Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Tagfahrlicht (ohne Xenon)

Dieses Thema im Forum "Focus Mk3 Forum" wurde erstellt von P@t, 19.03.2014.

  1. P@t

    P@t Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2014
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus III Turnier Titanium 2.0 TDCi 140PS
    Hallo zusammen,

    ich habe zwar lange gesucht, aber irgendwie nicht die richtige Antwort gefunden.

    Ich bin es von meinen letzten Autos gewohnt, die ganze Zeit mit Licht herumzufahren.
    Bitte keine Diskussion nach dem Warum.

    Leider hat der Focus ja nur ein Tagfahrlicht, wenn man das Lichtpaket bzw. Xenonscheinwerfer hat. Hat meiner leider nicht.

    Den Lichtschalter möchte ich auch nicht ständig bedienen. In meinen letzte Fahrzeugen war es aber auch so, dass wenn ich ganz normal das Abblendlicht einschaltet hatte und den Motor abgestellt habe, die Lichter auch ausgingen. Somit hatte ich zwar kein Tagfahrlicht im eigentlichen Sinn, aber während der Fahrt immer das Licht hinten und vorne an.
    Leider macht der Focus da nicht mit, Lichter bleiben an und der Warnton kommt.

    Zwar hat der Focus auch eine Lichtautomatik, aber diese schaltet leider erst ein, wenn ich für mein Empfinden schon längst die Scheinwerfer eingeschaltet hätte. Ich bezweifle mal, dass man die Empfindlichkeit einstellen kann, oder?

    Tagfahrlichter nachträglich einbauen ist auch so eine Sache. Bisher habe ich nur diese LED-Leisten in den Dreiecken in der Stoßstange oder Tagfahrlichter als Ersatz oder zusätzlich in den Nebelscheinwerfern gefunden. Beide Lösungen finde ich nicht besonders schön.
    Abgesehen davon, dass meines Wissens nach, bei einem "richtigen" Tagfahrlicht die Rückleuchten trotzdem aus sind, was in meinen Augen eigentlich Blödsinn ist.

    Es gibt auch Nachrüstscheinwerfer, aber diese haben ja auch kein echtes Tagfahrlicht, sondern nur das Standlicht in Tagffahrlichtoptik.
    http://www.ebay.de/itm/CHROM-SCHEIN...004931985?pt=DE_Autoteile&hash=item56619dff91
    http://www.ebay.de/itm/LIGHTBAR-LED...025569397?pt=DE_Autoteile&hash=item2ece0ec275

    Irgendwo habe ich auch gelesen, dass einige die Lichter freischalten konnten, so dass die Lichter bei der Fahrt immer an waren.


    Nun meine Fragen:
    Kann man im Bordcomputer bzw. der FFH freischalten, dass die Scheinwerfer ständig an sind bzw. ausgehen, wenn der Motor aus ist?
    Gibt es zugelassene Nachrüstscheinwerfer, die ein echtes Tagfahrlicht haben?
    Hat einer vielleicht eine andere Idee?

    Viele Grüße
    Patrick
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 horst111, 19.03.2014
    horst111

    horst111 Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2014
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3
    Hallo Patrick,
    mein Focus hatte Tagfahrlicht ohne Xenon bzw. Lichtpaket, da er für Österreich konzipiert war.
    Dabei waren mit starten des Motors alle Lampen an, wie beim manuellem einschalten der Beleuchtung.
    Mir hat es nicht gefallen und deshalb habe ich dies beim ffh deaktivieren lassen.
    der umgekehrte Weg geht natürlich auch, nur musst Du zum ffh da die Änderung nur ihm möglich ist.
    mfg
    Horst
     
    Aero156 gefällt das.
  4. #3 spender, 19.03.2014
    spender

    spender Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2011
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 /2011 /1.6 105 PS
    Ja ist beim FFH möglich das TFL über Abblendlicht zu aktivieren bzw. deaktivieren...
     
  5. P@t

    P@t Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2014
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus III Turnier Titanium 2.0 TDCi 140PS
    Wie würde dass dann aussehen? Wenn ich den Lichtschalter auf Abblendlicht belasse, geht das Licht dann aus beim Abstellen vom Motor? Und die Schalterstellung "Lichtautomatik" behält ihre Funktion?

    Was muss der FFH machen?
    Dauert das lange?
     
