Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 TDCI 1.6 von 2006 - Reparaturen nerven

Diskutiere TDCI 1.6 von 2006 - Reparaturen nerven im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, ich habe vor 1,5 Jahren einen TDCI 1,6 von 2006 mit 193000km gekauft. Ich bin seitdem 30.000km gefahren. Folgende Teile wurden seitdem...

  1. #1 elektromec, 27.10.2014
    elektromec

    elektromec Neuling

    Dabei seit:
    01.05.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 2006, TDCI 1.6
    Hallo,
    ich habe vor 1,5 Jahren einen TDCI 1,6 von 2006 mit 193000km gekauft. Ich bin seitdem 30.000km gefahren. Folgende Teile wurden seitdem gewechselt:
    - Lichtmaschine (bei ca. 112000km durch den Vorbesitzer)
    - Russpartikelfilter (war der erste Wechsel nach verschiedenen Reinigungen des Vorbesitzers - bei ca.195000)
    - Zahnriemen und Wasserpumpe (bei ca.203000km)
    - Glühkerzen und Relais (bei ca. 221000)
    - Raildrucksensor (bei ca.221000)
    - ABS Hydraulikeinheit (bei ca.217000km)
    - Batterie (bei ca. 223000km)

    Jetzt ist die Servolenkungspumpe defekt.

    Kann man erfahrungsgemäß sagen, was als nächstes ansteht? Mein Mechaniker meint, das Auto wäre in Fass ohne Boden. Eigentlich finde ich den Wagen gut und fahre gerne mit ihm. Irendwann sollte er doch durchrepariert sein, oder?


    Grüße vom Niederrhein

    der Elektromec
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 27.10.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.496
    Zustimmungen:
    139
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    ja, der Motor ist etwas Pflegeintensiver, wenn du es einfach haben möchtest mußt du einen Benziner fahren (trifft aber für alle Hersteller zu, nicht nur bei Ford) ... was als nächstes kommt kann man so nicht sagen (und das möchtest du auch gar nicht wissen was alles möglich ist ;-)), es kann aber auch die nächsten 100tkm nichts mehr kommen, außer den Wartungsarbeiten (bei 240.000km ist wieder die große fällig)
     
  4. #3 vanguardboy, 28.10.2014
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Wäre möglich wenn jetzt langsam die fahrwerksteile kommen. Nach 30tkm sollten auch bald die bremsen fallig werden oder wann wurden die getauscht ? Aber wie gesagt muss nicht kann. Würde das ding so lange fahren bis es aus einander fällt. Oder nachn servo tausch verkaufen wenn du damit nicht glücklich bist. Aber: beim neuen gebrauchten weisst du auch nicht was alles so getauscht werden muss.. da kann man auch ziemlich pech haben.
     
Thema:

TDCI 1.6 von 2006 - Reparaturen nerven

Die Seite wird geladen...

TDCI 1.6 von 2006 - Reparaturen nerven - Ähnliche Themen

  1. Fächerkrümmer für xr2i 1.6 8v mit teilegutachten?

    Fächerkrümmer für xr2i 1.6 8v mit teilegutachten?: 'Wo bekomm ich nen fächerkrümmer für meinen xr2i her den ich eintragen kann?
  2. Ford Focus 2006, trotz eingelegtem Gang passiert nichts

    Ford Focus 2006, trotz eingelegtem Gang passiert nichts: Hallo, Hab ein sehr merkwürdiges phänomen: bin Heute einen steilen Berg nicht weiter gekommen...so rutschig, die Kupplung rutsche jedesmal. Bis...
  3. Zahnriemensatz 1.6 TDCI (welche Marke ?)

    Zahnriemensatz 1.6 TDCI (welche Marke ?): Hallo Allerseits ! Mein Fiesta ist schon seit 10 Jahren auf den Straßen und 175.000 km hinter sich. Daher soll der Zahnriemen demnächst...
  4. Lichtmaschine/Batterie Ford Fusion 1.4 TDCI

    Lichtmaschine/Batterie Ford Fusion 1.4 TDCI: Grüße, ich habe in meinem Ford Fusion 1.4 TDCI die normale Lichtmaschine vom Werk drin. Dazu eine Batterie mit 72aH. Durch Bekanntschaft wurde...
  5. Ford Fiesta 1.6 TDCi MK7...kaufen?

    Ford Fiesta 1.6 TDCi MK7...kaufen?: Guten Tag liebe Leute Ich bin am Überlegen mit den Ford Fiesta 1.6 TDCi MK7 zuzulegen. Es soll ein Diesel werden aufgrund des Arbeitswechsels....