Tagfahrlicht und zwei weitere Themen

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk2 Forum" wurde erstellt von wuerdingermarkus, 25.01.2008.

  1. #1 wuerdingermarkus, 25.01.2008
    wuerdingermarkus

    wuerdingermarkus Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Servus,Mein Fahrzeug: Ford Mondeo TDCI 2L 85KW Erstzulassung Feb.2007 aus Österreich(EU-Fahrzeug).
    Hab eine Frage wegen dem Tagfahrlicht:Kann man das Tagfahrlicht auch wieder rückgängig machen(deaktivieren)z.B.mit Sicherungen,Relais usw.hab schon viel probiert aber leider ohne Erfolg.
    Zweite Frage:Ist mein Fahrzeig ein MK3.
    Dritte Frage:Kann man mit einer Tuning-Box (ebay 100€) mehr Leistung rausholen und wie verhält sich der Motor danach.Würd mich über kompetente Antworten freuen.Danke schon mal.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MucCowboy, 25.01.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.079
    Zustimmungen:
    152
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    erste Antwort: soviel ich weiß, muss das TFL-Relais im vorderen Sicherungskasten raus und dafür eine Brücke gesteckt werden. Die Unterlagen vom 2007er hab ich nicht da, so kann ich es nicht genau sagen. Aber jede Ford-Bude sollte das wissen / in Erfahrung bringen können.

    Zweite Antwort: Ja, es ist ein MK3, die wurden bis Sommer 2007 gebaut. Genauer gesagt ist es ein MK3-"Facelift", weil er nach der Überarbeitung 2003 erschienen ist.

    Dritte Frage: Mag sein, dass die 100EUR-Ebay-Klamotten was bringen, aber niemals soviel wie dort versprochen wird. Anständiges Tuning gibt es nur bei professionellen Firmen, und da wird inkl. Programmierung, individueller Einstellung, Messung und Nachprüfungen schon ab 500 EUR aufwärts fällig.

    Diese Tuning-Boxen sind meist keine Umprogrammierung, sondern es werden falsche Eingangswerte erzeugt, die das Steuergerät zu bestimmten Regelungen anregen sollen, die angeblich so viel mehr Leistung bringen sollen. Meist bleibt das Ergebnis hinter den Erwartungen zurück und der Spritverbrauch steigt dafür deutlich an.

    Grüße
    Uli
     
  4. fwr

    fwr Benutzer

    Dabei seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    3
    die einfachste Möglichkeit die auf jeden Fall funktioniert, ist die Tagesfahrleuchten abzuklemmen. Allerdings, was am Auto angebaut ist, muss auch funktionieren, soll heißen, wenn Dein Auto Tagfahrscheinwerfer besitzt, müssen sie auch funzen, sonst hast Dein erstes Prob bei einer Polizeikontrolle und Dein zweites Prob bei der HU. Abhilfe dagegen: Tagfahrleuten ausbauen.

    MfG

    Frank
     
  5. #4 muheijo, 25.01.2008
    muheijo

    muheijo Guest

    hei,

    wieso willst du es deaktivieren? ich hætt was drum gegeben, wenn ich's bei meinem MK3 seinerzeit gehabt hætte.
    Bei vielen Herstellern ging das schon seit langer Zeit relativ einfach, z.b. ueber das Diagnose-Geræt. Ein freundlicher Opel-Hændler hat mir das kostenlos aktiviert und auch wieder deaktiviert. Evtl. geht das bei Ford inzwischen auch, viele Jahre hat man sich allerdings damit schwer getan.

    Gruss, muheijo
     
  6. #5 wuerdingermarkus, 25.01.2008
    wuerdingermarkus

    wuerdingermarkus Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnellen Antworten.Mein Fazit-TuningBox ist nix,mein Tagfahrlicht ist eigentlich ein reines Abblendlicht,heist Lichtschalter auf Position 0 und das Abblendlicht leuchtet bei Zündung ein bzw. Motor an.
    Noch eine kurze Frage:Hab schon viel über den Motor gelesen und festgestellt das es beim älterwerden (viel Kilometer)Probleme gibt.
    Wist ihr da was drüber.
     
