Mondeo 4 Facelift (Bj. 10-**) BA7 Tankanzeige ungenau ?

Diskutiere Tankanzeige ungenau ? im Mondeo Mk4 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo zusammen, ich bin letztes Jahr im November von meinem MK3 auf einen MK4 Titanium-S mit Convers+ (Baujahr 2011) umgestiegen. Soweit bin ich...

  1. Xerxes

    Xerxes Neuling

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 Titanium-S 2.0 EcoBoost Automatik
    Hallo zusammen,

    ich bin letztes Jahr im November von meinem MK3 auf einen MK4 Titanium-S mit Convers+ (Baujahr 2011) umgestiegen.

    Soweit bin ich mit dem MK4 sehr zufrieden. Was mich allerdings etwas ärgert, ist die Tankanzeige. Ich habe so das Gefühl das diese nicht korrekt anzeigt.
    Letztens fuhr ich mit einer Restanzeige von ca. 86km von der Autobahn ab. Da ich bis nach Hause noch ca. 8km (durch die Stadt) hatte, dachte ich daß das noch passen könnte.
    Kurz nach der Autobahnabfahrt blinkte plötzlich die Tankanzeige auf und das bei immer noch 86km Restanzeige. Da sich kurz dannach ein Stau bildete fuhr ich, sicherheitshalber, nach etwa 500 Meter in eine Tankstelle zum Tanken.
    Nach dem zweiten Abschalten der Zapfpistole zeige die Tankuhr eine Füllmenge von 70,14 Liter an.

    Meines Wissens besitzt der Mondeo einen Tankinhalt von 70 Liter. In diesem Fall wäre ja, bei aufleuchten der Tankanzeige mit einer Restreichweite von 86km, so gut wie kein Sprit mehr im Tank.
    Bei meinem alten MK3 hat ich, nach aufleuchten der Tankanzeige, immer noch eine Reserve für ca. 50km, die auch einigermasen stimmte.

    Kann es denn tatsächlich sein, das die Tankanzeige bzw. Reichweitenanzeige im MK4 so ungenau ist ?

    VG Jürgen
     
  2. #2 GeloeschterBenutzer, 04.06.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

  3. Xerxes

    Xerxes Neuling

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 Titanium-S 2.0 EcoBoost Automatik

    Danke für die Info.

    Vielleicht teste ich das ja mal aus.
     
  4. #4 MucCowboy, 04.06.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.526
    Zustimmungen:
    363
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Außerdem hat sich am Funktionsprinzip des Tankgebers seit "Generationen" nichts geändert. Es ist immernoch ein Schwimmer im Tank, und demzufolge immernoch kein Präzisionsmessgerät. Auch wenn Dir das Kombiinstrument aus den ungenauen Messwerten des Schwimmers eine knallharte Zahl als Restreichweite ausrechnet, darf man diese nicht wirklich als exakt ansehen.
     
  5. Xerxes

    Xerxes Neuling

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 Titanium-S 2.0 EcoBoost Automatik
    Da stimme ich Dir voll und ganz zu.

    Mein Fehler war, das ich von einen 70 Liter Tank aus gegangen bin, bzw. mir es so mitgeteilt wurde.
    Bei 75 Liter passt das ganze ja. Leider geben die Technischen Daten in der Bedienungsanleitung keine Angabe hierzu.
     
  6. #6 Chanzer, 04.06.2015
    Chanzer

    Chanzer Benutzer

    Dabei seit:
    29.05.2013
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Turnier MK4 Titanium S
    hallo....

    hatte das letztens auch.... restreichweite von 92km und die lampe sprang an... durchschnittlicher verbrauch von 8,4l/km

    und nach dem ich aber mal mehr landstraße und autobahn unterwegs war, hatte ich ein durchschnittsverbrauch von 7,4 und die tanksymbol ging bei einer reichweite von 79km an ...

    also ich denke mal das es je nach Fahrweise und Durchschnittsverbrauch deine Tankanzeige angeht...

    Korrigiert mich falsch ich daneben liegen sollte....

