Maverick (Bj. 00-07) Tankt ihr E10?

Diskutiere Tankt ihr E10? im Ford Maverick Forum Forum im Bereich Ford Offroad / SUV Forum; Hallo, ich würde gerne wissen ob ihr ein Jahr nach der Einführung von E10 dieses auch tankt und schon Probleme auftauchten die auf E10...

  1. #1 maverick123, 27.05.2012
    maverick123

    maverick123 Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2011
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Maverick BJ 2005 2,3l Benziner
    Hallo,
    ich würde gerne wissen ob ihr ein Jahr nach der Einführung von E10 dieses auch tankt und schon Probleme auftauchten die auf E10 zurückzuführen sind.
    Ich tanke immer noch normales E5 trotz des Preisunterschiedes von derzeit 4 ct.
    Denn trotz der freigabe von Ford ist mir das Risiko eines Folgeschadens doch zu groß.
    Sollte doch etwas passieren übernimmt Ford die Kosten doch bestimmt nicht.
    Wie sieht das bei euch aus?
    Gruß Lars
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Peter581, 27.05.2012
    Peter581

    Peter581 Forum As

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Maverick - 2005er - 2,3l - 150PS
    Ich werde diese Gülle bestimmt nie tanken!

    Nieder mit E10, es lebe E5!

    ...Moment, was rede ich da...
    Nieder mit E10 und mit E5, ich will überhaupt keinen Biosprit in meinem Benzin!... ^^

    Selbst wissenschaftliche Studien zweifeln den Nutzen von Biosprit an.
    Es sind nur die Mineralölkonzerne und der große gelbe Automobilclub, die das vorantreiben wollen, man möchte es zu der neuen Standardsorte machen, haben die gelben am Ende sogar zugegeben auf meine Anfrage, warum die bei Benzinpreisen immer nur E10 statt "normal Super" nennen, obwohl es mit unter 20% nur ein Randprodukt ist und bleibt.
    ...Leute, lasst euch nicht das Gehirn waschen, schon gar nicht mit E10 :-D
     
  4. #3 Maverick72, 28.05.2012
    Maverick72

    Maverick72 Neuling

    Dabei seit:
    23.04.2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Maverick XLT Bj. 2005
    2,3L
    Hallo Leute,
    E 10....... nie im Leben. Mein Auto ist doch kein Versuchskaninchen.
    Das ist ja als ob wir schales Bier trinken würden.

    Es lebe der Super.:):)Super
     
  5. albert

    albert Neuling

    Dabei seit:
    25.06.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Maverick, 2005, 2,3
    Hallo, ich fahre seid Anfang des Jahres E10. Habe keinerlei Probleme, diese Spritsorte gibt es in den USA schon länger.
    Alles blödes Gerede, es gibt bis heute keinerlei gemeldete Schäden sagen mehrere Fordhändler.
    Ich habe einen 2005, 2,3 l, 150 PS. und der läuft gut mit E 10.
    gruß
    albert
     
  6. #5 Peter581, 25.06.2012
    Peter581

    Peter581 Forum As

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Maverick - 2005er - 2,3l - 150PS
    ...hast du irgendwas am Verbrauch bemerkt?
    Wäre nur mal interessant, ob sich der E10-Einsatz wenigstens finanziell rechnet (auch wenns nicht viel sein kann)...
     
  7. albert

    albert Neuling

    Dabei seit:
    25.06.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Maverick, 2005, 2,3
    Also, ich habe keinen mehrverbrauch bemerkt. fahre so wie immer, habe einen Verbrauch von ca. 10,5 liter, vorher und nachher... keine Probleme.
     
  8. #7 Peter581, 25.06.2012
    Peter581

    Peter581 Forum As

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Maverick - 2005er - 2,3l - 150PS
    Okay, beobachte weiter und berichte, wenn sich was verdächtiges tut :-)
     
  9. albert

    albert Neuling

    Dabei seit:
    25.06.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Maverick, 2005, 2,3
    es wird nicht passieren, E10 kannste ohne bedenken fahren!!!!
     
