Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Tausch Rußpartikelfilter- mit oder ohne Sensor?

Diskutiere Tausch Rußpartikelfilter- mit oder ohne Sensor? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, sicherlich kommt mein Rußpartikelfilter bald. Mein Fordhändler hat jetzt eine Kostenaufstellung (Partikelfilter 850 Euro plus Steuer und...

  1. #1 urilemmi, 19.08.2013
    urilemmi

    urilemmi Neuling

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Kombi Bj 2007 109 PS
    Hallo,
    sicherlich kommt mein Rußpartikelfilter bald. Mein Fordhändler hat jetzt eine Kostenaufstellung (Partikelfilter 850 Euro plus Steuer und Sensor 265 Euro plus Steuer) aufgestellt.

    Der Werkstattmeister meinte, der Sensor würde immer mit getauscht werden, das Risiko, dass er ausfällt und der Partikelfilter sich deswegen gleich wieder zusetzt,wäre zu groß.

    Ist das richtig so oder würde ein Ausfall des Sensors angezeigt werden? Sind ja immerhin 300 Euro plus Arbeitslohn. Vielen Dank für eure Antworten.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 urilemmi, 19.08.2013
    urilemmi

    urilemmi Neuling

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Kombi Bj 2007 109 PS
    Rußpartikelfilter - Original oder günstig?

    Da mein Rußpartikelfilter schon 150000 km drauf hat, wird er sicherlich bald ausgetauscht werden müssen. Der Fordhändler will 850 Euro für den Filterund 260 Euro für den Sensor plus Arbeitslohn plus Steuer.

    Nun stellt sich die Frage, den Filter original bei Ford zu kaufen oder z. B. bei eBay für 300 - 400 Euro mit Oxicat und dem Versprechen, dass die Abgaswerte eingehalten werden oder Geld zurück, alternativ dazu gibt es ja noch für knappe 400 Euro eine Rußpartikelreinigung.

    Wer hat mit den günstigen Filtern gute Erfahrungen gemacht und kann bestimmte Hersteller oder Verkäufer empfehlen oder von welchen sollte man besser die Finger davon lassen? Ist die Reinigung eine Alternative? Für eure Infos schon jetzt vielen Dank.
     
  4. #3 Fischmeister, 19.08.2013
    Fischmeister

    Fischmeister Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MKII
    1,6 TDCi Titanium
    Dazu gibts im Forum massig Beiträge und es werden alle deine Fragen beantwortet. Einfach mal die SuFu nutzen.

    Ich hab einen billigen DPF samt Kat für 300€ von Ebay und meinen alten hab ich zu einem Verwerter geschickt und noch 100€ dafür bekommen. Die meisten mit Werkzeug und handwerklichem Geschick nehmen die Lösung von einem Zweit- oder Drittanbieter.
    Wichtig ist nur, das Altteil ist pures Geld wert. Entweder bei einem örtlichen Verwerter oder einen im Netz suchen. Das kombinierte Teil aus DPF und Kat bringt locker 100€.
     
  5. #4 vanguardboy, 19.08.2013
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Es gibt auch die Möglichkeit,vorhandenen Filter ausbauen lassen, und einschicken zum AUsbrennen. Das kostet ca 200euro bin ich der Meinung, und der sieht danach auch aus wieder wie neu..
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Tausch Rußpartikelfilter- mit oder ohne Sensor?

Die Seite wird geladen...

Tausch Rußpartikelfilter- mit oder ohne Sensor? - Ähnliche Themen

  1. Suche Styroporeinsatz für Reserveradmulde auch tausch

    Styroporeinsatz für Reserveradmulde auch tausch: Hi, bei meinem FF Turnier FL, war ein Notrad dabei. Habe sowas in den letzten 20 Jahren nicht gebraucht und suche daher den Styroporeinsatz...
  2. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Motor Tauschen von 1.25 auf 1.0 EcoBoost

    Motor Tauschen von 1.25 auf 1.0 EcoBoost: Hallo, ich habe eine Ford Fiesta MK7 mit einem 1.25L 82Ps Motor. Ich habe das Auto Gebraucht gekauft mit 1500km und hab jetzt 4800km. Mir ist...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Tachobeleuchtung Wackelkontakt nach Tausch

    Tachobeleuchtung Wackelkontakt nach Tausch: Hallo Leute, Folgendes Problem: nachdem vor kurzem ein Birnchen meiner Tachobeleuchtung schlapp gemacht hat und plötzlich nicht mehr ging, habe...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Subwoofer tausch

    Subwoofer tausch: Hallo liebe Leute, nach einigen "Recherchen" hier im Forum habe ich mein vorhaben schon fast von Fragen befreit. Leider nur fast, deswegen wende...
  5. 1,6 tdci ruckelt nach dpf Tausch nach wie vor!

    1,6 tdci ruckelt nach dpf Tausch nach wie vor!: Hallo In die Gemeinde! Ich weiß einfach nicht mehr weiter! Unser max fing mit 160.000km an zu ruckeln, meist auf der Bahn bei ca. 120kmh und ca....