    MfG

    Chanzer
     
  7. #7 GeloeschterBenutzer, 04.06.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    an hand von irgendwelchen werten , muß ja die restweite berechnet werden
    und da ist der durchschnittsverbrauch eine feste berechnungsgrösse im verhältnis zum tankinhalt ;)

    man kann das auch einfach mal testen
    wenn man mal sparsam fährt und dann wieder sportlich , wie sich dann die restreichweite verändert .
     
  8. #8 Chanzer, 04.06.2015
    Chanzer

    Chanzer Benutzer

    Dabei seit:
    29.05.2013
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Turnier MK4 Titanium S
    ja... weiß ich doch^^

    ich seh es, wenn ich mit meinem dicken los fahre und er kalt ist... da geht locker 10 - 15km reichweite in sekunden dahin... aber wenn er warm ist bewegt sich die reichweite erstmal garnet, bis ich in etwa das abgefahren habe was er zum warm werden brauchte .... sind zwar nicht die 10 - 15km ... aber ich werd das mal beobachten... ^^

    mfg

    Chanzer
     
  9. Xerxes

    Xerxes Neuling

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 Titanium-S 2.0 EcoBoost Automatik

    Ja, das ist mir schon aufgefallen.
    Klar, wenn ich die Automatik auf den "Sport" Modus stelle das hier ein paar Liter mehr durchlaufen
    und sich die Restanzeige entsprechend verändert.

    Allerdings habe ich auch festgestellt, das sich die Restreichweite manchmal nicht wirklich verändert.
    Du fährst einige Kilometer konstant auf der Autobahn aber die Restreichweite bleibt unverändert.
    Die müßte sich doch eigentlich permanent anpassen.

    VG Xerxes
     
  10. #10 Meikel_K, 05.06.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.668
    Zustimmungen:
    242
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das tut sie auch, deshalb kann sie sogar zunehmen.

    Die prognostizierte Restreichweite berücksichtigt die noch verfügbare Kraftstoffmenge und den aktuellen Verbrauch (sinnvoll geglättet). Natürlich kann der Kraftstoffvorrat nicht zunehmen, der Verbrauch kann bei günstigen Fahrbedingungen aber durchaus niedriger sein als für die bisherige Prognose angenommen.
     
  11. Xerxes

    Xerxes Neuling

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 Titanium-S 2.0 EcoBoost Automatik
    Ja, das mit den Prognosen ist immer so eine Sache. Mal stimmen sie, mal stimmen sie nicht. Aber das kennen wir ja. ;)
    Aber da ich nicht vorhabe meinen Tank bis auf den letzten Liter auszureizen, passt das ja soweit.

    VG Xerxes
     
  12. #12 Meikel_K, 05.06.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.668
    Zustimmungen:
    242
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    "Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."

    (Verfasser nicht eindeutig geklärt. Wird Mark Twain, Niels Bohr oder Karl Valentin zugeschrieben. Allen ist jedoch gemeinsam, dass sie noch gar keine Restreichweitenanzeigen kannten).
     
  13. #13 MucCowboy, 06.06.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.526
    Zustimmungen:
    363
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Absolut wahr. Schau das Bild in meiner Signatur an. Das Bild ist kein Fake. Ich habe den Mondeo vollgetankt, Restreichweite wie üblich so um die 850 km (Benziner). Dann gefahren, Landstraße, gemäßigte Autobahn, längere Strecke rollend bergab, und ich konnte der Restreichweite beim Steigen zusehen. Als diese nach 50 km 4-stellig wurde, hab ich das Bild gemacht.
     
  14. #14 Meikel_K, 06.06.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.668
    Zustimmungen:
    242
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Vor Jahren bin ich mal mit einem Dienstwagen (Mondeo Mk2 2.0) über 160 km gefahren, bis die Restreichweite nicht mehr zugenommen hat. War wohl vorher ein Heizer unterwegs.

    Über eine 4-stellige Restreichweitenanzeige darf ich mich mittlerweile auch freuen. Aber wie gesagt: Prognosen sind schwierig...
     

    Anhänge:

  15. Xerxes

    Xerxes Neuling

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 Titanium-S 2.0 EcoBoost Automatik
    Genau so ist das.
     
