Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Tagfahrlicht deaktivieren beim MK3 - geht das?

Diskutiere Tagfahrlicht deaktivieren beim MK3 - geht das? im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; hallo, ist jemanden bekannt, ob das Tagfahrlicht (normaler Scheinwerfer, Abblendlicht leuchtet) deaktiviert werden kann? Fahrzeug: Focus MK3...

  1. #1 TigraFranz, 30.08.2013
    TigraFranz

    TigraFranz Neuling

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    ist jemanden bekannt, ob das Tagfahrlicht (normaler Scheinwerfer, Abblendlicht leuchtet) deaktiviert werden kann?

    Fahrzeug: Focus MK3 Turnier Trend, Bj 05/13, Ausführung Easy
    Der FH hats versucht, aber war nicht erfolgreich.

    lg, Franz
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TheRedTurkey, 30.08.2013
    TheRedTurkey

    TheRedTurkey Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3, Bj. 11, 150 PS EB
    Soweit ich weiß kann das die Fordwerkstatt machen. Oder du steckst die Kabel einfach ab :D
    Aber wieso? Stört dich das echt?
     
  4. #3 TigraFranz, 30.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.2013
    TigraFranz

    TigraFranz Neuling

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Die Fordwerkstatt hat bereits mehrere Versuche hinter sich, leider erfolglos. Das TFL lässt sich nicht deaktivieren.

    Ähnlich war es mit der Anhängevorrichtung, aber die konnte Heute, gerade eben, aktiviert werden. Da war ein Problem mit der SW des Diagnosegerätes, so die Auskunft.

    Zum TFL: ja es stört mich. Alle Lampen zusammen verbrauchen ca. 150 Watt (Licht vorne+hinten, Amaturbeleuchtung). Dadurch steigt der Dieselverbrauch, und die Lebensdauer der Lichtmaschine und Birnen sinkt.
     
  5. #4 TigraFranz, 31.08.2013
    TigraFranz

    TigraFranz Neuling

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    warten auf Software

    möchte noch ergänzen:
    laut Auskunft der Fachwerkstätte liegt es an einem Softwareproblem des Testers/Diagnosegerät. Die warten auf ein Update, aber von Ford kommt noch nichts. Warte, warten...[​IMG]

    Es besteht also Hoffnung, eines Tages kann das Tagfahrlicht gemanaged werden.[​IMG]
     
  6. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Das TFL kann problemlos deaktiviert werden.
    SW-Probleme mit dem vorhandenen IDS sind nix neues in Österreich. :lol:
     
  7. RS2001

    RS2001 Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST, 2006, EO
    Kannst du das in zahlen fassen? Was macht das aus? 0,1 L/100km? Und das die Lichtmaschine dadurch eher kaputt geht glaube ich nicht.

    Gruß Marco
     
  8. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Würde das TFL 0,1 Liter verbrauchen wär das wohl katastrophal.
    Ich denke mal daß der Mehrverbrauch nicht messbar ist.
     
  9. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.958
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    da es sich ja nicht um die LED-lösung handelt, wird das schon messbar sein, wenn auch vernachlässigbar gering.
     
  10. Thebbe

    Thebbe Neuling

    Dabei seit:
    06.01.2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 7/2011, 1,6 DPF
    Soweit ich weiß kann man das TFL bei den normalen Scheinwerfern deaktivieren. Hab's bei meinem mal testweise aktivieren lassen. Hätte aber keinen mehr Verbrauch feststellen können. Hab's aber nach ner Woche wieder abschalten lassen.

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
  11. #10 TheRedTurkey, 02.09.2013
    TheRedTurkey

    TheRedTurkey Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3, Bj. 11, 150 PS EB
    ich kann mir auch nicht vorstellen, dass er bei den LED-Leuchten (habe ich zumindest) Messbar mehr an Benzin verbraucht. Vielleicht macht das aufs Jahr paar Euro. Stört mich nicht. Mir gefällt das TFL sogar ;)

    Aber wie schon erwähnt, wenn du keine andere Möglichkeit findest, steck sie einfach ab! Oder nimm die Sicherrung raus. Falls die ne eigene hat. Hat sie wohl nicht oder?
     
  12. #11 Patenocar, 02.09.2013
    Patenocar

    Patenocar Guest

    Abstecken geht nicht. Bei TigraFranz wird das normale Abblendlicht als TFL missbraucht (und somit die komplette Beleuchtung angeschaltet).
     
