Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Tagfahrleuchten bei Focus ohne NSW, Euralight Erfahrungen?

Diskutiere Tagfahrleuchten bei Focus ohne NSW, Euralight Erfahrungen? im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, Ich möchte bei meinem Trend ohne NSW die Tagfahrlichter von Euralight einbauen. Also nur Tagfahrlicht ohne die Kombi-NSW Funktion....

  1. #1 hugoh24, 15.06.2016
    hugoh24

    hugoh24 Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Taunus1 1974
    Hallo,

    Ich möchte bei meinem Trend ohne NSW die Tagfahrlichter von Euralight einbauen.
    Also nur Tagfahrlicht ohne die Kombi-NSW Funktion.

    Hat jemand damit schon Erfahrungen gesammelt?

    Es geht mir um den Einbau,...

    Muss ich nur die Blindkappe abbauen TFL rein und dann den "Rahmen" drüber setzten?

    Wie wird sowas elektrisch angeschlossen? Steckerfertig an die normalen Scheinwerfer? Ich möchte nicht mit Stromdieben arbeiten...

    Laut Anzeige müssen fürs canbus noch Widerstände eingebaut werden...

    Wäre schön wenn jemand dazu etwas Infos hat.


    Gruß Hugo
     
  2. #2 Jurgis, 15.06.2016
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2016
    Jurgis

    Jurgis Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2015
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1.6 TDCi Calero, EZL 2007
    Moin Hugo,
    wir brauchen mehr Infos
    - Da Du hier gepostet hast, hast Du einen Focus MK3?
    - Hatte der von Werk aus schon Tagfahrlicht?
    - Hattest Du vorher schon Nebellicht, dass Du dafür ausbauen willst?
    - Hast Du einen Link auf das Produkt?

    Euralight ist mit Hansen-Styling verlinkt. Dort gibt es fahrzeugspezifische und universelle Lampen.
    Ich habe folgende gefunden:
    http://www.hansen-styling-parts.de/.../63246837/Products/1802/SubProducts/1802-0001
    Dieses Produkt gibt es mit und ohne Dimmfunktion
    Die Lampe mit den 4 Befestigungspunkten müsste bei Dir passen.

    Wenn kein Nebellicht bei Dir wegfällt, brauchst Du auch keine Widerstände.
    Du musst 3 oder 4 Kabel verbinden.
    Masse (irgendwo ans Blech)
    Zündung Plus (habe ich mir von einem Relais geklaut)
    Standlicht (nur mit Stromdieben realisierbar)
    Abblendlicht (nur mit Dimmfunktion, Stromdiebe!)

    Steckerfertig ist garnichts. Da musst Du "basteln".
    Selbst die ganz teuren von Osram und Philips werden mit losen Kabeln und Stromdieben geliefert.

    Gruß von Jurgis
     
  3. #3 hugoh24, 15.06.2016
    hugoh24

    hugoh24 Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Taunus1 1974
    Hier noch die Infos,

    Focus mk3 Tunier vfl ohne Tagfahrlichter und ohne Nebelscheinwerfer.

    Die von Hansen sollen es werden.

    http://m.ebay.de/itm/190715458649

    Okay, auf das Standlicht Funktion des TFL kann ich verzichten... also müsste ich nur einmal mit nem Stromdieben das Abblendlicht abnehmen damit die Dimmfunktion schaltet.

    Schaltplus und Masse dürften kein Problem sein, nur die ****** Stromdiebe mag ich persönlich garnicht!

    Ich hatte mal gelesen das am Hauptscheinwerfer die Buchse für die Nebelscheinwerfer schon dran ist... und habe gedacht dort könnte man sich per Stecker das TFL anschließen bzw Schaltspannung abgreifen.

    Danke schonmal für die Infos
     
  4. #4 MaxMax66, 15.06.2016
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    9.608
    Zustimmungen:
    233
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    das mit der Standlichtfunktion ist anders gemeint:
    die Teile habe 2 Kabel, wo entweder das eine oder das andere an das Abblendlicht kommt,
    einmal zum Dimmen oder einmal aus

    der Einbau könnte von Oben nach Ausbau der Hauptscheinwerfer funktionieren,
    ich habe auf diese Art schonmal die Lampen in den Neblern gewechselt

    für die elektrischen Anschlüsse brauchst du nichts von den Neblern,
    das funktioniert über die Spannungsdifferenz an der Batterie zwischen Motor aus und Motor an.
    Dauerplus findest du im Sicherungskasten Motorraum (mit Sicherungsadapter abgreifen)
    oder eben direkt an der Batterie. Masse ist eine Schraube hinter dem Sicherungskasten.
    Das Abblendlicht kommt direkt vom BCM. Somit kannst du es nur direkt am Scheinwerfer abnehmen:

    Standlicht Pin 12, links gelb-blau, rechts braun-gelb
    Abblendlicht Pin 10, links braun-blau, rechts blau-grün


    Sicherungskasten Motorraum:
    Dauerplus F17 20A Kraftstoffbetriebene Heizung
    Dauerplus F18 20A Scheibenwischer
    Dauerplus F20 15A Hupe
    Dauerplus F21 5A Bremslichtschalter
    Dauerplus F22 15A Batterieüberwachungssystem
    Dauerplus F23 5A Relaiswicklungen, Lichtschaltermodul
    Dauerplus F24 20A Steckdose hinten
    Dauerplus F26 15A Getriebesteuergerät
    Dauerplus F27 15A Klimaanlagenkupplung
    Dauerplus F29 20A Scheinwerferwaschanlage
    Dauerplus F30 5A Antriebsstrangsteuergerät (PCM)
    Dauerplus F31 -A Nicht belegt
    Dauerplus F48 15A Verdampfer
     
  5. #5 hugoh24, 15.06.2016
    hugoh24

    hugoh24 Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Taunus1 1974
    Danke für die Antworten!

    Ich hab mir das grade bestellt... mal gucken ob ich das so hinbekomme :rotwerden:

    Sonst melde ich mich nochmal.

    Danke
     
  6. #6 hugoh24, 16.06.2016
    Zuletzt bearbeitet: 16.06.2016
    hugoh24

    hugoh24 Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Taunus1 1974
    So Euralight TFL sind heute gekommen!

    Das anschließen sollte kein Problem sein, geschaltetes Plus, Masse und Scheinwerfer Spannung zum einschalten der Dimmfunktion.

    Habs an ner Batterie getestet und festgestellt funktioniert :top:

    Zusätzlich waren noch die Lastwiederstände fürs canbus dabei und auch ne externe Relaischaltung, da es bei manchen Fahrzeugen bei der Dimmfunktion ohne nicht klappt.

    Wenn meine Abdeckungen angekommen sind, werde ich die mal reinzaubern
     
  7. #7 Kraftstoff., 16.06.2016
    Kraftstoff.

    Kraftstoff. Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2016
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus '09 1.6
    Hi,
    habe stumm mitgelesen.:rotwerden:

    ich würde mich über Fotos während/nach Einbau freuen!

    Gruß,

    Kraftstoff.
     
  8. #8 hugoh24, 16.06.2016
    hugoh24

    hugoh24 Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Taunus1 1974
    Werd ich machen ;)
     
Thema:

Tagfahrleuchten bei Focus ohne NSW, Euralight Erfahrungen?

Die Seite wird geladen...

Tagfahrleuchten bei Focus ohne NSW, Euralight Erfahrungen? - Ähnliche Themen

  1. Hallo mein focus mk1 startet nicht.

    Hallo mein focus mk1 startet nicht.: Guten tag, Ich habe ein problem mit meinem focus, der startet nämlich nicht mehr. Die zündung ist das und wenn ich den Schlüssel auf Stellung lll...
  2. Unruhiger Leerlauf Focus MK1 Turnier 2.0

    Unruhiger Leerlauf Focus MK1 Turnier 2.0: Hallo, habe mir kürzlich einen Turnier 2.0 mit 96 kw angeschaut, EZ 2002 Automatik, den ich kaufen wollte. Das Fahrzeug hat ca. 100 000 km runter...
  3. Kaufberatung Focus Schrägheck oder Tunier

    Kaufberatung Focus Schrägheck oder Tunier: Guten Morgen, ich fahre Aktuell einen Golf VI GTI mit dem ich total unzufrieden bin... und möchte nun auf Ford umsteigen :) Allerdings tue ich...
  4. Focus MK2 - welcher?

    Focus MK2 - welcher?: Hallo Zusammen, ich bin gerade auf der Suche nach einem kleinen kostengünstigen Alltagswagen. Ich komme normalerweise aus der BMW Ecke, daher ist...
  5. Biete Original Ford Focus MK3 Gummifussmatten

    Original Ford Focus MK3 Gummifussmatten: Biete ein Set original Ford Focus MK3 Gummifußmatten. 2 x vorne, 2 x hinten Vordere Matten mit "Focus" Logo, Fahrerseite mit Befestigungspunkten...