Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Tagfahrlicht deaktivieren bzw. umschlüsseln

Diskutiere Tagfahrlicht deaktivieren bzw. umschlüsseln im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, habe einen Focus 2 BJ 2010, Ecosport, österreichisches Modell. Habe schon etwas nachgelesen, wie man das Tagfahrlicht (Abblendlicht, keine...

  1. j0ker

    j0ker Neuling

    Dabei seit:
    12.11.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe einen Focus 2 BJ 2010, Ecosport, österreichisches Modell. Habe schon etwas nachgelesen, wie man das Tagfahrlicht (Abblendlicht, keine LEDs) deaktivieren kann. Jedoch sind überall unterschiedliche Meinungen. Welche Sicherungen muss man nun ziehen?

    Eine etwas andere Idee wäre es, dass man das Tagfahrlich umschlüsselt, sodass nicht das Abblendlicht, sonder die Nebelscheinwerfer leuchten. Geht das?

    Vielen Dank
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GeloeschterBenutzer, 12.11.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    1.
    sicherung 135 in der sicherungsbox unterm handschufach entfernen
    dann sollte das abgedimmte Fahrlicht außer betrieb sein .

    2.
    Nebelscheinwerfer sind als TFL nicht erlaubt .
    machbar wäre es , allerdings müßte dafür das widerstandkabel vom abgedimmten Fahrlicht umgeklemmt werden.
     
  4. j0ker

    j0ker Neuling

    Dabei seit:
    12.11.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    vielen Dank.

    Zu 1.
    Habe gestern etwas gesucht, aber nicht wirklich was gefunden, wie ich zum Sicherungskasten komme. Muss ich dazu das Innenfach des Handschuhfachs rausnehmen? Da habe ich 2 Abdeckungen abgemacht. Darunter sind 2 Schrauben. Doch aufgemacht hab ich sie nicht.
    Wo muss ich genau rann?

    2.
    Danke. NSW als TFL sind in Österreich erlaubt. Doch das erscheint mir zu aufwendig.

    Danke
     
  5. #4 GeloeschterBenutzer, 13.11.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    nein im fußraum nach oben hinters handschufach schauen
    da ist der sicherungskasten , denn kann man ruter klappen
    steht eigentlich alles in der BA .

    was heist aufwendig ? ein kabel ab und an ein anderes dran ,
    aber ich glaub das ist wirklich zu schwer . :)
     
  6. j0ker

    j0ker Neuling

    Dabei seit:
    12.11.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ok. Werde heut Abend schauen. Danke mal!

    Tut mir leid, bin elektronisch eine Laie...... hast du ein Bild bzw. wie weiß ich welches Kabel wo umzuschließen ist?
     
  7. #6 GeloeschterBenutzer, 13.11.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    dann laß es lieber , sonst brennt die kiste vieleicht hinterher noch ab . ;)
     
  8. j0ker

    j0ker Neuling

    Dabei seit:
    12.11.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe die Sicherung Nr. 135 gezogen. TFL (Abblendlicht ist aus). Danke!

    Begrenzungslampe und Rücklicht leuchten jedoch noch immer als Tagfahrlich. Kann man die auch noch deaktiveren?
    Sicherung 113 habe ich versucht zu ziehen, jedoch hat nichts gebracht.

    Danke
     
  9. #8 basti16.08, 14.11.2014
    basti16.08

    basti16.08 Ford Focus

    Dabei seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2009 1.6
    standlicht und rücklicht dürte bei dem tagfahrlicht gar nicht mitleuchten. weil das nicht erlaubt ist zumindestens in deutschland weiß nicht wie das bei dir ist
     
  10. #9 Siggi60, 14.11.2014
    Siggi60

    Siggi60 Neuling

    Dabei seit:
    20.12.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Trent 4-türig
    Bj.:04.2008
    Motor:
    Hallo

    @basti16.08 schalt mal dein Licht ein und schau mal was alles mitleuchtet.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 basti16.08, 15.11.2014
    basti16.08

    basti16.08 Ford Focus

    Dabei seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2009 1.6
    Ja ist mir schon klar das wenn man das Licht einschaltet die Kennzeichenbeleuchting das Rücklicht und das Standlicht vorn leuchtet

    Hier ist aber die rede vom tagfahrlicht das heißt das leuchtet bei eingeschaltet Zündung glaub ich ca. 50 Prozent. Und da darf das Rücklicht und die begrenzungsleuchten vorn nicht mit leuchten. Steht halt auch in jeder Anleitung bei nachrüstsätzen
     
  13. #11 GeloeschterBenutzer, 15.11.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    zieh mal noch die sicherung 110
     
Thema:

Tagfahrlicht deaktivieren bzw. umschlüsseln

Die Seite wird geladen...

Tagfahrlicht deaktivieren bzw. umschlüsseln - Ähnliche Themen

  1. Led Tagfahrlicht nachrüsten

    Led Tagfahrlicht nachrüsten: Hallo zusammen, möchte mich auf diesem Wege erst mal kurz vorstellen. Mein Name ist Giuseppe, bin 29 Jahre alt und komme aus Lörrach ( Nähe...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Aus- bzw Einlassventil erneuern Ford Fiesta 1.4 Benziner

    Aus- bzw Einlassventil erneuern Ford Fiesta 1.4 Benziner: Hallo Leute, habe mir einen gebrauchten Ford Fiesta gekauft welcher von Anfang an nur auf 3 Zylindern lief. Da ich die komplette Zündanlage...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Tagfahrlicht geht nicht mehr aus.

    Tagfahrlicht geht nicht mehr aus.: Hallo zusammen. Bräuchte mal einen Rat und zwar geht es um meine Frontscheinwerfer von Sonar mit integrierten LED Tagfahrlicht R87 Zulassung. Habe...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Spiegel anklappen deaktivieren

    Spiegel anklappen deaktivieren: Hallo, was mich bei meinem FoFo kolossal nervt, das ist diese ständige, automatische Spiegel hin und her Klapperei. Ich weiß nicht was das soll...
  5. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Beifahrerairbag deaktivieren

    Beifahrerairbag deaktivieren: Habe einen 2,2tdci und finde im Handbuch nichts zum Thema deaktivierung des Beifahrerairbags. Gibt es die Möglichkeit?