Tagfahrlicht Fiesta Bj 2000

Diskutiere Tagfahrlicht Fiesta Bj 2000 im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Wollte mal fragen, ob jemand weiss, wie man bei einem Fiesta das TFL selbst nachrüsten könnte - bei dem Focus meiner Frau war das mit einer...

  1. jonny

    jonny Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Wollte mal fragen, ob jemand weiss, wie man bei einem Fiesta das TFL selbst nachrüsten könnte - bei dem Focus meiner Frau war das mit einer Kabelbrücke sehr einfach selbst zu bewerkstelligen- bei einem Fiesta kommt mir das alleine vom Schalter her schon sehr schwierig vor.

    Weiss jemand Hilfe ? Danke !
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.951
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    gibt dafür ein modul was in den sicherungskasten gesteckt wird. einfach mal bei ford fragen.
     
  4. #3 focusmk2, 01.07.2006
    focusmk2

    focusmk2 Guest

    Hallo !!!

    Wenn es sich um einen Fiesta Mk5 handelt ( 2000 war die Umstellung von Mk4 auf Mk5 ) sind es zwei Relais im Sicherungskasten ( K5 und K80 ) !!! Kann mir aber gut vorstellen das diese Relaissockel nicht mit Anschlüssen bestückt sind !!!

    Gruß Fiestamk6
     
  5. jonny

    jonny Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    danke für den tipp mit dem relais - diese relaislösung habe ich schon beim focus meiner frau versucht - fehlanzeige, weil die belegung im sicherungskasten fehlte. habe den fiesta leider noch nicht zur überprüfung der belegung, aber ich glaube, dass auch bei diesem wagen der kontakt fehlen wird.

    gibt es eurer meinung nach auch eine andere lösung ? eventuell mit einer kabelbrücke ?
     
  6. jonny

    jonny Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    muss nochmals nachfragen, ob hier vielleicht schon jemand rat weiss ...
     
  7. jonny

    jonny Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits !

    Da ich das Thema vor einiger Zeit eröffnet habe und wir nunmehr ein anderes Auto gekauft haben (Ford Fiesta Ghia Bj 1996) darf ich nochmals meine Frage zur technischen Lösbarkeit stellen:

    Wir möchten bei diesem Ford das Tagfahrlicht gerne selbst nachinstallieren - d.h. beim Starten der Zündung sollte automatisch das Abblendlicht zu leuchten beginnen.

    Bei unserem zweiten Wagen, einem Ford Focus Bj 2001 ging das einfach mit einer Kabelbrücke im Lichtschalter selbst - bei dem Ford Fiesta ist dies mit dem Lichthebel am Lenkrad meiner Meinung ja nicht möglich.

    Gibt es hier eventuell eine einfache Relaislösung bzw. hat das TFL beim Fiesta vielleicht jemand anders gelöst ?

    Danke nochmals für Eure Tipps in der Angelegenheit !
     
  8. jonny

    jonny Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    ich muss nochmals nachfragen - gestern haben wir nämlich den wagen bekommen und ich habe gleich mal die sicherungskästen durchgesehen für eine relaislösung - war mir aber dann zu kompliziert.

    gibt es hier keine löung mittels einer kabelbrücke, die so ähnlich wie bei einem focus funktioniert:

    http://www.ffcd.de/forum/index.php?topic=46135.0

    Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen - Danke !
     
  9. jonny

    jonny Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kein Elektriker in Sicht, der sich meiner Frage erbarmt ?
     
  10. #9 petomka, 27.09.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Am einfachsten ist es, wenn du dein Ablendlichtrelaise ausbaust, die Lastromseite wieder mit dem Sicherungskasten verbindest und die Steuerstromseite mit der Zündung, allerdings wirst du auch das Abblendlicht damit verbinden müssen (Laststromseitig). Das ist jetzt das, was mir auf die schnelle einfällt.
     
  11. jonny

    jonny Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    danke tom ! aber das ist etwas zu hoch für mich - ein stück draht in die richtigen kontakte zu stecken wäre bei gott leichter - bei unserem fiesta spielt es das aber anscheinend nicht ...
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.951
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    gleiches spiel wie mit den 2000er modell...
    gucken ob der steckplatz für das relais verkabelt ist... wenn ja, modul kaufen... wenn nicht, gehts nicht so einfach wie gewünscht. wenn du technische zeichnungen brauchst, schreib mir ne PN.
     
  14. jonny

    jonny Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Freunde, ich komme mit der Sache nicht wirklich weiter - jetzt hätte ich folgende Idee: ich installiere einfach zwei Tagfahrleuchten (eventuell in LED-Ausführung), die ich an einen Verbraucher hänge, der nach Betätigung der Zündung (Motorstart) Strom hat und nach Abstellen des Motors keinen mehr - die beiden Leuchten gehen wieder aus - dadurch erspare ich mir aufwendige Verkabelungen mit einem Relais.

    Ich habe dann zwar, wenn ich das normale Licht dazueinschalte, Tagfahrleuchten UND Abblend- bzw. Fernlicht - andere fahren aber auch mit Zusatzleuchten in der Gegend herum - das glaube ich wäre kein Problem - noch dazu, wenn ich sehr kleine Tagfahrleuchten auswähle.

    Was meint ihr dazu bzw. welchen Verbraucher würdet ihr für den Anschluß der Leuchten empfehlen ? Ginge hier der Zigarettenanzünder oder sollte ich woanders Strom anzapfen ?

    Danke für Eure Meinungen zu meiner Idee schon im vorhinein !
     
Thema:

Tagfahrlicht Fiesta Bj 2000

Die Seite wird geladen...

Tagfahrlicht Fiesta Bj 2000 - Ähnliche Themen

  1. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Fahrwerk RS 2000

    Fahrwerk RS 2000: Hallo, ich beabsichtige in meinen Ford Escort VII Stufenheck 1,8l-Benziner mit 115 PS ein Fahrwerk vom RS 2000 einzubauen. Nach langem Suchen...
  2. Biete Fiesta MK7 Sportline Heckschürze

    Fiesta MK7 Sportline Heckschürze: Biete eine komplette neue, noch nie montierte Heckschürze vom neuen Fiesta Sportline in Frostweiß an. Preis 290,- €. Das ist der halbe Neupreis....
  3. Abgasanlage ab kat Focus Turnier Bj 12

    Abgasanlage ab kat Focus Turnier Bj 12: Hi Jungs :) Wie der Titel es beschreibt suche ich nach einer vernünftigen Abgasanlage ab kat. Edelstahl selbstverständlich. Sie sollte einen guten...
  4. LED Tagfahrlicht

    LED Tagfahrlicht: Hallo Bin neu und habe folgendes Problem. Habe mir vor kurzem neue scheinwerfer mit LED Tagfahrlicht ( sehen so aus wie die vom facelift) für...
  5. Ford Ka Bj 2010

    Ford Ka Bj 2010: Hallo zusammen Ich habe seit 2 Wochen einen Ford Ka, baujahr 2010, 100400 km, benziner. Beim Rückwärtsfahren und beim anfahren wenn er Kalt ist,...