Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Tankentlüftung?

Diskutiere Tankentlüftung? im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, ich habe mal eine kleine Frage? Besitzt der Mondeo MK2 sowas wie ein Tankentlüftungsventil oder was in der art?? Mir ist gestern beim...

  1. #1 MondiDennis, 23.12.2008
    MondiDennis

    MondiDennis Neuling

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2, 1999, 1,8 16V
    Hallo, ich habe mal eine kleine Frage?
    Besitzt der Mondeo MK2 sowas wie ein Tankentlüftungsventil oder was in der art?? Mir ist gestern beim Tanken mal wieder aufgefallen, das wenn ich den Tankdeckel öffne, es lange aus dem Stutzen zischt. Also das Unterdruck im Tank ist.
    Ich kenne das von Opel, das die ein Tankentlüftungsventil haben. Wenn das nämlich kaputt ist, ziehen sich die Kunststofftanks zusammen und das Auto läuft dann ab einem gewissen KS Stand nicht mehr.
    Oder ist das normal bei den Modellen??

    Liebe Grüße aus dem hohen Norden

    PS: Wünsche jetzt schon mal ein frohes Weihnachtsfest und ein guten Rutsch ins neue Jahr.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 braunerblitz, 23.12.2008
    braunerblitz

    braunerblitz Guest

    Mein Tank zischt auch beim öffnen. Komischerweise, je leerer-desto mehr. Ich weiß dass es ein Überlaufventil gibt, aber das funktioniert wohl nur in eine Richtung. Wie hoch da wohl der Druck sein muss damit das Ventil nach aussen öffnet?
     
  4. #3 dickerliebhaber69, 23.12.2008
    dickerliebhaber69

    dickerliebhaber69 Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    ist bei meinem mk2 auch so,und wenn das bei uns allen so ist,ist nen ventil was kaputt ist eher unwahrscheinlich.
    ich würd sagen einfach nie leer fahren,dann ist der druck auch nicht so groß ;-)
     
  5. #4 MondiDennis, 23.12.2008
    MondiDennis

    MondiDennis Neuling

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2, 1999, 1,8 16V
    Das andere ist ein Belüftungsschlauch, zum Betanken. Damit der Sprit besser eingefüllt werden kann. sonst könnte die Luft aus dem Tank und dem Einfüllstutzen nicht entweichen.
    Dann scheint das ja normal zu sein, wie gesagt kenne das nicht so.
    Es gab ja bei mir deswegen ja auch noch kein Problem. Habe ihn zwar noch nie auf Reserve gefahren, aber dann wäre das ja geklärt.

    Danke
     
  6. #5 MucCowboy, 23.12.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.268
    Zustimmungen:
    187
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ja, es gibt eine gezielte Tankentlüftung. Der Unterdruck ist normal und auch so gewollt. Damit wird verhindert, dass beim Öffnen des Tanks giftige und extrem explosive Dämpfe in die Umwelt entweichen.

    Der Unterdruck wird vom Motor erzeugt, er zieht Benzindämpfe vom Tank über den Ansaugunterdruck in die Verbrennung rein. Ein Ausgleichsventil im Tankdeckel sorgt dafür, dass dieser Unterdruck nicht zu groß wird.

    Dass es länger zischt, wenn der Tank leerer ist, ist auch klar, weil dann mehr Luft gebraucht wird und den größeren "Luftraum" (weniger Sprit, mehr Luft) im Tank auszugleichen.

    Grüße
    Uli
     
  7. #6 dickerliebhaber69, 23.12.2008
    dickerliebhaber69

    dickerliebhaber69 Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    sag ma uli,woher hast du eigentlich so ein großes wissen?das scheint ja grenzenlos zu sein?
     
  8. #7 MucCowboy, 23.12.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.268
    Zustimmungen:
    187
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Offtopic: naja, Du glaubst nicht, wie viele Informationen alleine aus Foren wie diesem hier stammen. Man muss sie sich nur merken, einschätzen, und mit anderen Facts kombinieren. Dazu ein paar gute technische Unterlagen und Abhandlungen zum Thema, dann baut sich ein Gesamtbild auf, wie die Fahrzeuge funktionieren. Ist garnicht schwer, und wenn's einen interessiert, dann geht's fast von selbst.

