Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Tank leckt

Diskutiere Tank leckt im Scorpio Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Hallo zusammen, mein Tank (Scorpio MK1 Kombi, 2Liter DOHC) tropft. Ich wollte mal von oben draufgucken, aber wir komme ich oben an die...

  1. #1 Psychobanane, 07.10.2010
    Psychobanane

    Psychobanane Neuling

    Dabei seit:
    04.10.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Kombi (DNW), 05/2000, 2Liter
    Hallo zusammen,

    mein Tank (Scorpio MK1 Kombi, 2Liter DOHC) tropft. Ich wollte mal von oben draufgucken, aber wir komme ich oben an die Benzinpumpe und die Leitungen...im Kofferraum hab ich nix gefunden...beim Sierra war es in der Reserveradmulde...beim Scorpio ist da nix.
    Ist das ein weit verbreitetes Problem, dass der Tank irgendwann leckt?

    tropfende Grüße aus Kölle
    Steffen
     
  2. #2 OHCTUNER, 07.10.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    43
    Nee , eigentlich nicht , nur bei schlechter Pflege !
    Da wirst du wohl den Tank ausbauen müßen um da ran zu kommen !
    Bei meinem Sierra kam man da auch nicht über die Reserveradmulde dran , das ist mir neu !
     
  3. Pommi

    Pommi Guest

    Die Anschlüsse müssten unter der Rücksitzbank sein.
     
  4. #4 scorpio I-90, 11.10.2010
    scorpio I-90

    scorpio I-90 Neuling

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio I, 1990, 2,0DOHC
    Das wäre mir neu. Tank muß abgebaut werden.
     
  5. #5 zischka, 11.10.2010
    zischka

    zischka Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ka bjh.02
    ein versuch zu gucken ist es allemal wert....
    beim escort sitzt die Pume hinten rechts, meine aber auch dass die pumpe im scorpio woanders sitzt.
     
  6. #6 traductor, 25.10.2010
    traductor

    traductor Neuling

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio 1993 2.0
    Tank ausbauen

    Hatte selbst einen lecken Tank und habe versucht ihn mit Flüssigstahl u.ä. abzudichten, hielt aber nur kurzfristig. Deshalb bei einem Leck nicht teueres Dichtungsmaterial kaufen, sondern gleich einen neuen Tank, gibt es ab ca. EUR80 im Internet/Ebay (keinen gebrauchten, Risiko ist zu groß).

    Ausbau ist relativ einfach, wenn man das notwendige Werkzeug hat wie Böcke zum Fahrzeugstützen, Wagenheber, einige fest Holzplatten, Torxschlüssel.

    Die Beschreibung bezieht sich auf einen Scorpio Mk1 5-Türer, soll aber identisch sein mit der Installation beim Turnier.

    Zunächst Benzin soweit wie möglich absaugen oder Fahrzeug bis auf Reserve leerfahren. Die Befestigungsschrauben der Haltebänder mit Rostlöser einsprühen.

    1. Hinten rechts aufbocken
    2. rechtes Hinterrad abbauen
    3. Verkleidung im Radkasten ausbauen
    4. Falls vorhanden: Spoiler unter der Stossstange ausbauen
    5. Tankstutzen losschrauben (2 Schrauben) und Tankdeckel nicht wieder aufsetzen.
    6. Tank mit - möglichst - hydraulischem Wagenheber und -zur Vermeidung von Schäden - mit einer Holzplatte zwischen Wagenheber und Tank abstützen.
    7. Die Schrauben der zwei Haltebänder lösen, am besten mit Ratsche und Verländerungsstück.
    8. Den Tank langsam ablassen und alle Leitungen und Kabel lösen. KEINE GEWALT. Die Befestigung der Druckleitung ist mit einer Plastikkappe geschützt mit zwei Schlitzen, in die man mit kleinem Schraubenzieher oder ähnlichem die Sperre Löst und so langsam die Leitung vom Tank lösen kann. Dies ist manchmal ein Gedultsspiel. Die Federringe, die manche Leitungen festhalten, aufheben zur Wiederverwendung, Wegen Platzmangels sind Schlauchschellen nicht ratsam.
    9. Falls Tank ausgetauscht wird: den Einsatz für Bezinpumpe und Geber für Bezinuhr mit einem kleinen Hammer als Puffer und einem größeren Hammer mit leichten Schlägen an wechselnden Stellen nach rechts drehend öffnen, bis der Haltering sich löst.
    10. Einbau erfolgt umgekehrt, dabei darauf auchten, dass alle Leitungen und Kabel wieder richtig und sicher verbunden sind, da eine nachträgliche Korrektur den erneuten Ausbau des Tanks zur Folge hat.

    Zum Befestigen der Haltegurte den Tank mit Wagenheber - mit Zwischenbrett - nach oben drücken, möglichst eine zweite Person zur Hilfe, denn das Befestigen der Haltegurte ist manchmal etwas fummelig.

    Eine Reparatur des Tanks ist grundsätzlich möglich, falls der Rost nicht schon zu sehr genagt hat. Es muss jedoch in der Regel geschweisst werden. Dazu muss der Tank vollständig gelehrt sein. Anschließen mit Wasser vollständig füllen, es dürfen absolut keine Benzindämpfe mehr vorhanden sein. Dann kann der mit Wasser gefüllte Tank geschweißt werden. Ein leerer Tank darf auf keinen Fall geschweißt werden: Explosionsgefahr
     
  7. #7 Psychobanane, 27.10.2010
    Psychobanane

    Psychobanane Neuling

    Dabei seit:
    04.10.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Kombi (DNW), 05/2000, 2Liter
    Ne, schweißen werde ich da nix dran....aber Danke für die ausführliche Anleitung. Der neue Tank (80Euronen bei ATP) ist nun eingetroffen und wird in den nächsten 2 Wochen zusammen mit den Bremsen und dem Auspuffendtopf gewechselt.
    Im Übrigen wollte der Fordhändler 400Euronen und der GebrauchtteileMensch 150Euro für einen Tank haben.....die sind wohl in den Brunnen gefallen und haben jeglichen Sinn für die Realität verloren. Ich hab denen gesagt, dass das günstigste Angebot 80Euro mit Garantie (Ebay,ATP) ist. Der Fordhändler wollte mir daraufhin einen irrsinnigen Nachlass von 40Euro (also 360Euro für einen Tank) geben....ich war so begeistert, dass ich den bei 80Euro-Tank Ebay im gleichen Atemzug bestellte.
    Ich werde dann berichten wie das Wechseln gelaufen ist....aber mit der Anleitung sollte es kein Problem sein das hinzubekommen. Mietwerkstatt ich kommööööö :)

    schraubende Grüße aus Kölle
    Steffen
     
  8. #8 traductor, 28.10.2010
    traductor

    traductor Neuling

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio 1993 2.0
    Der Tank von ATP ist in Ordnung, sollte aber vor dem Einbau auf der Oberseite und in den Führungsbindern für die Spannbänder mit Rostschutz behandelt werden, denn beim Einbau lassen sich Kratzer nicht vermeiden. Beim Ausbau aufpassen, dass die Gummipuffer für die Spanneisen nicht verloren gehen; wenn sie immer wieder runterfallen, mit Klemmen ins heiße Wasser legen, dann kriegen sie ihre alte Form wieder. Auch die kleinen, viereckigen Distanzplatten wieder aufkleben, sonst gibt es unangenehme Geräusche, wenn kein Montagekleber vorhanden ist, reicht zum Einbau auch einfaches, doppelseitiges Klebeband. Um Sicherzustellen, dass der Tank beim lösen nicht nach unten fällt, kann der Tankdeckel auf den Einfüllstutzen gesetzt werden, der gibt ein bischen Nothalt.
    Viel Spass beim Fummeln.
     
Thema: Tank leckt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Haltebänder für Ford Scorpio Baujahr 93 Tank

Die Seite wird geladen...

Tank leckt - Ähnliche Themen

  1. Aral Ultimate 102 bei einem Ford Focus 1.8 MK1 tanken - Leistungssteigerung möglich?

    Aral Ultimate 102 bei einem Ford Focus 1.8 MK1 tanken - Leistungssteigerung möglich?: Fahre demnächst längere Autobahnstrecken und will meinen FoFo mal wieder "freibrennen" zumindest das Innenleben säubern. Habe zwar keine...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Probleme beim Tanken

    Probleme beim Tanken: Hallo! Ich habe einen '05er Focus Turnier mit 1,6l 101 PS Benziner und einem normalen Tankverschluss zum abschrauben. Beim Tankvorgang habe ich...
  3. Tanken manchmal etwas kompliziert....

    Tanken manchmal etwas kompliziert....: guten morgen, auf der Arbeit haben wir mehrere Ford Transit (neuere Modelle) das tanken ist wie ich finde etwas speziell, wenn der Tank sagen wir...
  4. Ford Focus Ölwanne leckt.

    Ford Focus Ölwanne leckt.: Hallo, ich habe ein problem, bei mir leckt seit kurzem die Ölwanne(dichtung). Allerdings weiß ich nicht was für eine Dichtung ich bestellen muss. Lg
  5. Pinbelegung Kombiinstrument V6, Funktionsweise Temperatur+Tank

    Pinbelegung Kombiinstrument V6, Funktionsweise Temperatur+Tank: Hallo! Ich habe vor mir mit einem Kombiinstrument aus dem Mondeo ein reales Dashboard für den PC zu bauen. Auf diese Seite:...