Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 tank entleeren

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk6 Forum" wurde erstellt von Flips1991, 18.09.2011.

  1. #1 Flips1991, 18.09.2011
    Flips1991

    Flips1991 Forum As

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.6 TDCi EZ: 2008
    Nach dem Unfall von meinem Opa mit seinem fofi hat er jetzt noch ein anliegen. Das Fahrzeug soll nun verkauft werden,Problem ist der tank ist fast noch Rand voll und mein Opa will ihn möglichst noch leeren, bevor der fofi verkauft wird! Wie kann man das am schnellsten lösen?mit schlauch in tankstutzen oder ist das ein rückschlagventil.

    Bitte schnellstens um Hilfe!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 flopsen, 18.09.2011
    flopsen

    flopsen Fahrende Omas Rasen Durch

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    courier 1,8 td
    also ich würd direkt am tankgeber die leitung wegmachen, ne elektrische zubehör benzinpumpe an ne ausgebaute batterie anschliessen und abpumpen innen kannister... man kann natürlich auch die sprit leitung am motor wegmachen und dort anzapfen mit dieser methode.
    kannst auch ne ausgebaute alte spritpumpe von irgendeinem auto nehmen.
    absaugen mitn mund rate ich dir nicht. das zeug ist krebserregend und schmeckt scheusslich. ausserdem ist benzin teuer.

    bei autos die geschlachtet werden kannst auch einfach ein loch in den tank schlagen-
    oder fahr doch einfach solang rum bis der tank leer ist (smile).
     
  4. #3 vanguardboy, 18.09.2011
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.800
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Schlauch rein , und abpumpen wäre am einfachsten.
     
  5. #4 Flips1991, 18.09.2011
    Flips1991

    Flips1991 Forum As

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.6 TDCi EZ: 2008
    Das funktioniert aber nicht! Irgendwo ist dort ein knick im einfüllstutzen, da geht der schlauch nicht mehr weiter. Gibt es noch eine unkomplizierte Möglichkeit?
     
  6. #5 Scorpio-Nici, 18.09.2011
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l

    außer loch in den Tank oder die leitung irgendwo anzapfen???

    nöö, wohl ehr nicht

    oder du baust den ganzen tank ab, des geht natürlich "am schnellsten" und machst ihn dann so leer


    PS: ich kenne das problem, habe den spaß beim Scorpio auch schon durch... auto schrott..., aber wie bekomm man nun den tank leer:gruebel:
     
  7. #6 westerwaelder, 18.09.2011
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Willst du dir wirklich für die paar euro die arbeit machen?
    eine ungeeignete pumpe, ein funke aus dieser und dann haste nur noch einen brandfleck und du selbst bist hoffendlich nicht in der nähe gewesen.
    Ansonsten sollte es gehen, wenn du vorne an der einspritzanlage die leitung abmachst, den crashsensor wieder reindrückst und dann zündung an. nun sollte der saft in genügend kanister fließen.

    Arndt
     
  8. SimonS

    SimonS Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK5 Sport 1.6l 103PS
    Was habt ihr denn fürn Käse vor??
    Abgesehen davon, dass der Aufwand die paar Euro eh nicht wert ist, warum nicht mal net sein und den Tank so voll lassen wie er ist.
    Dann freut sich der Käufer...

    Aber nein wir sind ja in Deutschland. Gönne deinem nächsten nichts, schließlich gönnt er dir auch nix... :mies::mies:
     
    FoFi BP gefällt das.
  9. #8 FoFi BP, 18.09.2011
    FoFi BP

    FoFi BP carpe diem

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport 1.6 + BMW Z4 Roadster
    100 Pro Zustimmung :top1::top1:
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 ~phoeny~, 19.09.2011
    ~phoeny~

    ~phoeny~ Guest

    genau so würd ich es machen ^^
     
  12. #10 Flips1991, 19.09.2011
    Flips1991

    Flips1991 Forum As

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.6 TDCi EZ: 2008
    Ne Na.so einen aufriss mache ich deswegen nicht. Wenn man mit einem schlauch reingekommen wäre, dann gut, aber den tank abbauen oder die einspritzanlage abbau tue ich auf keinen Fall!
     
    FoFi BP gefällt das.
Thema:

tank entleeren

Die Seite wird geladen...

tank entleeren - Ähnliche Themen

  1. Klappe Einfüllstutzen Tank-Ford KA

    Klappe Einfüllstutzen Tank-Ford KA: Hallo zusammen!! Seit Anfang Oktober besitze ich einen Ford KA 1,2 69PS,gekauft als Neuwagen-Tageszulassung. Diese Woche,als ich mit dem KA...
  2. Ford fiesta ja8 mk7 tank deckel

    Ford fiesta ja8 mk7 tank deckel: Hi.hab mir ein fort fiesta ja8 mk7 bj 09 gekauft. Aber nicht beim Ford Händler. Bekomm ich drotz dem den Tank Deckel repariert? Der ist...
  3. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Tankentlüftung

    Tankentlüftung: Hallo leute kann mir vielleicht jemand sagen wo ich die Tankentlüftung von meinem fiesta bj 2003 finden kann. Da ich bei jedem öffnen des...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB automatische Tankstellensuche wenn Tank leer

    automatische Tankstellensuche wenn Tank leer: Huhu zusammen, meiner erster Post hier :) leider bin ich mit der Suche nicht fündig geworden: Wenn der Tank beim MK3 mit Sync2 leer ist, schlägt...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Tank zieht Vakuum

    Tank zieht Vakuum: Hallo nun hab ich wieder das Problem, das mein Tank Vakuum zieht. Vor ein Jahr hatte ich es schonmal, da wurde die Kraftstoffpumpe erneuert. Nun...