Tausch Ford 6000CD gegen Ford Sony MP3

Diskutiere Tausch Ford 6000CD gegen Ford Sony MP3 im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo Leute. Hab mir über eBay ein Sony Ford Radio ersteigert u. nach Erhalt festgestellt, dass dieser 2 Anschlüsse für die Antenne besitzt. Das...

  1. #1 dragonorb, 18.03.2011
    dragonorb

    dragonorb Neuling

    Dabei seit:
    18.03.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus II, 2011, 1.6 TDCI
    Hallo Leute. Hab mir über eBay ein Sony Ford Radio ersteigert u. nach Erhalt
    festgestellt, dass dieser 2 Anschlüsse für die Antenne besitzt.

    Das von Werk eingebaute Ford 6000CD Radio samt FSE (Bluetooth) hat jedoch nur 1 Anschluss.

    Vorweg einige Infos:


    • Ford 6000CD ist aktuell noch in einem Focus II Facelift BJ 2010 eingebaut (linkes Bild).
    • Sony Radio (Mo.Nr.: CD 345) wurde aus einem Mondeo BJ 2010 ausgebaut (rechtes Bild).
    Meine Fragen:

    • Ist es möglich den Ford 6000CD dennoch durch den Sony zu ersetzen?
    • Wenn Ja, welche Anschlusskabeln benötige ich?
    • Ist es notwendig den Sony Radio beim Fordhändler zu konfigurieren?
    • Kann die FSE Funktionalität auch mit dem Sony Radio betrieben werden?

    Vielen Dank im Voraus.
     

    Anhänge:

    • 6000CD.jpg
      6000CD.jpg
      Dateigröße:
      49,4 KB
      Aufrufe:
      184
    • Sony.jpg
      Sony.jpg
      Dateigröße:
      47,6 KB
      Aufrufe:
      200
  2. Migo

    Migo Benutzer

    Dabei seit:
    19.06.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Kuga MK2 Titanium,2015,150PS,fast alle Extras
    Hi, habe auch über die Bucht so ein Sony MP3 mit 2 Antennenanschlüssen ersteigert. Und es geht: musst nur zum Autoradio-Fachhändler gehen und Dir Adapterkabel kaufen.
    Desweiteren ließ ich es bei Ford dann einbauen. Ob da etwas extra konfiguriert werden musste, weiss ich nicht.

    Habe jetzt nur leider folgendes festgestellt, was aber vernachlässigbar ist für mich: http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=78029
     
  3. #3 dragonorb, 21.03.2011
    dragonorb

    dragonorb Neuling

    Dabei seit:
    18.03.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus II, 2011, 1.6 TDCI
    Vielen Dank für deine Antwort.

    Wenn du mir noch sagen könntest, welche Antennenkabeln du dafür genau eingebaut hast,
    wäre ich dir überaus dankbar.
     
  4. Migo

    Migo Benutzer

    Dabei seit:
    19.06.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Kuga MK2 Titanium,2015,150PS,fast alle Extras
    Das weiss ich leider nicht: Ich habe das Radio dem Fachhändler gezeigt, der schaute... sagte "Jupp, geht klar"... holte ne Menge Adapterkabel aus'm Keller... verband die alle irgendwie miteinander -> und schwupp hatte ich am Ende die normale Antennensteckerbuchse. ;)
     
  5. #5 Krypton, 22.03.2011
    Krypton

    Krypton Manus manum lavat

    Dabei seit:
    09.04.2010
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 5er Touring 3.0 R6 (F11 )
    Hist: E61/S-Max
    Was Du benötigst ist das hier:

    http://cgi.ebay.de/ANTENNE-ADAPTER-...=350409525638&ps=63&clkid=7915027142637413436

    Das wäre das entsprechende Adapterkabel und damit kannst Du Deine normale Antenne wieder anschließen - Jetzt weiß ich nur gerade nicht, welcher der beiden für die normale Antenne ist, aber das kann man ja ausprobieren.
    Der zweiter Stecker wäre theoretisch für eine Antenne mit Phantomspeisung (Aktive); bei neueren Fahrzeugen werden wohl zwei Antennen verbaut.

