Tagfahrlicht und Rücklicht

Diskutiere Tagfahrlicht und Rücklicht im Ford S-MAX Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; hallo zusammen mich stört das viele Fahrzeuge welche TFL haben nur vorne dieses licht haben und hinten nur, wenn man das Abblendlicht...

  1. #1 josmag83, 20.03.2019
    josmag83

    josmag83 Neuling

    Dabei seit:
    20.03.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    S-Max 2.0Tdci 180 4x4
    hallo zusammen

    mich stört das viele Fahrzeuge welche TFL haben nur vorne dieses licht haben und hinten nur, wenn man das Abblendlicht einschaltet.

    bei meinem S-Max 2017er leuchten beim aufschliessen des Fahrzeuges das TFL und Rücklicht zusammen, das möchte ich gerne während dem fahrbetrieb auch so haben. ich möchte nicht am Tag die Abblendlichter eingeschaltet haben, um so die Lebensdauer zu erhöhen. (habe die voll LED Scheinwerfer)

    Ford Händler in der Schweiz und auch Ford Deutschland sagten das dies nicht gehen würde.

    Anscheinend ist es in Norwegen aber Standard so.

    Gibt es hier im Forum eine Person welche dies so programmieren kann?

    vielen Dank

    gruss Jojo
     
  2. #2 MucCowboy, 20.03.2019
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    17.659
    Zustimmungen:
    1.207
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Hallo,

    was Tagfahrlicht ist, ist in der StVZO festgelegt, und zwar nur vorne, nicht hinten, und nicht Instrumentenbeleuchtung. Insofern arbeitet Dein Fahrzeug vorschriftenkonform. Es wundert mich nicht, dass man das nicht ändern kann, weil man es nicht ändern soll. Fahrzeuge für den skandinavischen Markt haben eine andere Software, die das nach den dortigen Gesetzen anders macht.

    Das Aufleuchten der Außenbeleuchtung beim Aufschließen (das Begrüßungslicht, auch "Leaving Home" hat nichts mit Tagfahrlicht zu tun. Dieses Gimmick ist in keiner Vorschrift definiert.
     
  3. #3 MaxMax66, 20.03.2019
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    11.204
    Zustimmungen:
    615
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    Ich frage mich, warum tagsüber (wenn es hell ist) das Rücklicht während der Fahrt mit leuchten soll?
    Das ist auch bei der alten "Skandinavien-Version" nicht so, dort leuchtete nur das Abblendlicht gedimmt wenn der Motor lief.
    Wenn es so dunkel ist, dass man ein Rücklicht braucht, kann man gleich das Fahrlicht einschalten.
     
  4. #4 josmag83, 20.03.2019
    josmag83

    josmag83 Neuling

    Dabei seit:
    20.03.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    S-Max 2.0Tdci 180 4x4
    Leider kommt es sehr oft vor, dass Fahrzeuge mit TFL bei regen nicht automatisch das licht einschalten und somit auffahrende Fahrzeuge das Fahrzeug vorne nicht sehen.
    Deshalb mein wunsch das beides leuchten soll.
    Das stört doch niemanden wenn beides leuchtet
     
    Oha59 gefällt das.
  5. #5 Meikel_K, 20.03.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.239
    Zustimmungen:
    883
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Du befürchtest, dass der nachfolgende Verkehr dein Auto ohne Rückleuchten nicht rechtzeitig erkennt? Bei solchen Sichtverhältnissen fährt man dann ganz bestimmt nicht mit TFL durch die Gegend, sondern mit Abblendlicht. Auch, falls die Lichtautomatik das nicht erkennt. Dann muss man es eben manuell einschalten, die Verantwortung liegt (immer noch) beim Fahrer.
     
    Gerry77 gefällt das.
  6. #6 Gerry77, 20.03.2019
    Gerry77

    Gerry77 Forum As

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Focus CC, 2008, 2.0 16V
    Hallo josmag83,

    Na ja, so häufig werden Abblendlichter nicht mehr kaputt. Das behaupte ich, dessen Focus MK2 kein Tagfahrlicht hat und an jedem Arbeitstag bei jedem Wetter ca. 50 km abspult.

    Die Lichtverhältnisse in manch norwegischer Provinz sind mit jenen in Zentraleuropa oft schwer zu vergleichen. Daher ist umso verständlicher, dass im nördlichsten Teil der nördlichen Halbkugel ein nationales und kein allgemeines EU-Recht angewendet werden kann.