  16. Xerxes

    Xerxes Neuling

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 Titanium-S 2.0 EcoBoost Automatik
    Im Moment schaffe ich noch keine 4stelligen Reichweiten. Obwohl ich täglich in der Stadt und Autobahn fahre bin ich schon froh wenn ich zwischen 700 und 800 km weit komme. Gut, bei einem Schnitt von ca. 8,4 und 9,2 Liter auf 100 km ist das für einen Benziner dieser Leistungsklasse ok.

    VG Xerxes
     
  17. #17 GeloeschterBenutzer, 06.06.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    wenn man nun die 1000Km restreichweite immernoch bergabrollt mit einem durchschnittsverbrauch von 2,0 l
    würde die anzeige irgendwann mal .......... angezeigt ;) (war jetzt zu faul zum rechnen)
     
  18. #18 Meikel_K, 06.06.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.668
    Zustimmungen:
    242
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Dafür kauft man auch keinen 2.0 EcoBoost, schon gar nicht mit MPS-6.

    Und meine ist ja auch charmant geschmeichelt. Die Summe aus zurückgelegter und noch verbleibender Strecke pendelt sich bei meinem 1.0 EcoBoost üblicherweise irgendwann auf einen realistischen Wert von knapp unter 900 km ein. Das passt ja auch zu 55 l Tankinhalt und einem Durchschnittsverbrauch um die 5.8 l.
     
  19. Xerxes

    Xerxes Neuling

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 Titanium-S 2.0 EcoBoost Automatik
    Nun ja, das hat sich damals so ergeben als ich mich mal wieder nach einem neuen Gebrauchten umsah.
    Vorhandenes Budget gepaart mit einer maximalen Ausstattung und wenig Laufleistung. :)

    Im Großen und Ganzen bin ich schon zufrieden damit. Mein Alter MK 3 war da auch nicht gerade Spritsparend.
     
  20. #20 MucCowboy, 06.06.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.526
    Zustimmungen:
    363
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Zeig mir eine Gegend wo man 1000 km nur bergab fährt und ich könnte es probieren :lol:
    Leider hat der Gott aller physikalischen Gesetze für jedes Gefälle auch eine entsprechende Steigung vorgesehen.
     
Thema: Tankanzeige ungenau ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tanksensor defekt mondeo mk4

    ,
  2. mondeo mk4 tankanzeige spinnt

    ,
  3. tankanzeige ford mondeo mk4

    ,
  4. ford mondeo tankanzeige einstellen,
  5. tankanzeige ford galaxy 2015 ungenau
Die Seite wird geladen...

Tankanzeige ungenau ? - Ähnliche Themen

  1. Ausfall der Tacho-Anzeigen (Temperatur, Drehzahl, km/h und Tankanzeige)

    Ausfall der Tacho-Anzeigen (Temperatur, Drehzahl, km/h und Tankanzeige): Hallo! Ich hoffe, ich bin hier jetzt überhaupt richtig. Kenne mich leider nicht so mit den einzelnen Modellen aus. Mein Ford Focus (5-Türen) ist...
  2. Trotz Volltanken zeigt die Tankanzeige nach 170 km nur noch 3/4 voll

    Trotz Volltanken zeigt die Tankanzeige nach 170 km nur noch 3/4 voll: Hallo Forum, Ich habe ein Problem mit meinem Mondeo MK3 Baujahr02. 2.0l DURATORQ DIESEL Meine Frau hatte das Auto vollgetankt und die...
  3. Probleme mit Tankanzeige, Motortemperatur (120°C) und Drosselklappenstellung (19%)

    Probleme mit Tankanzeige, Motortemperatur (120°C) und Drosselklappenstellung (19%): Ich habe ein Ford Focus 1, 1.8 16V, 2002. Habe mir nun ein billigen OBD2 Bluetoothadapter besorgt um zum einen den Fehler den ich beim rumstöpseln...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Uhr ungenau

    Uhr ungenau: Hallo zusammen, weiß jemand, ob man die Uhr des Fords besser synchronisieren kann. Ich stelle die Uhr ca. 1*monatlich neu ein, da diese immer...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Tankanzeige spinnt

    Tankanzeige spinnt: Hey Leute... ...hab seit einiger Zeit Probleme beim Tanken. Wenn ich den Wagen volltanken will, rastet der Zapfhahn am Tank ein. Ich tanke, bis...