    Gruß
    Krypton
     
  6. #6 dragonorb, 23.03.2011
    dragonorb

    dragonorb Neuling

    Dabei seit:
    18.03.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus II, 2011, 1.6 TDCI
  7. #7 Krypton, 23.03.2011
    Krypton

    Krypton Manus manum lavat

    Dabei seit:
    09.04.2010
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 5er Touring 3.0 R6 (F11 )
    Hist: E61/S-Max
    Stecker und Adapter gibt es viele....
    UND ja, eine Antenne sollte reichen.
     
  8. #8 dragonorb, 24.03.2011
    dragonorb

    dragonorb Neuling

    Dabei seit:
    18.03.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus II, 2011, 1.6 TDCI
    War gerade beim Ford Händler, dieser hat mir vom Ausbau des 6000CD (aktuell in einem Ford Focus BJ 2010) u. dem Einbau des Sony MP3 Radios (aus einem Mondeo BJ 2010) abgeraten. Er meinte das die gesamte CAN-Bus Steuerung mit der Radioeinheit so stark vernetzt ist das z.B. Störungen mit der Zentralverriegelung etc. entstehen könnten.

    Jetzt meine Frage stimmt diese Aussage womöglich wirklich?
    Bzw. hat jemand Erfahrung mit dem Aus-/Einbau von Ford-/Sony-Radios in ein anderes Ford Modell (von einem Mondeo in einen Focus)?

    Vielen Dank, schon mal!
     
  9. #9 Janosch, 24.03.2011
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Mondeo soll andere Vernetzungen haben als Focus, und die Radios passen nicht.
    Wenn, dann sollte man in einen Focus auch nur ein Sony aus einem Focus/C-max einbauen.
     
  10. #10 Krypton, 24.03.2011
    Krypton

    Krypton Manus manum lavat

    Dabei seit:
    09.04.2010
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 5er Touring 3.0 R6 (F11 )
    Hist: E61/S-Max
    ".... Er meinte das die gesamte CAN-Bus Steuerung mit der Radioeinheit so stark vernetzt ist das z.B. Störungen mit der Zentralverriegelung etc. entstehen könnten...."

    So ein Schwachsinn - Die hören sich auch selbst gerne reden....

    Fakt ist, dass es unterschiedliche je nach Fahrzeugplattform gibt, dass ist korrekt.
    Aber deswegen geht kein Airbag hoch, oder die ZV spinnt :verdutzt:

    Einzig kann es zu Problemen in der Beleuchtungssteuerung kommen, da hier bei unterschiedlichen Plattformen auch unterschiedliche Protokolle verwandt wurden!

    Beispiel:
    In meinem S-Max läuft ein Focus-Navi ohne Probleme! Warum, ganz einfach, weil meiner Anfang 2007 noch ein geschaltetes Licht+ und Zünd+ hatte, genau wie im Focus, C-Max und Kuga - ab Herbst 2008 wurde das dann Mondeoübergreifend geändert und seit dem reagiert die Beleuchtung der Geräte u.U. anders/falsch.

    Das kann jetzt bei Dir Rückwärts-kompatibel auch auftreten, aber probier es aus, das einzige, was passieren kann ist, dass Dein Radio beim Lichteinschalten Dunkel wird oder, dass beim einschalten der Zündung die Beleuchtung des Radios ausgeht!
    Ich habe mittlerweile zig Radios/Navis div. Fordfahrzeuge umgebaut und wenn, dann gab es nur Probleme mit der Beleuchtung - auf einen Versuch kommt es immmr an - abstoßen kannst Du es danach immer noch :top1:
     
  11. #11 dragonorb, 05.04.2011
    dragonorb

    dragonorb Neuling

    Dabei seit:
    18.03.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus II, 2011, 1.6 TDCI
    Spät aber doch!
    Endlich ist das Sony Radio eingebaut in meinem Focus!

    Der oben erwähnte Antennenadapter funktioniert samt aller Funktionen des Radios, sogar die Beleuchtung!

    Einzig allein beim Programmieren des Moduls beim Fordhändler gab es mehrmals einen Fehlercode --> VID (Fahrgestellnummer) passt nicht zum aktuellen Fahrzeug!

