C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Taster Heckklappe defekt?

Diskutiere Taster Heckklappe defekt? im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo bei meinem Max ist der Taster bei dem harten Winter zugefroren gewesen. In den Taster ist wohl Wasser reingelaufen und gefroren. Konnte die...

  1. ravilo

    ravilo Neuling

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Limo FL, BJ 04/2008, 1.6 Benzin, Si
    Hallo bei meinem Max ist der Taster bei dem harten Winter zugefroren gewesen. In den Taster ist wohl Wasser reingelaufen und gefroren. Konnte die ganze Zeit nur mit der 3-Punkte Fernbedienung den Kofferraum entriegeln,jedoch von Hand nicht mehr. Jetzt nachdem es alles wieder getaut ist,versuchte ich es erneut den Taster zu betätigen. Keine Regung, nur jedemenge weiße Flüssigkeit ausgelaufen,wohl Wasser mit hohem Salzgehalt,o.a. ! Kofferraumdeckel läßt sich weiterhin noch per Fernbedienung entriegeln, also das Schloss ist okay. Was kann das sein,und wie reparieren? Taster erneuern vllt. ?
    Wieviel kostet der beim Freundlichen?
    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Flips1991, 12.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2011
    Flips1991

    Flips1991 Forum As

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.6 TDCi EZ: 2008
    das bei dem taster wasser reinläuft ist schon fast normal beim max und auch beim FoFo!
    du kannst den taster ausbauen, mit ein bisschen geschick!
    also:

    kofferraumverkleidung ausbauen (glaube 2 schrauben lösen --> müssten in den griffen sitzen) und die verkleidung mit den clips vorsichtig abbauen. dann die zierleiste von innen abschrauben. nun kommst du an den taster. gummiverkleidung abnehmen und den taster trocken legen. vor dem zusammenbauen gut mit kontaktspray einsprühen und die kontakte reinigen und den rand der gummiabdeckung mit etwas silikon abdichten. dann in umgedrehter weise wieder einbauen!
     
  4. #3 focusdriver89, 12.01.2011
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    gerade heute hab ich auch meinen taster abgebaut. selbes problem. ich trockne ihn gerade auf der heizung. morgen werde ich zu ford fahren und fragen was der wasserdichte (geänderte) Taster kostet, die preise sollen wohl zwischen 25 und 55€ schwanken. ist es mir zu teuer werde ich versuchen ihn mit silikon abzudichten oder ähnliches.
     
  5. #4 Flips1991, 12.01.2011
    Flips1991

    Flips1991 Forum As

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.6 TDCi EZ: 2008
    @ focusdriver89

    habe schon den neuen Taster drin (wurde ab 2008 im Focus Mk2 Facelift schon verbaut) --> selbes Problem!!!
    Einfach selbst abdichten!
     
  6. #5 focusdriver89, 13.01.2011
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    gut, dass du mir das sagst, dann mache ich es direkt selber. weil der taste an sich funktioniert.:top1:
     
  7. #6 tomthecook, 13.01.2011
    tomthecook

    tomthecook Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max 2005 1,6 Benzin
  8. #7 M&A-Ford, 13.01.2011
    M&A-Ford

    M&A-Ford Neuling

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2004 1.8 Ghia Xenon
  9. #8 bolli-potsdam, 13.01.2011
    bolli-potsdam

    bolli-potsdam Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-max ; Taunus MK3 ; Transit MK2 Wom
    Juhu habe das selbe Problem seit 2 Wochen ist ja echt ******* und werde ihn am Wochenende mal ausbauen und reinschauen und probieren zu reinigen und zu retten.

    MFG
     
  10. #9 Flips1991, 13.01.2011
    Flips1991

    Flips1991 Forum As

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.6 TDCi EZ: 2008
    wie gesagt, lieber den taster selbst reparieren und mit silikon abdichten, als zum freundlichen zu fahren. die können meistens auch nix machen!
     
  11. ravilo

    ravilo Neuling

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Limo FL, BJ 04/2008, 1.6 Benzin, Si
    man ,das ist aber (NOCH) billig. Und gut das es funktioniert bei neuen Modell. Also ich gehe dann mal selber ran. Hey wir packen das, geiz ist geil.