  10. #9 maverick123, 26.06.2012
    maverick123

    maverick123 Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2011
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Maverick BJ 2005 2,3l Benziner
    Hallo albert, mir erscheint dein Verbrauch recht hoch, habe ja auch den 2005 mit 150PS, verbrauche aber nur um die 9,2 liter und mein Fahren ist ca. hälfte/hälfte Stadtverkehr und Landstrasse und die Klimaanlage habe ich jetzt im Sommer auch fast immer an.
    Ohne Klima komme ich sogar deutlich unter 9 liter Verbrauch.
    Selbst mit Anhänger auf Urlaubsfahrten bin ich nicht über 10liter gekommen.
    Könnte es sein das bei dir ein defekt vorliegt?
    Wollte ich nur mal anmerken da ich deinen Verbrauch wirklich zu hoch finde.
    Gruß Lars
     
  11. #10 Peter581, 26.06.2012
    Peter581

    Peter581 Forum As

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Maverick - 2005er - 2,3l - 150PS
    Also ich habe übers Jahr einen Durchschnittsverbrauch von etwas über 10 Litern, das war schon immer so und entspricht auch genau den Werksangaben.
    Wer weniger verbraucht - prima :-)
    Würde ich jetzt aber bei "Normverbrauch" nicht unbedingt als Defekt werten.

    Schaut doch mal interessehalber kurz hier:
    http://www.verbrauchsrechner.de/index.fpl/f-showvehicles/brand-33/model_p-383/minfills-1/
    Meiner ist der letzte in der Reihe, siehe das Foto.
     
  12. #11 XL-Andi, 09.07.2012
    XL-Andi

    XL-Andi Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Maverick 3.0 2002
    !

    fahre auch E-10 und kann keinen Unterschied festellen,mein 3.0 L braucht sogar nur 91er Sprit laut Hersteller,somit ist 95er E-10 mehr als ausreichend.

    Andreas
     
  13. #12 maverick123, 10.07.2012
    maverick123

    maverick123 Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2011
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Maverick BJ 2005 2,3l Benziner
    Hallo, meiner braucht auch nur Normal mit 91 Oktan aber das hat nichts mit e10 zu tun! E10 bedeutet das der Kraftstoff zu 10 % aus alkohol besteht der biologisch gewonnen wurde. Und dieser Alkohol ist in der Lage Aluminiumteile mit denen er kontakt kommt anzugreifen und sogar soweit aufzulösen das undichtigkeiten und defekte and der Kraftstoffanlage auftreten können. Dies nur zur Erklärung.

    Also ich werde kein E10 Kraftstoff tanken da mir das Risiko langfristiger Schäden zu hoch ist. Es ist schon schlimm genug das Super auch 5 % Bioalkohol enthält.

    Zum Beispiel ist ein weiteres Problem die Lagerfähigkeit, die Hersteller von Motorbetriebenen Gartengeräten empfehlen den Kraftstoff höchstens 4 Wochen zu lagern und auch nur zu verwenden da sonst mit Schäden zu rechnen ist. Einige haben gar keine Freigabe für E10.

    Und so einen Mist kippe ich nicht in meinen Tank!

    Ich will Kraftstoff ohne Biobeimischung!

    Gruß Lars
     
  14. Jens64

    Jens64 Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    05er Maverick MK2 3.0 V6
    E 10

    Habe mal E 10 getankt, weils an der Autobanhtanke grad nix anderes gab. Habe unwesentlichen Mehrverbrauch festgestellt, aber das Auto knallte plötzlich im Schiebebetrieb in den Auspuff trotz Automatik! (Hä, wie geht dat denn?)

    Nachher wieder normales Benzin getankt und alles war wieder gut.