    Danke trotzdem. :)

    Grüße
    Uli
     
  9. #8 MondiDennis, 23.12.2008
    MondiDennis

    MondiDennis Neuling

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2, 1999, 1,8 16V
    Danke für eure Antworten.
    Das Prinzip von der Tankentlüftung ist mir bewusst.
    Hatte mich aber gewundert das, ein Mittelklassewagen, kein Tankentlüftungsventil besitzt.
    Kenne das von Opel (dort gelernt), das die Fahrzeug, so gut wie alle. Ein Tankentlüftungsventil besitzen und den Unterdruck und damit auch die Verbundenen Gase, aus dem Tank, über ein Aktivkohlefilter ablassen.
    Es hat mich Technischhalber schon Interssiert, deswegen auch die Frage.

    LG
     
  10. #9 Mr. Binford, 23.12.2008
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Wie du siehst geht es ja auch so, so wurden/werden kosten gespart un schaden tuts ja au keinem.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 MucCowboy, 23.12.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.268
    Zustimmungen:
    187
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Doch, hat er natürlich. Es ist in allen Ford-Fahrzeugen so ab Anfang der 90er Jahre zu finden. In den Unterlagen wird es "EVAP" genannt, das steht für "evaporative valve" - Entlüftungsventil. Im Gegensatz zu anderen Herstellern werden die Gase aber nicht in die Umwelt entlassen sondern zum Motor geführt und "verwertet".

    Die Entlüftungsverbindung vom Tank (genauer gesagt vom Aktivkohlekanister) zum Motor ist nicht permanent geöffnet, da sitzt das Ventil drin. Es wird vom Motorsteuergerät angesteuert, wenn der Betriebszustand dafür geeignet ist (meist in warmem Zustand bei Leerlauf). Das Ventil öffnet jeweils nur in kurzen Schüben, damit gesammelte Dämpfe abgezogen und "frische" Dämpfe zur Entgiftung in den Aktivkohlebehälter nachgezogen werden können. Aber es reicht, um einen leichten Unterdruck im Tank zu erzielen.

    Ohne ein solches Ventil würde a) der Unterdruck im Tank unkontrollierbar zu hoch werden, b) auch in ungeeigneten Situationen (z.B. hohe Last) das Verbrennungsgemisch durch Benzindämpfe negativ abgemagert werden, und c) bei Abstellen des Motors der Unterdruck durch Rückfluss wieder entweichen. Der Zweck, über den Tankverschluss nichts auszulassen, wäre somit dahin.

    Grüße
    Uli
     
  13. #11 MondiDennis, 25.12.2008
    MondiDennis

    MondiDennis Neuling

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2, 1999, 1,8 16V
    Man lernt ja nie aus.
    Ist aber interessant wie Unterschiedlich die Marken das regeln.
    Bei Opel ist das so, das durch das Ventil so gut wie garkein Unterdruck aufbaut, nicht so wie bei dem Ford. Da zischt das ja recht lange finde ich. Kenne das nicht so. Wenn das Opel so zischen würde, wäre die Kunstofftanks schon zusammen gezogen.

    Danke für die zahlreichen Antworten.
     
Thema:

Tankentlüftung?

Die Seite wird geladen...

Tankentlüftung? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Tankentlüftung

    Tankentlüftung: Hallo leute kann mir vielleicht jemand sagen wo ich die Tankentlüftung von meinem fiesta bj 2003 finden kann. Da ich bei jedem öffnen des...
  2. Fusion (Bj. 02-**) JU2 Tankentlüftung

    Tankentlüftung: Hallo, habe festgestellt, das an meinem Fusion der Tankdeckel beim aufdrehen immer etwas zischt. Ist das bei Euch auch so, oder stimmt dann etwas...
  3. Kuga II (Bj. 13-**) DM2 Tankentlüftung spinnt

    Tankentlüftung spinnt: Hi, bei meinem neuen Kuga II spinnt ab und zu die Tankentlüftung. Und zwar äussert sich das folgendermaßen. Wenn ich mit ca. halbem Tank auf die...
  4. StreetKA (Bj. 03-05) RL2 Tankentlüftung - Wo / Wie?

    Tankentlüftung - Wo / Wie?: Nabend zusammen! Ich hab das Gefühl das meine Tankuhr spinnt. Zweigt weit leerer an als effektiv. Im gleichen zeitlichen Zusammenhang nehme uch...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Fragen zur Tankentlüftung

    Fragen zur Tankentlüftung: Einen schnönen guten Abend zusammen =) Bei mir ist ab und an dieses "Tankploppen" zu hören, vorallem im Stand oder direkt nach Abschalten des...