  6. #5 spender, 19.03.2014
    spender

    spender Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2011
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 /2011 /1.6 105 PS
    Da ich aus Österreich komme war das Tagfahrlicht über das Abblendlicht von Werk aus aktiviert

    Lichtschalter Stufe 0 -> Abblendlicht in ca. 70-80% iger Stärke + Begrenzungslicht/Standlicht

    Lichtschalter Stufe 1 -> Standlicht/Begrenzungslicht

    Lichtschalter Stufe 2 -> Abblendlicht 100% + Begrenzungslicht/Standlicht

    Ich habe mir das TFL über das Abblendlicht beim FFH deaktivieren lassen über die Diagnoseeinheit (IDS), da ich mir LED TFL nachgerüstet habe.

    Nach der Deaktivierung war auf Stufe 0 keine Lampe mehr an, außer die LEDs, die über ein Zündungsplus laufen.

    Dauer ca 10-15 min. max. 30 min.

    Lichtautomatik hab ich glaube ich keine bzw. weiß nicht genau wie das aussieht oder was das genau ist.
     
  7. #6 horst111, 19.03.2014
    horst111

    horst111 Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2014
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3
    die Lichtautomatik verliert ihre Funktion, das war mein Grund zur Deaktivierung des Tfl.
     
  8. #7 P@t, 19.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2014
    P@t

    P@t Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2014
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus III Turnier Titanium 2.0 TDCi 140PS
    Bei der Lichtautomatik hat der Lichtschalter eine weiter Stufe. Auf dieser Stufe geht ab einer bestimmten Dunkelheit die Fahrzeugbeleuchtung automatisch an.


    Was meinst Du damit?
     
  9. #8 horst111, 19.03.2014
    horst111

    horst111 Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2014
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3
    diese Funktion des Tagfahrlichts bedeutet:
    egal in welcher Stellung der Lichtschalter steht, außer Standlicht, das Licht ist immer an, und zwar zu 100 %. Da wird nix gedimmt oder so..

    d.h.
    wenn der Schalter auf Lichtautomatik steht, ist das Licht obwohl es strahlend sonnig ist, immer an. Somit ist dann die Lichtautomatik sinnlos :)

    Also habe ich ein Extra (Lichtautomatik) welches nicht funktioniert da das Feature Tfl alles aushebelt :(
    seit ich es deaktiviert habe, funktioniert alles wie es soll.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 ManfredK, 19.03.2014
    ManfredK

    ManfredK Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Titanium, 2012, 2.0 TDCi 140 PS
    Hallo,
    Das ist beim FoFi Mk7 so, aber beim FoFo Mk3, ist es so wie horst111 schon schrieb 100%.
     
  12. #10 spender, 19.03.2014
    spender

    spender Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2011
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 /2011 /1.6 105 PS
    Kann gut sein dass es 100% sind.. Bei meinem FoFo MK2 war es schwächer als TFL..


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk
     
Thema:

Tagfahrlicht (ohne Xenon)

Die Seite wird geladen...

Tagfahrlicht (ohne Xenon) - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Xenon einstellen

    Xenon einstellen: Hi, beim Vorfacelift wußte ich noch, wo die Einstellschrauben für die Höhenregulierung sind, beim Facelift habe ich die bisher noch nicht...
  2. Xenon defekt

    Xenon defekt: Hallo zusammen mein Rechter Xenonbrenner ist mittlerweile schön Rose geworfen. Ich wollte jetzt mal fragen ob einer weis was für ein Typ von Werk...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Tagfahrlicht deaktivieren (Sicherung)

    Tagfahrlicht deaktivieren (Sicherung): Hallo, ich habe schonmal das Tagfahrlicht deaktiviert. Habe 2 Sicherungen gezogen. Nun ist das Tagfahrlich weg. Es leuchten noch die...
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Scheinwerfer mit tagfahrlicht nachrüsten

    Scheinwerfer mit tagfahrlicht nachrüsten: Hallo zusammen, Ich habe vor mir Scheinwerfer für meinen mk1 vfl mit tagfahrlicht zu kaufen(hatte vorher keins). Ich würde gerne wissen was ich...
  5. Biete Lichtmodul Tagfahrlicht/LeavingHome/ComingHome

    Lichtmodul Tagfahrlicht/LeavingHome/ComingHome: verkaufe Modul für Tagfahrlicht/LeavingHome/ComingHome vom bekannten Hersteller das Modul bietet viele Programmiermöglichkeiten, alle Funktionen...