Tagfahrlicht ausschalten

Diskutiere Tagfahrlicht ausschalten im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, haben seit Wochenende einen Ford Mondeo Titanium mit Xenonlicht. Das Fahrzeug wurde über Jütten & Koolen in Österreich bestellt ! Wer...

  1. fraco1

    fraco1 Guest

    Hallo, haben seit Wochenende einen Ford Mondeo Titanium mit Xenonlicht. Das Fahrzeug wurde über Jütten & Koolen in Österreich bestellt !

    Wer weiß, wie das Tagfahrlicht ausgeschaltet werden kann ?

    Habe schon Hebel auf "0" gesetzt, geht aber nicht. Nehme an, weil es ein österreichisches Fahrzeug ist, dass das Licht so eingestellt wurde. Gibt es einen Trick? (Sicherung ziehen ...)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Walfriese, 23.11.2006
    Walfriese

    Walfriese Guest

    Sorry, das geht offensichtlich nicht. Selbst mit dem Programmiergerät kann der Service es nicht abschalten, da der Bereich für die Servicetechniker gesperrt ist. Mich stört es eigentlich nicht.
    Wenn man Angst wegen des Stromverbrauchs hat, kann man mit Standlicht fahren.
     
  4. #3 MucCowboy, 23.11.2006
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.688
    Zustimmungen:
    237
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ich hab leider nicht ganz die aktuellsten Pläne, aber ich denke seit 2004 hat sich nicht allzuviel da geändert. Die TFL-Schaltung ist mit wenigen Handgriffen auszuschalten:
    > zieh das Tagfahrlicht-Relais aus dem Sockel raus (befindest sich links seitlich am Sicherungskasten im Fahrerfußraum
    > finde heraus, welche zwei der Relaisschaltkontakte im Ruhezustand durchgeschaltet sind (durchmessen, manchmal ist die Schaltung außen am Relais angegeben; Achtung: nicht die Relais-Spule, das gibt sonst Kurzschluss!)
    > stecke eine Drahtbrücke in den Relaissockel, die genau diese beiden Pins miteinander verbindet (sonst funktioniert das Fernlicht nicht mehr)
    FERTIG

    @Walfrise: mit Programmierung kann man da wirklich nix erreichen, das ist simple analoge Schaltungstechnik ohne irgendeinen Prozessor, der ein Programm hätte.

    Grüße
    Uli
     
  5. #4 Walfriese, 24.11.2006
    Walfriese

    Walfriese Guest

    Die Fordwerkstatt sagte mir, über den Diagnosestecker (und dem passenden Programmiergerät) könnte man bei aktuellen deutschen Mondeos das Tagesfahrlicht ein oder ausschalten; Lieferzustand=aus. Bei meinem österreichischem Modell sagte er mir, nachdem er zunächst enthusiastisch behauptet hatte, er könne das in 5 Sekunden ändern, das er diese Einstellung zwar (wie beim deutschen) sehen könne, er habe aber keinen Zugriff darauf habe.

    Möglicherweise hat er mich angelogen, aber ich wüsste nicht warum.

    Bei der C-Klasse z.B. kann man übrigens über den Bordcomputer das Tagesfahrlicht ein- oder ausschalten.
     
  6. #5 MucCowboy, 24.11.2006
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.688
    Zustimmungen:
    237
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ist wie gesagt möglich, wenn nach 2004 da gravierend was in der Verkabelung geändert wurde und das Ganze z.B. über das GEM-Modul gesteuert wird. So aktuelle Unterlage´n hab ich wie gesagt leider nicht.
     
  7. #6 petomka, 24.11.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48

    Ist immer noch so ähnlich wie beim 2004er, ein (paar?) Relaise, ein anderer Lichtschalter, ein paar Kabeln mehr, schon geht das Tagfahrlicht.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Tagfahrlicht ausschalten

Die Seite wird geladen...

Tagfahrlicht ausschalten - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Tagfahrlicht Stufe 2

    Tagfahrlicht Stufe 2: Hi, weiß jemand, was "Tagfahrlicht Stufe 2" bedeutet? Steht bei meinem Neuen in Ford Etis drin. Gruß Claudia
  2. Nach Ausschalten nachträgliche Motorgeräusche

    Nach Ausschalten nachträgliche Motorgeräusche: Guten Abend, Ich habe folgendes: Mein Fiesta (ecoboost) macht noch ca. für zwei Sekunden ein Geräusch nach dem ausschalten des Motors (Kupplung...
  3. Maverick Bj. 97 Getriebe Geräusche nach Ausschalten des Allrad

    Maverick Bj. 97 Getriebe Geräusche nach Ausschalten des Allrad: Hallo zusammen! Ich habe einen Maverick Bj. 97, über den ich mehr als glücklich bin. Letzten Winter habe ich über einen längeren Zeitraum die...
  4. C-MAX (Bj. 07-10) DM2 TDCi 2.0 136ps Gas geben beim ausschalten

    TDCi 2.0 136ps Gas geben beim ausschalten: Hallo, ich habe seit geraumer Zeit(zwei jahre) ein nerviges Problem mit meinem Schätzchen. Wenn ich das Fahrzeug, egal ob nach kurzer oder...
  5. Cockpit spielt nach dem Ausschalten des Motors verrückt mit Video

    Cockpit spielt nach dem Ausschalten des Motors verrückt mit Video: Ich habe einen Ford Fiesta 1,4 Benziner 44 KW. 8566 / ACJ000066 Der Motor läuft eigentlich gut, aber wenn ich den Motor abstelle spielt alles...