    Ich tanke aus Prinzip kein E 10, weil ich mir vom Staat nicht vorschreiben lasse, was ich zu tanken habe.
    Und daß das EU-weit eingeführt werden soll, ist sowieso Quatsch! Außer in Frankreich und bei uns habe ich in noch keinem Nachbarland ne E10 Zapfsäule gesehen.
    Da wollen uns die ökokraten in Berlin mal wieder voll veräppeln.

    Grüße

    Wolfgang
     
  15. #14 XL-Andi, 17.09.2012
    XL-Andi

    XL-Andi Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Maverick 3.0 2002
    !

    Hai,

    ich fahre nun ca. 4000 km mit E10,keinen Unterschied im Fahrverhalten und auch nicht im Verbrauch-habe den 3.0 L
    Für 4 Cent Unterschied lohnt es sich schon beim Verbrauch von ca.13 Litern auf 100 Km.
    Andreas
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Jens64

    Jens64 Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    05er Maverick MK2 3.0 V6
    E 10

    Hallo Andreas,

    wenn Du 13 Liter auf 100 Km brauchst, erscheint mir das etwas viel. Entweder ist am Auto was foul, oder es liegt an Deiner Fahrweise.

    Ich brauche mit meinem 2005ér mit 149 KW (203) PS im Schnitt max. 12 Liter. Lasse ich es etwas ruhiger angehen, ist ein Verbrauch von unter 10 Litern durchaus machbar.

    Reisen statt rasen heißt die Devise, in den Staaten nennen sie das "cruising"


    Wolfgang
     
  18. #16 maverickdriver1, 19.09.2012
    maverickdriver1

    maverickdriver1 Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Maverick Highclass 2,3L
    Bis in die 1950er Jahre wurde Ethanol mit diversen weiteren Kraftstoffen wie Benzol, Methanol, Aceton und Nitrobenzol zu sehr klopffesten Rennkraftstoffen gemischt, die heute aufgrund der toxischen Wirkung auf Menschen und der aggressiven Wirkung auf das Material verboten sind. Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Ethanol-Kraftstoff

    "Bio-Ethanol" ist nix für mich ,solange auch nur ein Mensch weltweit hungern muss.
    5 % beimischung - ich muss zwangsweise damit leben-muss ja zur arbeit kommen. Diesel ist noch schlimmer und ein E-Auto kann ich mir nicht leisten.
     
Thema:

Tankt ihr E10?

Die Seite wird geladen...

Tankt ihr E10? - Ähnliche Themen

  1. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) Tankt ihr E10?

    Tankt ihr E10?: Guten Tag Zusammen, ich bin ab Montag stolzer Besitzer eines FORD TOURNEO CONNECT , 1.0-l-EcoBoost. Laut meines Ford Dealers ist E10 kein Problem...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Avatar, Aliexpress, E10

    Avatar, Aliexpress, E10: Hallo Ich habe ein paar Fragen die hier bestimmt schon besprochen worden sind, da aber oft abgeschwiffen wird ist alles suchen und lesen mühsam...
  3. Biete Eibach Sportfedern für FORD FOCUS III Stufenheck E10-35-023-01-22

    Eibach Sportfedern für FORD FOCUS III Stufenheck E10-35-023-01-22: Verkaufe meine Eibach Federn sind seit 2013/08 am Auto montiert und haben ca. 40.000 km gemacht. Preis: 110,00 € inkl. Versand Grund des...
  4. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Nerviger Fehlercode P2303 Zündspule und E10

    Nerviger Fehlercode P2303 Zündspule und E10: Guten Tag liebe Gemeinde, möchte gerne mal eure Meinung zu meinem Problem hören. Wie im Titel schon geschrieben, habe ich ab und zu mit dem...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Leistungsverlust durch E10

    Leistungsverlust durch E10: ja, ich hab schon die Suche bemüht, bin aber nicht wirklich fündig geworden, falls es schon einen Beitrag dazu gibt, dann teilt einfach bitte den...