  13. #12 TigraFranz, 05.09.2013
    TigraFranz

    TigraFranz Neuling

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt wurde ich doch Neugirieg, wieviel Zusatzverbrauch so ein TFL verursachen kann. Hier ist mal eine Berechnung, oder eher ein vorsichtiger Versuch. Ob es dann der Praxis entspricht, kann ich leider nicht sagen.

    Gleich vorweg das Ergebnis: 11,9 mL Diesel auf 100 km. (mL = milli Liter), oder auch gleichbedeutend mit 11,9 Liter auf 100.000 km

    Rechengang:
    Zuerst mal die Annahmen.
    Das Tagfahrlicht hat eine Leistung von 150 Watt.
    Der Durchschnittsverbrauch meine Fahrzeuges ist angenommen mit 6 L Diesel / 100km.
    1 L Diesel hat einen Brennwert von 12,6 kWh (kilo Watt Stunden).
    Nun fährt das Auto eine Strecke von 100km, dann verbraucht es 6 L, das bedeutet dann 75,6 kWh.

    Die Frage lautet jetzt :
    Das Auto fährt 100 km und ist belastet mit 150 Watt. Wie hoch ist der Dieselkonsum?

    Daher: Schlussrechnung
    100km .... 6 l ..... 75,6 kWh
    100km .... ? l ..... 150 W

    Lösung: 0,0119 liter = 11,9 milliLiter.

    Kann man sich plausibel machen mit einen 1/8 Glas. Ein 1/8 Glas hat 125 ml. Diese Menge portioniert man auf 10 Teile und bekommt annähernd die 11,9 mL. Würde schätzen, dass es ca. 2 Fingerhut voll sind.
    Auf 100.000 km wären das dann 11,9 Liter.
     
  14. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Wenn ich die Rechnung vervollständige dann hat das Fragen in einem Forum wie man es deaktiviert schon mehr Energie verbraucht als das TFL. :lol:
     
  15. #14 Kaybay<, 05.09.2013
    Kaybay<

    Kaybay< Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2013
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    0
    KREISCH!!! Hätte ich das gewusst, hätte ich keinen FoFo gekauft! :lol:
     
  16. #15 TheRedTurkey, 05.09.2013
    TheRedTurkey

    TheRedTurkey Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3, Bj. 11, 150 PS EB
    Gut dass sich endlich geklärt hat wie viel man damit spart. Bei mir ca. 2-3 Gläser Benzin aufs Jahr gerechnet. Glaub das kann ich nich verkraften !!
    Edit: Ups, ich meinte "das kann ich NOCH verkraften" :D :D :D
     
  17. gmd53

    gmd53 Neuling

    Dabei seit:
    16.08.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo MK3 Kombi 2012 DITC 95PS
    Laut ADAC Fahrzeugtechnik (tuz_fas_iftk_tag_fahrl_lichtpflicht_26585_51207.pdf)
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Vorteile von Tagfahrleuchten überwiegen
    • Fahrzeuge sind besser zu erkennen - besonders in Alleen und dunklen Häuserschluchten
    • kein merklicher Kraftstoff-Mehrverbrauch bei Verwendung spezieller Tagfahrleuchten
    (gegenüber 0,15 Liter Mehrverbrauch pro 100 km mit Abblendlicht)
    .......
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Beim Abblendlicht als Tagfahrlicht geht es also um 0,15 ltr/100km.
    Ich denke, das kann stimmen. Wenn ich an der Ampel stehe, das "falsche" Tagfahrlicht ein/ausschalte, (auf Standlicht schalte) ändert sich der Verbrauch "pro Stunde" zwischen 0,1 und 0,2 Liter.
    Nur zeigt der Bordcomputer auch an, dass ich seit dem Tanken mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 30km "pro" Stunde gefahren bin.
    Das bedeutet dass ich für 100km durchschnittlich 3 Stunden gebraucht habe, also, 3x0,15 Liter mehr brauche, also 0,45 Liter pro 100 km.
    Wenn ich mit 100kmh unterwegs bin stimmt das mit den 0,15 ltr/100km. Der Durchschnittswert über alle Fahrten liegt aber bei 0,45l/100km.
    -->> ADAC Angaben und Bordcomputer stimmen da "fast" überein.

    Ich möchte dieses TFL auch ausstellen lassen, würde aber dazu gerne in eine Ford Werkstatt gehen, die weis was sie macht, und nicht irgendwie rumkonfiguriert, bis was geht, oder auch gar nichts mehr....
    Originalantwort von FORD Saarlouis: …wissen nicht, ob das konfigurierbar ist. Ich soll die Fordhändler fragen….
    Kennt jemand im Bereich Mannheim - Heilbronn eine Werkstatt die das definitiv kann?