    Soll dafür der Lichtsensor mit dem Regensensor verbunden werden? :pfeifen:

    Ich erinnere mich noch an meinen Fahrlehrer, der meinte, dass das Abblendlicht auf "dunklen Straßen" (viele Bäume) auch am Tag einzuschalten ist. Recht hat er gehabt.

    LG Gerry77
     
  7. #7 MaxMax66, 20.03.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.03.2019
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    11.204
    Zustimmungen:
    615
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    Der Focus hat das: heisst "Licht bei Regen", kann man im Tacho nen Haken setzen :-)

    schon mal im Tachomenü nachgesehen: Licht bei Regen?
    Oder hast du keinen Regensensor?
     
  8. #8 Gerry77, 21.03.2019
    Gerry77

    Gerry77 Forum As

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Focus CC, 2008, 2.0 16V
    Danke für den Hinweis, mein Focus MK2 hat das anscheinend nicht, weil zu alt.

    LG Gerry77
     
  9. josmag83

    josmag83 Neuling

    Dabei seit:
    20.03.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    S-Max 2.0Tdci 180 4x4
    Hallo Zusammen.

    mein Wunsch war und ist es immer noch die Beiden lichter zu koppeln und ich wollte auf diesem weg eine Person finden welche mir das programmieren kann.
    habe vor 2 Wochen gesehen das es andere Hersteller auch machen, (Renault und Kia) warum nicht Ford?

    Licht bei regen ist bei mir aktiviert, vielleicht wir euch das im Herbst wenn es früher eindunkelt eher mal auffallen das Leute nur mit den TFL licht unterwegs sind und hinten alles Dunkel ist, es geht mir wirklich um diesen einen Moment wo das System zwischen Dunkel und Hell nicht keinen unterschied macht.

    danke fürs Verständnis.
     
  10. MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    11.204
    Zustimmungen:
    615
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    Das lässt sich nicht programmieren, da es sich widerspricht
    Hell = Tag = Tagfahrlicht / kein Rücklicht notwendig
    Dunkel = Nacht = Tagfahrlicht aus (oder gedimm), Fahrlicht v/h an
    Halbdunkel/Nebel = wie Nacht, entweder durch Licht/Regensensor oder Fahrer
     
  11. MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    17.659
    Zustimmungen:
    1.207
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    So ein Fahrzeugsteuermodul ist kein Legobaukasten, wo man alle Steine und Farben ganz nach eigenem Belieben zusammenstecken kann. Das Modul enthält feste Programmabläufe, die durch einige wenige Parameter vom Fahrer oder einen Programmierer in ihrem Ablauf beeinflusst werden können. Die von Dir gewünschte Änderung des Beleuchtungsverhaltens ist nicht parametrisiert und deshalb nicht änderbar.

    Wie das andere Hersteller machen, ist für Ford eher nicht von Belang, solange es unseren gesetzlichen Anforderungen entspricht.
     
Thema:

Tagfahrlicht und Rücklicht

Die Seite wird geladen...

Tagfahrlicht und Rücklicht - Ähnliche Themen

  1. Transit VII (Bj. 14-**) LED Tagfahrlicht im Scheinwerfer?

    LED Tagfahrlicht im Scheinwerfer?: Hallo zusammen, ich fahre ein aktuelles Wohnmobil auf Ford Transit Basis EZ 2019. Mir ist aufgefallen, dass beim öffnen der Türen über die...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Tagfahrlicht und Inspektion Frage

    Tagfahrlicht und Inspektion Frage: Hallo ich fahre einen 1.6 Benziner Ford Focus Turnier MK3 2012 Champions Edition den ich mit 70.000 gekauft habe.Der gute hat jetzt 80.000...
  3. Ford Galaxy wa6 Motor/Zündung aus Rücklicht blinkt weiter

    Ford Galaxy wa6 Motor/Zündung aus Rücklicht blinkt weiter: Hallo zusammen Ich habe seit einiger Zeit ein Problem mit meinem Ford Galaxy Wa6. Das Rücklicht hinten links blinkt weiter obwohl die Zündung...
  4. Tagfahrlicht/ Originale Scheinwerfer?

    Tagfahrlicht/ Originale Scheinwerfer?: Moin Moin! Erster Tag im Forum, erster Beitrag, Ich hoffe trotzdem, dass ihr mir helfen könnt. Ich besitze seit ein paar Wochen einen Ford Focus...
  5. Behebung von Lackschäden neben Rücklicht

    Behebung von Lackschäden neben Rücklicht: Hallo zusammen, wurde beim wem schon ein Lackschaden an der nach vorn zeigenden Spitze der Rücklichter behoben? Wie wurde das gemacht? Nur Lack...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden