Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Tanknadel, komisches Problem

Diskutiere Tanknadel, komisches Problem im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Moin Leute, meine Tanknadel bewegt sich nach Lust und Laune. Seit ca. drei Tagen geht die Tanknadel nicht mehr runter, selbst wenn ich den Motor...

  1. #1 ademischko, 10.01.2011
    ademischko

    ademischko Neuling

    Dabei seit:
    10.01.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta GFJ, 1994, 1,1l 50PS
    Moin Leute,

    meine Tanknadel bewegt sich nach Lust und Laune. Seit ca. drei Tagen geht die Tanknadel nicht mehr runter, selbst wenn ich den Motor abstelle, bleibt die Tanknadel da, wo sie vorher war. Dann wollt ich mal gucken, was passiert wenn ich volltanke => Tanknadel nach ganz oben bewegt, kommt aber nicht mehr runter. Nur ab und zu wenn ich den Motor starte, passt sich die Tanknadel etwas an hab ich das Gefühl, bleibt dann aber weiterhin da.

    Freunde sagten ich soll mal nach dem Schwimmer gucken, habe dann die Rücksitzbank rausgenommen um drunter zu schauen (ist ein Zweitürer). Ich komme aber nicht an den Schwimmer ran. Da ist zwar ein Loch wo auch der Schlauch (vom Schwimmer?) hineinführt, aber ich kann den Schwimmer nicht rausziehen bzw. den Deckel abmachen, um ihn ein bisschen hin und her zu bewegen. Der Schlauch wurde auch schonmal Isoliert hab ich festgestellt und zudem war er ziemlich doll hier und da geknickt. Habe daran auch ein bisschen rumgespielt, aber getan hat sich nichs.

    1. Was denkt ihr, wo liegt das Problem?
    2. Muss ich Tank ausbauen, um an den Schwimmer ranzukommen?

    würde mich über freundliche Antworten freuen.

    PS: Cool wäre, wenn die Tanknadel das Richtige anzeigt :D:D
     
  2. #2 FocusZetec, 10.01.2011
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    17.131
    Zustimmungen:
    378
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Du meinst bestimmt den Kabelstrang ... alle Schläuche/Leitungen sind außen am Fahrzeug.

    zu2 ja, um an den Schwimmer zu kommen muss man den Tank ausbauen, von oben (duch die Sitzbank) geht das nicht.

    zu1 das kann auch am Tacho selber liegen, oder es gibt ein Problem mit der Verkabelung.
     
  3. #3 ademischko, 10.01.2011
    ademischko

    ademischko Neuling

    Dabei seit:
    10.01.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta GFJ, 1994, 1,1l 50PS
    na super :( ich hab kein bock zur Werkstatt zu fahren und über 50 - ??€ zu zahlen.. womit sollte ich denn anfangen? Erstmal Tacho ausbaun und an der Verkabelung spielen oder gleich Tank ausbauen?
     
  4. #4 fiMagic, 10.01.2011
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Ähm... die Tankuhr der Fiestas ist serienmäßig so geschaltet, dass sie IMMER den aktuellen Tankstand anzeigt, auch bei ausgeschalteter Zündung!

    Grüße
    Stefan
     
  5. #5 ademischko, 10.01.2011
    ademischko

    ademischko Neuling

    Dabei seit:
    10.01.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta GFJ, 1994, 1,1l 50PS
    Ernsthaft?? Das ist ja mal ne Erleichterung :)
     
  6. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.394
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Naja, aber die sollte ja dann trotzdem runtergehen, wenn er verbraucht...
    Ich würde aber auch eher auf n Kabelproblem im Tacho tippen, denn, dass der Schwimmer hängt ist echt unwahrscheinlich...
    Das kannste aber rausbekommen, indem de einfach mal den Stecker von der Benzinpumpe abziehst, dann sollte die Tanknadel sinken, wenn de de Zündung anschaltest... ;)
     
Thema:

Tanknadel, komisches Problem

Die Seite wird geladen...

Tanknadel, komisches Problem - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 3 Bj.1993 CTX Automatik kurioses Problem ?!

    Fiesta 3 Bj.1993 CTX Automatik kurioses Problem ?!: Hallo, Und zwar habe ich einen Ford Fiesta mk3 1993 mit dem CTX Automatikgetriebe. Nun habe ich jedoch das Problem, dass das Auto wenn es...
  2. Ranger Automatiklicht Problem

    Ranger Automatiklicht Problem: Hallo an die Forumgemeinde Habe seit 7 Mon. einen Ford Ranger 3,2 Automatik Das Problem ist, dass die Lichtautomatik bei den Schaltern für Allrad...
  3. DPF Problem Abgastemperatursensor

    DPF Problem Abgastemperatursensor: Mein Fokus MK3 1,6 tdci führt keine Regeneration mehr durch, Fehlerlampen an. In der Werkstatt wurde festgestellt dass die beiden...
  4. Maverick (Bj. 00-07) neue Batterie - Problem...?

    neue Batterie - Problem...?: Hallo zusammen, ich habe mir eine neue Batterie bestellt (eine Varta blue dynamic, halt wie zuvor auch schon) und da habe ich eine Auffälligkeit...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Rechter Seitenspiegel Ersatzteil Elektrik Problem

    Rechter Seitenspiegel Ersatzteil Elektrik Problem: Liebes Forum, zunächst herzlichen Dank für eure Beiträge und Tips von denen ich in den letzten Jahren wirlklich viel profitieren konnte! Habe nun...