    MfG

    und Humor:lol:
     
  12. #11 M&A-Ford, 14.01.2011
    M&A-Ford

    M&A-Ford Neuling

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2004 1.8 Ghia Xenon
    @ bolli-potsdam ..... mach mal bitte ein Foto, wenn de die Verkleidung ab hast.

    bin neugierig, wie das unten drunter aussieht :)

    Danke :top1:
     
  13. Orx

    Orx Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 4X4 Bj. 04/15, 2.0 TDCI,132 KW
    Hallo Zusammen,
    nach Anleitung von tomthecook habe ich Schalter bestellt und gestern dann eingebaut, echt hat tadellos gefluppt. Nach 4 Jahren grünlich sein bekomme ich jetzt garnicht genug vom Kofferraum auf und zu machen. Vielen Dank
     
  14. #13 focusdriver89, 24.01.2011
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Bei Ford:

    Schalter neu (41,75€)
    Heckklappengriff neu (unlakiert 90,33€/lackiert 129,37€)

    = 172€ für eine perfekte Instandsetzung ohne Arbeitslohn...


    was ist los? Ich dachte der Wagen ist ein Familienvan....ganz schön arm die Familie wenn ständig was neu kommen muss für soviel Geld.
     
  15. neo2k

    neo2k Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2009
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe auch dasselbe Problem, Taster wohl kaputt.

    Bevor ich mit den Arbeiten beginne, hätte ich gerne gewusst, was für einen Taster ich bestellen muss?

    Kann mir jmd. einen Conrad- oder sonstigen Link oder eine genaue Bezeichnung nennen?
     
  16. Orx

    Orx Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 4X4 Bj. 04/15, 2.0 TDCI,132 KW
    Die Nummer vom Schalter steht in dem Link den tomthecook reingestellt hat. Aber hier für dich nochmal Conradnummer 704075 viel Spass beim einbau, wenn du Fotos brauchst sende mir per PN deine E-Mail Adresse
     
  17. neo2k

    neo2k Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2009
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    vielen Dank für die schnelle Antwort. Die Nummer hatte ich im andern Thread wohl überlesen.

    Ist der Austausch wirklich "laientauglich"? Der Schalter sieht irgendwie so aus, also müsste man noch löten oä? Oder wird der nur gesteckt?

    Bilder wären ne super Sache.
     
  18. Visor

    Visor Neuling

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, 2006, 1,6 TDCi
    Hatte ich beim Turnier auch...Wasser reingelaufen, Kontakte oxydiert.

    das Teil kostet beim Ford Händler etwa 12 Euro. In einer knappen Stunde biste durch. Das bekommst Du auf jeden Fall selbst hin
     
  19. Orx

    Orx Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 4X4 Bj. 04/15, 2.0 TDCI,132 KW
    @neo2k, jo löten musste das schon aber wenn ich das hinbekomme schaffst du das auch, ich kann flöten aber bescheiden löten. Um deine Frage zu beantworten JA, Laientauglich.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Visor

    Visor Neuling

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, 2006, 1,6 TDCi
    löten? Ich habe nur ne Steckverbindung in Erinnerung
     
  22. Orx

    Orx Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 4X4 Bj. 04/15, 2.0 TDCI,132 KW
    Hallo Visor,
    beim meinem C-Max war es gelötet und ich habe es auch wieder gelötet. Vielleicht ist es bei deinem anders und man kann bestimmt auch kleine Stecken daran machen, Versuchs halt. Kannst ja dann mal ne Info darüber abgeben.
    Gruss Orx
     
Thema: Taster Heckklappe defekt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford c max automatische hecklappe spinnt

    ,
  2. ford c-max heckklappen Schloss öffnet nicht

Die Seite wird geladen...

Taster Heckklappe defekt? - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Fuß von Dachträger Original Ford defekt. Ersatzteile?

    Fuß von Dachträger Original Ford defekt. Ersatzteile?: Hallo, der Fuß vom Original Ford Dachträger ist bei mir defekt. Die werden doch auf die Dachschiene aufgesetzt und festgeschraubt mit der...
  2. Kondensator der Klimanalge defekt

    Kondensator der Klimanalge defekt: Hallo Leute, ich war kürzlich in der Werkstatt, weil die Klimaanlage den Dienst quittiert hat. Die Werkstatt sagte mir, dass der Kondensator ein...
  3. Focus Mk1 Heckklappe öffnen? Hat jemand Ahnung davon?

    Focus Mk1 Heckklappe öffnen? Hat jemand Ahnung davon?: Hallo zusammen =) Ich habe mir einen gebrauchten Ford Focus 1,4 mit 75 Ps... 5-Türer.. Bj 2002 gekauft. Da ich nicht sonderlich viel Ahnung von...
  4. Transit V (Bj. 00-06) F**Y Türschloss Fahrerseite defekt

    Türschloss Fahrerseite defekt: Hallo Zusammen! bei meinem 2002 Transit schließt das Türschloss auf der Fahrerseite nicht, wenn ich es über die Funkfernbedienung abschließe....
  5. Granada (Bj 77-85) GU, GNU Kraftstoffregelventil defekt - Ersatz?

    Kraftstoffregelventil defekt - Ersatz?: Hallo Freunde, bin gerade am Wiederbeleben eines 83-er Granadas 2.3. Es scheint der Kraftstoffregelventil defekt zu sein, bzw. die Gummimembrane...