleiche problem,brauch eine anleitung wie ich und wo ich das ganze anschließe,
     
  14. #13 ralfcdc, 11.01.2011
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Sag mal bitte mehr zum Auto.
    Welches BJ z.B.
     
  15. YK83

    YK83 Neuling

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 2004 1,4 TDCI
    Ist ein ford fiesta bj.2004
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 BarHusk, 13.01.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.01.2011
    BarHusk

    BarHusk Guest

    um welchen Motor, Ausstattung handelt es sich denn überhaupt:gruebel:
     
  18. YK83

    YK83 Neuling

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 2004 1,4 TDCI
Thema:

Tachosignal u. Rückfahrsignal....brauche Hilfe

Die Seite wird geladen...

Tachosignal u. Rückfahrsignal....brauche Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Galaxy 2 (Bj. 01-05) WGR Dringend Hilfe beim AUX Anschluss

    Dringend Hilfe beim AUX Anschluss: Hallo Leute Nachdem ich Internet etwas gegoogelt habe und nichts genaueres finden konnte dachte ich mir mal das ich hier im Forum nachfrage vllt...
  2. Mustang V (Bj. 2005–2009) Rückleuchten Umbau mangelhaft... Hilfe

    Rückleuchten Umbau mangelhaft... Hilfe: Hallo Fangemeinde, habe einen Mustang GT Bj 2005 mit V8 und Handschaltung, Top Zustand und nur 35.000km auf dem Tacho. Leider funktioniert der...
  3. Hilfe! was für stosstangenansätze?

    Hilfe! was für stosstangenansätze?: Hallo bräuchte mal eure Hilfe... Habe hier zwei Stoßstangenansätze und finde keinen Hersteller auf den Teilen. Was könnten das für welche sein ?...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 HILFE! Ruhestrom zu hoch/BC Display schaltet nicht aus...?!

    HILFE! Ruhestrom zu hoch/BC Display schaltet nicht aus...?!: Hallo Zusammen! Bin seit kurzem (eigentlich glücklicher) Besitzer eines Focus MK2 (Connection mit Key free) Ich habe festgestellt, daß immer...
  5. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 1.8l rußt und qualmt blau. ZKD ok. Hilfe?

    1.8l rußt und qualmt blau. ZKD ok. Hilfe?: Hallo zusammen. Ein Kollege von mir hat Probleme mit seinem C-Max (erste Baureihe) mit dem 1.8 Benziner 125PS. Der Wagen rußt im kalten Zustand...