Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Tausch CD 6006 gegen CD 6000 problemlos?

Diskutiere Tausch CD 6006 gegen CD 6000 problemlos? im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Servus. Unser alter Mondeo MK 3 Bj. 12/2001 hat serienmäßig das Ford 6006 Eon. Der UKW-Tuner ist defekt. Ich könnte ein 6000 bekommen. Das hat...

  1. a4_dd

    a4_dd Guest

    Servus. Unser alter Mondeo MK 3 Bj.
    12/2001 hat serienmäßig das Ford 6006 Eon. Der UKW-Tuner ist defekt. Ich könnte ein 6000 bekommen. Das hat hinten 3 rechteckige Stecker und einen kleinen grünen Quadratischen. Den hat das 6006 nicht. Was ist das für einer? Fernbedienung? Unser Mondeo hat auch eine Lenkradfernbedienung und ich will eigentlich nicht daruf verzichten.
    Muss ich was umbauen?
    Mfg Martin
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 07.03.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.287
    Zustimmungen:
    117
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    du kannst jedes 6000er Radio verbauen (das die gleiche Form hat), die gab es von 96-03 im Mondeo, und (fast) allen Ford Modellen der damaligen Zeit, es gibt auch welche mit MP3 Funktion

    für die Lenkradfernbedienung ist der mittlere Stecker (zwischen den beiden länglichen) verantwortlich, der sollte bei dem 6000er gleich sein (Form, Anzahl der Pins) ... das Radio passt trotzdem, nur die Fernbedienung kannst du dann nicht verwenden

    der grüne Stecker ist für einen externen CD-Wechsler, den brauchst du ja bei dem 6006er nicht
     
  4. a4_dd

    a4_dd Guest

    Ahhhh spitze. Damit habe ich alle nötigen Infos. Vielen Dank :-D
     
  5. a4_dd

    a4_dd Guest

    Also Radio ist eingebaut und alles geht außer der Lenkradfernbedienung. Da ist der Anschluss nicht gleich. Gibt es dafür ne Art Adapter oder muss ich mir nen Anschluss besorgen und umpinnen? Muss doch theoretisch gehen oder?
     
  6. #5 FocusZetec, 16.03.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.287
    Zustimmungen:
    117
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das wird am Baujahr liegen, die Baujahre von Radio und Auto passen nicht zusammen

    ein Adapter gibt es nicht, wenn dann einen Stecker vom Autoverwerter holen, einbauen und schauen ob es funktioniert
     
  7. a4_dd

    a4_dd Guest

    Ich habs geahnt >.<
    Auto ist von 12/2001 und Radio aus 2003 scheinbar.
    Naja da muss ich erstmal nen passenden Stecker finden.
     
  8. a4_dd

    a4_dd Guest

    Screenshot_2015-03-16-18-49-18.jpg Rückseite des jetzt verbauten 6000


    Screenshot_2015-03-16-18-50-48.jpg
    Screenshot_2015-03-16-18-50-48.jpg


    Rückseite des alten 6006
     
  9. a4_dd

    a4_dd Guest

    Ich vermute, dass bei meinem gekauften 6000er der mittlere kleine Anschluss eigentlich für diesen Gelben Stecker sein müsste, welcher wohl das Geschwindigkeitssignal widergibt. Ist DIESES Radio mit DIESEM Anschluss da überhaupt ausgelegt für die Lenkradfernbedienung? Wenn nicht brauch ich ja wahrscheinlich das andere 6000er.
    Ist das soweit richtig?
     
  10. a4_dd

    a4_dd Guest

    Kann keiner sein (Un-) Wissen mit mir teilen? :|
     
  11. #10 FocusZetec, 19.03.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.287
    Zustimmungen:
    117
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Lenkradfernbedienung haben beide, ob das mit einem anderen Stecker funktioniert kann ich dir allerdings nicht sagen
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. a4_dd

    a4_dd Guest

    Okay das ist mir dann alles zu wage... ich werde ein anderes ausm Netz kaufen und das jetztige 6000er wieder veräußern.
     
  14. a4_dd

    a4_dd Guest

    Das scheint mir doch dann ne Fummelei zu werden. Ich werde mir wohl lieber ein neueres 6000er im Netz besorgen und das jetzige wieder veräußern. Danke
     
Thema:

Tausch CD 6006 gegen CD 6000 problemlos?

Die Seite wird geladen...

Tausch CD 6006 gegen CD 6000 problemlos? - Ähnliche Themen

  1. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Radio tauschen

    Radio tauschen: Hallo. Habe jetzt mein original Sony Radio ohne ausgebaut,um ein ZubehörRadio mit navi einzubauen. Hat soweit geklappt,nur habe ich vom can-Bus...
  2. Nachrüstung/Umbau Audiosystem 6000 CD

    Nachrüstung/Umbau Audiosystem 6000 CD: Guten Tag. Dies ist mein erster Beitrag hier im Forum ;). Ich habe mir einen gebrauchten Ford Focus MK2 mit dem Audiosystem 6000 CD (ohne AUX)...
  3. Cougar (Bj. 98–01) BCV Starter tauschen

    Starter tauschen: Hallo, ich suche etwas wie eine Anleitung für den Startertausch, habe da soviel schreckliches gelesen. Danke für alle Tipps Danke Lucy
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Denso-Navi gegnen 2 DIN Radio tauschen

    Denso-Navi gegnen 2 DIN Radio tauschen: Hallo zusammen, jetzt hat es uns auch erwischt. Das Denso-Navi streikt so langsam. Ständig erscheint auf dem Display ein Handy und das ganze Gerät...
  5. neuer Ford KA 1.2: Abblend- und Fernlicht ... "Funseln" tauschen

    neuer Ford KA 1.2: Abblend- und Fernlicht ... "Funseln" tauschen: Hallo, ich bin seit einigen Monaten Besitzer eines Ford KA 1.2. Jetzt in der Winterzeit habe ich immer wieder Probleme mit den original verbauten...