Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Tankanzeige Unfug?

Dieses Thema im Forum "Focus Mk3 Forum" wurde erstellt von Theo Lingen, 22.04.2014.

  1. #1 Theo Lingen, 22.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 22.04.2014
    Theo Lingen

    Theo Lingen Neuling

    Dabei seit:
    13.04.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3, EZ 06/2013, 1,6 TDCI, 115 PS
    Ich habe nun die erste Tankfüllung meines Focus leergefahren.

    Dachte ich zumindest.

    Irritiert war ich schon, als die Reservelampe aufleuchtete und die Restweite 160 km anzeigte.

    Noch irritierter bin ich, nachdem ich bei "Restweite 0" unoch 4 KM gefahren bin und getankt habe.

    Ganze 47 Liter bekam ich in den Tank.

    Was ist mit den 6 Litern, die wohl noch im Tank waren?

    Mehr als 11 % Sicherheitsreserve?

    Ist das nicht leicht übertrieben?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusFunX, 22.04.2014
    FocusFunX

    FocusFunX Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champ. 1.0 EcoBoost 125 PS
    Mein Focus macht das ähnliche. Bei 30km Restreichweite habe ich noch 10 Liter im Tank. Wenn es dann auf 0 zugeht und ich das Auto an und aus mache, dann steigt die Reichweite deutlich.

    Verschickt vom neumodigen Apparat.
     
  4. #3 focusdriver89, 22.04.2014
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Beim Diesel muss immer eine Restmenge Diesel im Tank verbleiben, sonst zieht das System Luft und die Hochdruckpumpe nimmt Schaden, wenn sie trocken läuft.
    Also leer fahren bis 0km ist okay, aber nicht weiter fahren danach, falls nicht der Motor eh zum Schutz abschaltet.
     
  5. #4 Kaybay<, 22.04.2014
    Kaybay<

    Kaybay< Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2013
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0


    http://www.ford-forum.de/showthread.php/129122-Verbrauch-4-3-L-100km/page9

    # 82
     
  6. #5 mucfofo88, 22.04.2014
    mucfofo88

    mucfofo88 Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Bj.11/2011 1.6 Ti-VCT 125PS
    das kommt wohl auch darauf an wie man Fährt. ich habe dieses Experiment am WE gewagt, als ich an die Tanke bin standen noch 2 Km Rest drauf und in den Tank habe ich ganze 48,6 Liter bekommen, Zapfsäule hat abgeschaltet. Lt.Handbuch soll ja ein 50 Liter Tank verbaut sein. Wir fahren einen Benziner
     
  7. #6 MaxMax66, 22.04.2014
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.545
    Zustimmungen:
    54
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    in der BDA stehen 55 Liter Tankinhalt
     
  8. MaHi84

    MaHi84 Neuling

    Dabei seit:
    30.08.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Aus dem Tank und der Anzeige meines Benziners werde ich auch nicht schlau! Eben wurden mir rund 40km Restreichweite angezeigt, reingepasst haben 45 Liter. Ausgehend von einem 55er Tank, hätte ich gute 100km Weiter kommen dürfen.

    Hatte schon die Befürchtung, Ford hat mir vielleicht einen zu kleinen Tank untergejubelt, aber da bin ich wohl nicht alleine mit der „falschen“ Anzeige. Ob ich es mich jemals wagen werde, bis zum letzten Tropfen (mit Reservekanister im Kofferaum) zu fahren? ;-)
     
  9. #8 vanguardboy, 23.04.2014
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.800
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Die anzeigen sind eh nicht genau , bei keinem Konzern. Ist doch bessee so als wenn er zu viel km anzeigt und ihr liegen bleibt oder die diesel bzw benzinpumpen schaden nehmen.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Theo Lingen, 23.04.2014
    Theo Lingen

    Theo Lingen Neuling

    Dabei seit:
    13.04.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3, EZ 06/2013, 1,6 TDCI, 115 PS
    Das sehe ich anders.

    160 KM Restreichweite und die Reservelampe geht an. Was soll das?

    Da könnte sie ja auch schon 3 KM nach dem letzten Tanken angehen, weil man irgendwann wieder tanken muss.
     
  12. #10 vanguardboy, 23.04.2014
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.800
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Dann schreib ford Köln und beschwer dich. Oder deaktivier dir die lampe. Oder ignorier sie da du ja jetzt weisst wieviel km du noch fahren kannst.


    JJedr sieht das halt anders.
     
Thema:

Tankanzeige Unfug?

Die Seite wird geladen...

Tankanzeige Unfug? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 5 (Bj. 99-02) JAS/JBS Ford fiesta 1.6 sport bj 2000 tankanzeige spinnt.

    Ford fiesta 1.6 sport bj 2000 tankanzeige spinnt.: Hallo zusammen , Ich habe folgendes Problem. Wenn ich mein fofi voll tanke springt die tankuhr auf leer und die Warnleuchte geht an. Wenn ich...
  2. B-MAX (Bj. 12-**) JK8 BMax Ausfall von Tacho, Drehzahlmesser, Tankanzeige

    BMax Ausfall von Tacho, Drehzahlmesser, Tankanzeige: Hallo, bei meinem BMax ist gestern plötzlich der Tacho, Drehzahlmesser, Tankanzeige ausgefallen die digitale Anzeige in der Mitte funktioniert...
  3. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Tankanzeige

    Tankanzeige: Hallo fahre einen Focus MK1 1,8l 115PS von 1999 mit Ghia Ausstattung habe folgendes Proplem. Solange die Tankanzeige über halb bzw kurz drunter...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Tankanzeige defekt?

    Tankanzeige defekt?: Hallo zusammen, ich bin seit gestern stolzer Besitzer eines Ford Focus 1,6 L Benziner Baujahr 2005. Das Auto ist bis auf die Tankanzeige TOP, ich...
  5. Flair Bird (Bj. 1964–1966) Tankanzeige

    Tankanzeige: Hallo. An meinem 64er geht die Tankanzeige nicht. Der Rest der Anzeigen funktioniert. Ist das ein bekanntes Problem? Liegt es an den Kontakten...