    Ich hoffe das die falsche VID nicht weiter störend ist!
    Der Meister meinte, dass dies nur vom Ford Werk selbst programmiert werden kann!

    Stimmt dies Aussage?

    -----

    Ansonsten möchte ich hiermit all jene, die eine ähnliche Konfiguration vorhaben, ermuntern dies so wie ich einfach auszuprobieren!

    Vielen Dank, nochmal an alle für eure Hilfe! :freuen2:
     
  12. krUste

    krUste Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max "Trend"
    1.6 TDCI
    BJ 05/2012
    Hi,
    was wurde denn da für ein Modul programmiert ??! Radio raus, neues rein. Da muss nichts programmiert werden meines Wissens nach (lasse mich aber gerne belehren). Wie Krypton habe ich im SMax ein Focus FX und im CMax ein SMax Radio. Das läuft ohne Probleme und es musste keine Modul programmiert werden.

    Selbst das Sony hatte ich im vorherigen Focus Mk1 BJ02 drin. Wie gesagt, kann mich auch irren aber Hauptsache dass es bei Dir jetzt läuft.

    MfG
     
  13. #13 dragonorb, 06.04.2011
    dragonorb

    dragonorb Neuling

    Dabei seit:
    18.03.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus II, 2011, 1.6 TDCI
    @krUste
    Der Fordhändler ging mit dem Laptop und angeschlossenem Diagnosestecker einfach unter dem Feld "Modulprogrammierung" rein und führte den Einbau programmierbarer Module durch. Die Abkürzung für das Radiomodul hieß "ACM Modul".

    Da die Programmierarbeit jedoch nicht klappte (siehe vorherigen Post) denke ich auch so wie du, dass nichts zu programmieren war!

    Einzig allein die VID wäre nett, wenn diese geändert werden könnte! ;)

    MfG
     
  14. #14 samsung, 01.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2015
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Auch ich habe die Frage, passt dieses Radio von einem Ford Mondeo, in meinen Focus ? Beide Baujahr 2010. Gut, das mit dem Adapter habe ich soweit verstanden, was mich stutzig macht, ist dieser graue Steckplatz... Für was ist der gedacht ? Am Kabelbaum von meinem Focus habe ich so einen Stecker, der da passt, nicht gesehen. Deswegen frage ich..
     

    Anhänge:

Thema:

Tausch Ford 6000CD gegen Ford Sony MP3

Die Seite wird geladen...

Tausch Ford 6000CD gegen Ford Sony MP3 - Ähnliche Themen

  1. Suche die äußeren Zierleisten für einen 1979 Ford Mustang V6

    Suche die äußeren Zierleisten für einen 1979 Ford Mustang V6: Hallo bin neu hier und suche für meinen Ford Mustang III BJ 1979 V6 Motor die Zierleisten außen an der Karosserie. Hat jemand gut erhaltene die er...
  2. Wie wechselt man den Wärmetauscher beim Ford Ka

    Wie wechselt man den Wärmetauscher beim Ford Ka: Halo liebe Foristis:top:,meine Frage steht schon in der Betreffzeile. Leider ist der Wärmetauscher in dem F.-Ka eines Freundes von mir defekt.Er...
  3. Mondeo 4 Facelift (Bj. 10-**) BA7 Navi nachrüsten Ford Mondeo Mk4

    Navi nachrüsten Ford Mondeo Mk4: Hi Leute, bin noch auf der suche nach einem Ford Mondeo und frage mich ob es evtl nicht sehr einfach ist das Navi nachzurüsten? Es gibt so viele...
  4. Ein Neuer bald Ford Fahrer

    Ein Neuer bald Ford Fahrer: Hi Leute bin 42 komme aus der Pfalz und suche nun einen Ford Mondeo. Warum? Weil ich ein grösseres Auto brauche und mein BMW E39 wird mir zu klein...
  5. Ford Transit ...Unterdruckschlauch?

    Ford Transit ...Unterdruckschlauch?: Hallo Ford Transit Womobil 2,5 TD BJ 1994. Im Motorraum ist mir ein kleiner Schlauch aufgefallen, der anscheinend irgendwo abgegangen ist. Er ist...