  7. #6 MucCowboy, 25.01.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.079
    Zustimmungen:
    152
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Tja, dann hätte er überhaupt keine Scheinwerfer mehr drin sondern nur zwei große Löcher :top1:

    Das Tagfahrlicht wird - nicht erst seit dem MK3 - durch eine trickreiche elektrische Schaltung im Inneren des Fahrzeugs und über die Abblendleuchten in den Hauptscheinwerfern realisiert, nicht durch zwei zusätzliche Funzeln außen wie Anbau-Nebelscheinwerfer. Zudem ist sein Wagen für Österreich gebaut worden in einer Zeit, als dort Tagfahrlicht gesetzlich verlangt wurde, also die serienmäßige Einrichtung vom Hersteller verwendet worden. Und nun möchte er genau diese Schaltung einfach nicht mehr haben. "Ausbauen" kannste dafür nix. ;)
     
  8. #7 muheijo, 25.01.2008
    muheijo

    muheijo Guest

    was passiert denn z.b., wenn er einfach die sicherung fuer "tagfahrlicht" herausnimmt? die gibt es ja. die wære dann auch ebensoeinfach beim tuev oder nach einer møglichen gesetzlichen vorschrift, die hoffentlich auch mal in deutschland kommt, wieder einzubauen.

    gruss, muheijo
     
  9. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Ich bin gegen das Tagfahrlicht allgemein und immer. Auch in Österreich hat man festgestellt, dass seit der Einführung die Unfallzahlen beim 2 Rädern gestiegen sind.
    Sie auch hier: http://derstandard.at/standard.asp?id=3188713
    @wuerdingermarkus, lass das mit dem Tuning. Zumindest so lange du noch Werksgarantie hat. Oder der Tuner übernimmt diese komplett.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 wuerdingermarkus, 26.01.2008
    wuerdingermarkus

    wuerdingermarkus Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Eure Antworten . Ich weis jetzt:
    Nicht Tuning
    Mein Mondeo ist ein MKN3
    Tagfahrlicht deaktivieren(einfachste Methode) ??????
     
  12. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Klappe die Ablagebox links unten raus, um Zugang zum Sicherungskasten zu erhalten. Dann siehst du ganz links oben ein Relais welches nicht wie alle anderen von vorn reingesteckt ist, sondern an der Seite von oben rein gesteckt. Ziehe das mal raus.
     
Thema:

Tagfahrlicht und zwei weitere Themen

Die Seite wird geladen...

Tagfahrlicht und zwei weitere Themen - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Tagfahrlicht deaktivieren (Sicherung)

    Tagfahrlicht deaktivieren (Sicherung): Hallo, ich habe schonmal das Tagfahrlicht deaktiviert. Habe 2 Sicherungen gezogen. Nun ist das Tagfahrlich weg. Es leuchten noch die...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Scheinwerfer mit tagfahrlicht nachrüsten

    Scheinwerfer mit tagfahrlicht nachrüsten: Hallo zusammen, Ich habe vor mir Scheinwerfer für meinen mk1 vfl mit tagfahrlicht zu kaufen(hatte vorher keins). Ich würde gerne wissen was ich...
  3. Habe Problem mit Lambdasonden! In meinem Fiesta sind ja zwei Sonden verbaut. Welche muß ich einbauen

    Habe Problem mit Lambdasonden! In meinem Fiesta sind ja zwei Sonden verbaut. Welche muß ich einbauen: Hilfe!! :( Brauche Typ und Bezeichnung von Sonde...vor und..nach Katalysator, für meinen Fiesta 1.25 16V bj. 30.01.01. Vorab vielen lieben...
  4. Ford 17M/20M/26M (P7) (Bj. 67-71) Suche dringend zwei kotflügel vorne für ford 17m/p7 bj:1970

    Suche dringend zwei kotflügel vorne für ford 17m/p7 bj:1970: Servus, wie oben beschrieben bin ich auf der Suche nach zwei Kotflügel für einen alten Ford 17M/P7 Baujahr 1970. Ich bin schon seit 6 Jahren auf...
  5. Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Mondeo Mk1 kocht und hat weitere Macken

    Mondeo Mk1 kocht und hat weitere Macken: Guten Tag allerseits, mein Bruder hat sich einen Rentner-Mondeo 90PS 1,6L 16V Zetec Bj. 94 als erstes Auto gekauft. Leider hat er bei der ersten...