Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Tankanzeige 2.0i DOHC

Diskutiere Tankanzeige 2.0i DOHC im Ford Sierra Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo zusammen, folgende Frage: Wenn es draußen feucht - kalt oder nur kalt ist, zeigt meine Tankanzeige nach dem Start an, dass nix drin ist...

  1. #1 mike1977, 01.02.2012
    mike1977

    mike1977 Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra 1991 2.0 DOHC
    Hallo zusammen,

    folgende Frage: Wenn es draußen feucht - kalt oder nur kalt ist, zeigt meine Tankanzeige nach dem Start an, dass nix drin ist (während er abgedreht ist, hängt die Nadel ganz normal - wandert nach dem Starten nach unten) - außer er ist komplett voll. Erst nachdem ich mehrere Ecken und Kurven umrundet habe (er kann schon lange auf Betriebstemp sein), zeigt er das an, was lt. Tageskmzähler auch wahrschl. ist. Ist das normal?

    LG
     
  2. #2 V6-24vChristian, 01.02.2012
    V6-24vChristian

    V6-24vChristian Ford Sierra Mk1 Freak

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    3x Ford Sierra Mk1
    Eigenlich bleibt er immer auf position bei soviel Benzin wie drin ist. Das er absackt ist nicht normal. Ich würde mir mal den Tankabbauen und nachschauen, vielleicht stimm was mit den kabeln oder den kontakten nicht, die korrodieren gerne mal, oder der geber hat einen weg.
     
  3. #3 mike1977, 01.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.2012
    mike1977

    mike1977 Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra 1991 2.0 DOHC
    Danke für die Info - ich habe mir nur bis dato nicht allzu viele Gedanken gemacht, da es nur dann ist, wenn es draußen kalt ist. Ist es auch nicht normal, dass er bei abgestelltem Motor etwas absinkt? Sollte er stets den tatsächlichen Stand zeigen?
     
  4. Pommi

    Pommi Guest

    Bei abgestelltem Auto zeigt er normal immer in etwa den richtigen Stand an. Etwas weniger ist dabei normal. Aber nicht halbvoll, wenn er noch über 3/4-voll ist.

    Das mit dem komplett Abfallen bei kalten Temperaturen würde ich eher auf eine kalte Lötstelle im Kombiinstrument tippen. Am Geber oder den Kabeln ist die Temperatur eigentlich immer gleich. Da ist auch nichts, bei dem die Temperatur evtl. den Widerstand so stark beeinflusst, dass praktisch kein Strom durch kommt.

    Ein kalte Lötstelle könnte sich aber im Betrieb so stark erwärmen (Besonders bei Licht, die ganzen Lampen im Kombiinstrument), dass der Strom dann nach einiger Zeit wieder richtig durchgeht.
     
  5. #5 mike1977, 02.02.2012
    mike1977

    mike1977 Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra 1991 2.0 DOHC
    Danke. Naja, hab das alles jetzt beobachtet. Bei mir daheim steht er unterm Carport - mit dem Endeffekt, dass die Tankanzeige nach dem Start und bis ins Büro nie korrekt anzeigt. Unter tags steht er in der Tiefgarage. Da isst wärmer. Wenn ich dann heimfahre funktioniert die Anzeige problemlos....
     
Thema:

Tankanzeige 2.0i DOHC

Die Seite wird geladen...

Tankanzeige 2.0i DOHC - Ähnliche Themen

  1. Sporadischer Ausfall des Tachos in Kombination mit der Tankanzeige

    Sporadischer Ausfall des Tachos in Kombination mit der Tankanzeige: Liebe Kollegen, ich erstelle hier im Forum meinen ersten Themenbeitrag. Ich erwarte nicht, dass es für dieses Problem eine Patentlösung gibt. Der...
  2. dohc kuppl kit

    dohc kuppl kit: original ford kit kein austausch 120,-€+versand
  3. Ausfall der Tacho-Anzeigen (Temperatur, Drehzahl, km/h und Tankanzeige)

    Ausfall der Tacho-Anzeigen (Temperatur, Drehzahl, km/h und Tankanzeige): Hallo! Ich hoffe, ich bin hier jetzt überhaupt richtig. Kenne mich leider nicht so mit den einzelnen Modellen aus. Mein Ford Focus (5-Türen) ist...
  4. Trotz Volltanken zeigt die Tankanzeige nach 170 km nur noch 3/4 voll

    Trotz Volltanken zeigt die Tankanzeige nach 170 km nur noch 3/4 voll: Hallo Forum, Ich habe ein Problem mit meinem Mondeo MK3 Baujahr02. 2.0l DURATORQ DIESEL Meine Frau hatte das Auto vollgetankt und die...
  5. Probleme mit Tankanzeige, Motortemperatur (120°C) und Drosselklappenstellung (19%)

    Probleme mit Tankanzeige, Motortemperatur (120°C) und Drosselklappenstellung (19%): Ich habe ein Ford Focus 1, 1.8 16V, 2002. Habe mir nun ein billigen OBD2 Bluetoothadapter besorgt um zum einen den Fehler den ich beim rumstöpseln...