    Mir geht es aber nicht um den Sprit und nicht um den Birnenverschleiß. Mir geht es um den Ladezustand der Batterie.

    gerhard
     
  18. TORN

    TORN Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2013
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Tita Turnier 2013
    1,0L EB 125PS
    Ich habe im stillen mitgelesen und mir auf die Zunge gebissen, weil ich dachte ich rede Murks. Aber jetzt muss ich doch mal fragen:

    Wer das TFL abklemmt bzw deaktiviert, fährt dann auch ohne Klima, Heizung und Radio, und hängt sein Handy nicht? Denn das verbraucht doch mehr als das TFL.

    Und alleine die Sicherheit... Wenn ich gesehen werde, und mir darum keiner rein fährt, ist mir der Mehrverbrauch, selbst mit Abblendlicht, das wert. Ich schätze sogar, dass es nicht mehr lange dauert, bis die Regelung zum Licht aus den skandinavischen Ländern zu uns kommt.
     
  19. Mischi

    Mischi C-MäXer

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Mäx Titanium, 2012, 2.0, 163 PS
    Moinsen

    Ich teile die meinung von Torn.

    Ich möchte auch eher das Gegenteil tun. Und das TFL aktivieren lassen.
    Geht das so einfach?

    Grüße vonne Ostsee, Mischi
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 TheRedTurkey, 10.09.2013
    TheRedTurkey

    TheRedTurkey Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3, Bj. 11, 150 PS EB
    Gäbe es nen "like" Button dann würde ich ihn für dich drücken ;)
     
  22. #20 heizer2977, 10.09.2013
    heizer2977

    heizer2977 wieder Angemeldeter

    Dabei seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 01` 1.8 mit lpg
    Um das ganze hier mal aufzulösen damit alle das bekommen was sie möchten .In der software für das ids ist ein fehler für die Scheinwerferlichtprogrammierung der dazu führt das jeweils die falsche programmierungsdatei vom benutzer des ids ausgewählt wird. Wenn man das richtige programmieren möchte muß man das falsche auswählen.

    -stehts abblendlicht außer in stellung "p"- würde bedeuten tagfahlicht an ,aber das tfl ist in wirklichkeit aus wenn man den punkt wählt
    -ohne tagfahrlicht -würde bedeuten abblendlicht aus,aber das tfl ist in wirklichkeit an



    ich denk mal das der ein oder andere ford schrauber der viel mit dem ids arbeitet das problem schon erkannt haben ,aber bei den letzten 3 ids dvd versionen hat sich nix deswegen geändert ,also wird es bei ford entweder keiner wissen oder es interessiert keinen.
     
Thema:

Tagfahrlicht deaktivieren beim MK3 - geht das?

Die Seite wird geladen...

Tagfahrlicht deaktivieren beim MK3 - geht das? - Ähnliche Themen

  1. Heckscheibbenwischer geht nicht auf Endstellung

    Heckscheibbenwischer geht nicht auf Endstellung: Hallo Forenmitglieder Habe ein Problem mit dem Heckscheibenwischer. Dieser geht nicht mehr auf die Endstellung zurück. Wenn ich den Wischer...
  2. Biete Focus MK3 Original Teile (Auspuff, Spoiler, Schweller)

    Focus MK3 Original Teile (Auspuff, Spoiler, Schweller): Hallo, habe meinen Focus Mk3 auf ST umgebaut und habe dadurch folgende Teile zu verkaufen, alle Teile sind in gutem Zustand und ohne...
  3. Biete 1 Monat junge 225/45/17 Reifen und Felgen für MK3 mit ABE

    1 Monat junge 225/45/17 Reifen und Felgen für MK3 mit ABE: Die Felgen : 7,5 J17 Reifen: 225/45/17 94W Hankook Prime3 ABE ,kein Eintrag nötig Radmuttern neu dabei Felgen und Reifen sind 3 Wochen montiert...
  4. 1.8 TDCI geht manchmal einfach aus ... manchmal nicht?

    1.8 TDCI geht manchmal einfach aus ... manchmal nicht?: Hallo, zunächst einmal freue ich mich, dass es ein solches Forum gibt. Schon früher habe ich hier manchen Tipp zu meinen Fords bekommen. Aktuell...
  5. Tagfahrlichter für Stoßstange ohne NSW

    Tagfahrlichter für Stoßstange ohne NSW: Hallo zusammen, ich habe hier im Forum schon gesucht, aber konkret noch nicht die richtige Lösung für mein Problem gefunden. Ich habe mir...